Lesen Sie die neue, erweiterte Ethikrichtlinie von CoinDesk

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Im Rahmen unserer kontinuierlichen Bemühungen, für die Gemeinschaft, der wir dienen, maximal transparent und rechenschaftspflichtig zu sein, hat CoinDesk seine Ethikpolitik grundlegend aktualisiert und erweitert.

Ich ermutige alle Leser, sich die neue Seite genauer anzusehen, auf der eine Reihe wichtiger Punkte detaillierter als je zuvor aufgeführt sind, darunter:

Einige der auf der neuen Seite beschriebenen Praktiken sind seit langem in Kraft. Zum Beispiel mussten unsere Journalisten seit meinem Beitritt im Jahr 2017 Kryptobestände auf ihren Profilseiten offenlegen, und die unternehmensweite Handels- und Anlagepolitik gilt seit weit über zwei Jahren. Andere Richtlinien wurden im Laufe der Jahre überarbeitet und wiederholt.

Als ich bei CoinDesk anfing, bestand unsere Politik darin, jedes Mal, wenn in einem Artikel DCG oder eine seiner Investitionen erwähnt wurde, eine In-Text-Offenlegung unseres Eigentums aufzunehmen. Im Laufe der Zeit wurde es für einen 24-Stunden-Nachrichtenvorgang unhandlich, jeden Startup-Namen anhand einer Liste von mehr als 100 Unternehmen im Portfolio von DCG zu überprüfen, bevor ein Artikel veröffentlicht wurde.

Später ersetzten wir die In-Text-Anforderung durch eine integrierte Offenlegung unseres Eigentums, die automatisch am Ende jedes Artikels erschien, unabhängig davon, ob das Stück DCG oder eine seiner Bestände erwähnte oder nicht. Obwohl dies die Offenlegung garantierte, war die Platzierung nicht auffällig und führte in einigen Ecken zu einer falschen Wahrnehmung, dass wir versuchten, etwas zu verbergen.

Um dieses Problem zu verschärfen, mussten Benutzer für eine Zeit nach dem Neustart unserer Website Ende 2019 aufgrund der Standardoffenlegung darauf klicken, um sie anzuzeigen. Glücklicherweise war dieses Designmerkmal nur von kurzer Dauer.

Zurück zur Offenlegungsfrage: 2020 haben wir eine Politik verabschiedet, die meines Erachtens das Beste aus beiden Welten vereint. Wie auf der neuen Ethikseite erläutert, wird die Standardoffenlegung immer noch automatisch am Ende jeder Geschichte angezeigt und ist wieder deutlich sichtbar, ohne dass Klicks erforderlich sind. Besser noch, es enthält jetzt Links zur vollständigen Liste der Portfoliounternehmen, digitalen Vermögenswerte und hundertprozentigen Tochtergesellschaften von DCG (die Sie auch in einem Anhang zur neuen Ethikseite finden).

Darüber hinaus verlangen wir in jedem Artikel, in dem DCG oder eine seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaften (Genesis, Grayscale, Foundry oder Luno) erwähnt wird, erneut eine Offenlegung unseres Eigentums im Text. Wir haben solche Angaben auch in anderen geeigneten Fällen hinzugefügt, beispielsweise in einem ausführlichen Artikel über Decentraland (ein Vermögenswert, bei dem DCG ein bedeutender Investor ist). Es handelt sich um einen Gürtel-und-Hosenträger-Ansatz, der in der Praxis praktikabel ist.

Ich lade alle erneut ein, die vollständige, erweiterte Ethik-Seite von CoinDesk zu lesen. Wir freuen uns über Feedback von Lesern, wenn wir uns bemühen, die Krypto- und Blockchain-Community mit größtmöglicher Integrität zu informieren, aufzuklären und zu bedienen. Sie wissen, wie Sie uns finden.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close