MicroStrategy kauft zusätzliche 13.005 Bitcoins im Wert von 489 Millionen US-Dollar

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das an der Nasdaq notierte Softwareunternehmen MicroStrategy Incorporated hat zusätzliche 13.005 Einheiten Bitcoin (BTC) gekauft, um seine bereits robusten BTC-Reserven abzufedern. Wie geteilt Auf seinem offiziellen Twitter-Handle gab der CEO des Unternehmens, Michael Saylor, bekannt, dass der jüngste Kauf einen Barwert von etwa 489 Millionen US-Dollar bei einem durchschnittlichen Bitcoin-Preis von etwa 37.617 US-Dollar hat.

Während sich sein primäres Geschäftsmodell um die Erstellung von Software- und Intelligenzsystemen dreht, hat sich MicroStrategy als Schrittmacher bei seinem Streben nach einem Bitcoin-beladenen Treasury etabliert. Michael Saylor gab bekannt, dass das Unternehmen bis zum 21. Juni 2021 insgesamt etwa 105.085 Bitcoins zu einem Durchschnittspreis von 26.080 USD pro Bitcoin erworben hat.

MicroStrategy bietet dem Markt das richtige Polster, auf das er sich verlassen kann

Die gesamte Kryptowährungsbranche leidet unter dem chinesischen Verbot von FUD und seinen Preisauswirkungen auf breiter Front. Während die kombinierte Krypto-Marktkapitalisierung um 3,38% auf 1,35 Billionen US-Dollar gesunken ist, weit entfernt von den 2,7 Billionen US-Dollar, die vor Monaten verzeichnet wurden, nutzt MicroStrategy die inhärenten Chancen. Während der Preisverfall MicroStrategy die Möglichkeit eröffnete, mehr Bitcoin zu kaufen, bieten die bullischen Aktionen Unterstützung, um den Markt vor den Auswirkungen des anhaltenden Krypto-Verbots durch die chinesische Zentralbank zu schützen.

MicroStrategy hat eine lange Geschichte in der Zuweisung von Aktionärsgeldern in seine Bitcoin-Akkumulations-Agenda. Das Unternehmen hat eine Reihe von Möglichkeiten entwickelt, um Gelder für Investitionen in Bitcoin zu beschaffen. Einige davon umfassen unter anderem die Ausgabe von Senior Convertible Notes in Höhe von 2 Milliarden US-Dollar sowie den Verkauf ihrer Aktien. Das Unternehmen hat sich als Vorbild für andere institutionelle Investoren positioniert, um diesem Beispiel zu folgen.

Der Nachteil institutioneller Anleger

Jede Organisation ist bestrebt, nachhaltige Best Practices zu erreichen und ihren CO2-Fußabdruck insbesondere in Bezug auf die Energienutzung zu reduzieren. Bitcoin, der für institutionelle Anleger attraktivste digitale Vermögenswert, verbraucht nachweislich viel Energie, insbesondere bei seinem angenommenen Mining-Prozess. Die Kryptowährung hat viele Bedenken auf sich gezogen, da das Duo aus Tesla-CEO und der chinesischen Regierung mit der Forderung nach einer Umstellung des Bergbaubetriebs auf nachhaltige Optionen angeheizt wurde.

Institutionelle Anleger scheinen im Vergleich zu MicroStrategy konservativer zu sein, und wie Tesla kürzlich feststellte, können Investitionen intensiviert werden, wenn 50 % der Bergbauaktivitäten mit erneuerbarer Energie betrieben werden.

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

Benjamin Godfrey ist ein Blockchain-Enthusiast und Journalist, der gerne über die realen Anwendungen der Blockchain-Technologie und Innovationen schreibt, um die allgemeine Akzeptanz und weltweite Integration der aufkommenden Technologie zu fördern. Sein Wunsch, Menschen über Kryptowährungen aufzuklären, inspiriert seine Beiträge zu renommierten Blockchain-basierten Medien und Websites. Benjamin Godfrey ist ein Liebhaber von Sport und Landwirtschaft. Folge ihm weiter Twitter, Linkedin

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close