Krypto-Unternehmertum ist wie das Besteigen des Mount Everest

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Gastbeitrag von Thierry Gilgen, CEO von MachinaWare

Wir leben in einem besonderen Moment. Es gibt nicht eine oder zwei Technologien, die gleichzeitig die Welt verändern, sondern fünf oder so: KI und maschinelles Lernen, Blockchain, IoT, autonome Mobilität und Datenwissenschaft. Jeder von ihnen könnte einen so großen Einfluss haben wie die Dampfmaschine. Darüber hinaus sind alle diese zusammen viel größer als die Dampfmaschine. Ich glaube nicht, dass irgendjemand vorhersagen kann, wohin diese Technologien führen und wie die Welt in fünfzehn Jahren aussieht, aber diese Technologien werden nicht nur die Technologie, sondern auch die globale Gesellschaft beeinflussen. Diese Technologie wird dazu beitragen, die Effizienz zu verbessern und bessere Strukturen für die Welt zu schaffen.

Eine dieser Technologien hat mich besonders fasziniert: Blockchain. Anfangs war ich nicht an Krypto interessiert. Vor fünf Jahren haben zwei verschiedene Ereignisse meine Sichtweise verändert. Einer von ihnen hatte ein Familienmitglied, das sehr reich wurde, indem es zum richtigen Zeitpunkt in Krypto investierte. Das hat mich zuerst dazu gebracht, mich mit dieser neuen Technologie zu beschäftigen. Das andere Ereignis war, als mir ein alter Kollege von Bergbau erzählte. Ich begann über Blockchain und Bergbau zu lesen und war fasziniert.

In der ersten Nacht, in der ich etwas über Blockchain lernte, hatte ich sofort Ideen, wie diese Technologie eingesetzt werden könnte. Ich träumte von einer Kaffee-Lieferkette und dann davon, wie sie auf Datenanalysen für die medizinische Industrie und das Management von Patienteninformationen angewendet werden könnte. Ich hatte Spaß daran, mir diese verschiedenen Konzepte vorzustellen.

Ich kaufte mir ein Bergbau-Rig und hatte innerhalb von drei Monaten mein Geld mehr als verdoppelt. Dieses Bergbau-Ding schien zu funktionieren. Also musste ich Geld spielen und dachte: "Warum nicht versuchen, auf den Märkten zu handeln?" Immerhin hatte ich ein bisschen Erfahrung im Trading. Also fing ich an zu handeln und verlor sofort eine Menge Geld. Ich habe einige Trades basierend auf FOMO gemacht und das war's.

Der Markt schlug mir ins Gesicht. Als IT-Ingenieur habe ich darüber nachgedacht, wie Sie den Krypto-Handel anhand bestimmter Parameter automatisieren können. Sie können nicht vorhersagen, wie sich Märkte verhalten, aber Sie können technische Analysen anwenden, um die richtigen Momente für den Eintritt in oder den Austritt in diese Märkte zu finden. Ich beschloss, daran zu arbeiten, und daraus wurde schließlich MachinaTrader.

Ich bin sehr froh, dass ich Krypto entdeckt habe, das so viele neue Möglichkeiten bietet. Blockchain kann die Funktionsweise der Welt verändern. Die Welt kann effizienter werden und wir können das Vertrauen der Öffentlichkeit in viele Infrastrukturen und Dienste wiederherstellen. Wir haben eine große Chance, als Gesellschaft einen großen Schritt nach vorne zu machen.

Krypto hat sicherlich mein Leben positiv verändert. Das Beste an der Arbeit in diesem Raum ist, jeden Morgen aufzuwachen und die Freiheit zu haben, bereits vor dem Frühstück an unmögliche Dinge zu denken. Wir sind in dieser Branche wirklich gesegnet, und wir müssen uns weiterhin auf unser Ziel konzentrieren – die Welt zum Besseren verändern – und dies niemals aus den Augen verlieren.

Wir sind wie ein Kletterer, der die Vision hat, den Berg zu besteigen. Everest. Am Anfang ist dies nur eine Idee. Die meisten Menschen bekommen kalte Füße, bevor sie überhaupt mit der Reise beginnen – ob sie etwas über die Kosten, das Risiko oder was auch immer erfahren. Es gibt viele Gründe, sich zurückzuziehen. Aber irgendwann beginnen einige Leute diese Wanderung den Berg hinauf.

Beim Aufstieg wird die Luft schließlich dünner und die Temperatur sinkt steil. Das Risiko und die persönlichen Probleme bei der Fahrt auf den Berg. Der Everest schmilzt dahin und alles, was Sie sehen, ist der Gipfel, den Sie erreichen möchten. Für viele von uns in Krypto starren wir den Berg hinauf und der Gipfel rückt in den Fokus.

Gastbeitrag von Thierry Gilgen von MachinaWare

Thierry Gilgen ist ein erfahrener Händler und CEO der automatisierten Handelsplattform MachinaTrader. Er verfügt über eine hoch ansteckende Motivationsenergie in der Handelsbranche. Mit jahrelanger Erfahrung in der Gründung von Startups und dem Verständnis der Verletzungspunkte von Unternehmen liefert er auf der Grundlage seiner Erfahrung Erkenntnisse. Sein Ziel ist es, der Finanzbranche wertvolle Einblicke zu geben und seine Gedanken darüber zu teilen, wie man erfolgreiche Unternehmen aufbaut.

Erfahren Sie mehr →

Gefällt dir was du siehst? Abonnieren Sie tägliche Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close