Pexa Project Alpha startet, gründen Sie Ihren eigenen Minenpool


Es ist fast Cyber ​​Monday und was wäre Cyber ​​Monday ohne einen Hauch von Krypto!

Wollten Sie schon immer einen eigenen Bergbau-Pool besitzen und / oder betreiben? Haben Sie wenig oder gar keine Erfahrung mit der Verwaltung von Linux-Servern oder können Sie einfach nicht programmieren? Dann ist die Crypto Cloud-Plattform von Pexa Project die Lösung für Sie.

Das erste Problem, das das Pexa-Projekt löst, ist die Schaffung eines Minenpools. Es gibt nur sehr wenige Möglichkeiten, um Mining-Pools zu erstellen. Pexa ist daher bestrebt, dieses Problem zu lösen.

Die Erstellung dieser Cloud-Mining-Pools war mit erheblichen Iterations- und Entwicklungsarbeiten verbunden. Beispielsweise wird derzeit an dem mandantenfähigen Verwaltungsbereich für jeden einzelnen Miningpool gearbeitet, der in den nächsten Wochen bereitgestellt werden soll.

Hier finden Sie eine kurze Anleitung, wie Sie mit Ihrem eigenen Mining-Pool auf unserer Plattform beginnen können.

Loslegen

Nachdem Sie sich bei der Anwendung angemeldet haben, klicken Sie auf "Managed Mining Pool erstellen".

Hinweis: Der aktuelle Preis von 50 pexa pro Tag wird als Platzhalter verwendet, bis genügend Daten gesammelt wurden, um einen fairen Preis zu entwickeln, der die Infrastruktur unterstützt.

Sobald Sie in das Steuerungsfeld geklickt haben, werden Ihnen einige Optionen angezeigt. Abgesehen vom Namen des Pools, der rein intern ist und nur zur Identifizierung Ihres Pools im Verwaltungsbereich der Plattform verwendet wird, können alle Optionen hier später geändert werden.

Füllen Sie den Namen aus. Verwenden Sie einen Namen, den Sie sich leicht merken können, um Ihren Pool später im Verwaltungsbereich zu identifizieren. Dieser Name wird verwendet, um viele interne Funktionen der Anwendung zu identifizieren. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie eine Nummer oder etwas hinzufügen müssen, da dies nicht öffentlich ist. Die Plattform fragt Sie, ob der Poolname bereits verwendet wird.

Die nächsten Schritte sind einfach. Der Administrator-Benutzername und das Administrator-Kennwort werden so eingerichtet, dass das ursprüngliche Konto in Ihrem Mining-Pool erstellt wird, um es in Ihrer Domain zu verwalten. Wählen Sie etwas Sicheres, um zu verhindern, dass sich Personen in Ihren Pool einloggen.

Der nächste Schritt ist die Auswahl Ihrer Region. Gegenwärtig unterstützen wir nur Nordamerika, aber Pläne, nach Asien und Europa zu verzweigen, sind in Arbeit.

Wählen Sie die Region Ihres Stratums

Wählen Sie Ihre Stratum Region

Nachdem Sie Ihre Region ausgewählt haben, stehen Ihnen einige weitere Optionen zur Verfügung.

Der Domänenname des Miningpools ist der Hauptdomänenname, den Sie für Ihren Miningpool auswählen. Diese Domain wird verwendet, damit die Website-Miner die Front-End-Statistiken aufrufen und anzeigen können.

Der Stratum-Domainname ist der Domainname zur Identifizierung Ihres Stratum-Servers. Diese Domain wird zur Identifizierung des Stratum-Servers verwendet.

Hinweis: Derzeit unterstützen wir nur Miner, die die SNI-Konformität (Server Name Indication) aufweisen. Auf diese Weise können wir den Mining-Vorgang ausgleichen und den Datenaustausch zwischen Ihnen und dem Stratum-Server sicherer gestalten. Wir haben mit T-Rex Miner daran gearbeitet, um SNI hinzuzufügen. Die neue Version des T-Rex Miners ist noch nicht veröffentlicht, wird aber an das Testteam verteilt. Wir werden mit anderen Bergleuten zusammenarbeiten, um die gleiche Konformität hinzuzufügen. Sobald sich die Domain über SNI auf dem Load Balancer aufgelöst hat, kann der Stratum-Server gefunden werden.

Wir unterstützen derzeit noch keine Integrationen mit Domain-Registraren und Resellern, um Ihren Pool- und Stratum-Domain-Namen automatisch einzurichten. Wir planen dies mit Sicherheit in Zukunft.

Füllen Sie Ihre Domain-Identität aus und wählen Sie die Algorithmusgruppen für Ihre Schicht.

Füllen Sie Ihre Domain-Identität aus und wählen Sie die Algorithmusgruppen für Ihre Schicht.

Wählen Sie als Nächstes die Algorithmen aus, die Sie aktivieren möchten. Version 1 wird nur haben x16rv2In den kommenden Wochen werden wir jedoch viele weitere verwaltete Münzen und Algorithmen hinzufügen.

Das schwere Heben der Entwicklung des Rückgrats dieser Lösung ist größtenteils abgeschlossen. Verbleibende Arbeit ist die Erweiterung und Verfeinerung dieser Lösung.

Links

Um an der Community teilzunehmen, folgen Sie uns auf Twitter und treten Sie dem Discord-Kanal bei.

Zwietracht: https://discord.gg/TZRJ3xp

Twitter: https://twitter.com/pexacoin

Twitter von Dev: https://twitter.com/ryanmhein

Reddit: https://reddit.com/r/pexacoin

Offizielle Website: https://pexaproject.com

Pexa Coin Core-Versionen: https://github.com/pexa/core/releases

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close