Mastercard zur Unterstützung Wählen Sie Crypto Assets 2021 direkt in seinem Netzwerk aus

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Kreditkartenriese Mastercard gab bekannt, dass er im Laufe des Jahres bald Krypto-Zahlungen in seinem Netzwerk unterstützen werde.

|4bb7eb5c29555bc441a4b067328ff13f|

Laut einem Blogbeitrag von Master Card am Mittwoch (10. Februar 2021) gab das Unternehmen bekannt, dass eine ausgewählte Anzahl von Kryptowährungen im Jahr 2021 unterstützt werden würde, und fügte hinzu, dass Krypto schnell zu einem wichtigen Bestandteil des Zahlungssektors werde.

Ein Auszug aus der Ankündigung lautet:

„Wir bereiten uns gerade auf die Zukunft von Krypto und Zahlungen vor und geben bekannt, dass Mastercard in diesem Jahr ausgewählte Kryptowährungen direkt in unserem Netzwerk unterstützen wird. Dies ist eine große Veränderung, die viel Arbeit erfordert. Wir werden sehr sorgfältig darüber nachdenken, welche Vermögenswerte wir auf der Grundlage unserer Grundsätze für digitale Währungen unterstützen, die sich auf Verbraucherschutz und Compliance konzentrieren. “

Bisher hat Mastercard nur mit einigen Kryptowährungsunternehmen wie Wirex und BitPay zusammengearbeitet, um Kryptokarten auszugeben, mit denen der Benutzer mit Kryptowährungen bezahlen konnte. Die "Münzen" wurden danach in Fiat umgewandelt, bevor sie beim Händler ankamen.

|8de53f1da96ef8ebe4ad6402696fe26c|

Die jüngste Ankündigung signalisiert jedoch eine Verschiebung des Fokus für das Unternehmen, bei der Händler Kryptowährung direkt akzeptieren würden, wodurch der Aufwand für die Hin- und Her-Konvertierung für Händler und Verbraucher entfällt.

„Wir sind hier, um Kunden, Händlern und Unternehmen die Möglichkeit zu geben, den digitalen Wert – traditionell oder kryptografisch – nach Belieben zu bewegen. Es sollte deine Wahl sein, es ist dein Geld. "

In der Zwischenzeit erwähnt Mastercard nicht die Kryptos, die es unterstützen würde, und erklärt, dass es einige Schlüsselfaktoren berücksichtigen würde, bevor ein Krypto-Asset in sein Netzwerk integriert wird. Dazu gehören die KYC-Anforderung (Know Your Customer), der Verbraucherschutz und Krypto-Assets, die Kunden bereit sind, auszugeben und nicht zu investieren. Bitcoin passt jedoch möglicherweise nicht in die Zahlungserzählung, da die meisten Leute die Flaggschiff-Krypto eher als Anlageinstrument betrachten.

Während es die Krypto-Assets zu sichten schien, die in sein Netzwerk integriert werden konnten, deutete das Unternehmen an, dass es die Integration von Stablecoins in Betracht ziehen würde. Darüber hinaus gab Mastercard bekannt, mit Zentralbanken zusammenzuarbeiten, die ihre digitalen Zentralbankwährungen (CBDC) entwickeln.

Vor der Ankündigung von Mastercard sagte ein anderes Kreditkartenunternehmen, Visa, dass es dem Händlernetz Krypto hinzufügen könnte. Der Elektrofahrzeughersteller Tesla sagte auch, er könne Bitcoin als Zahlungsmittel für seine Produkte akzeptieren.

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung von Capital

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close