Pokemon Schwert- und Schild-Kritiker müssen aufstehen oder die Klappe halten


  • Pokemon Sword and Shield beinhaltet nicht das National Pokedex.
  • Das Entwicklerspiel Freak spart derzeit weniger als die Hälfte der verfügbaren Monster.
  • Fans müssen eine Nachricht mit einem Boykott senden oder sich zurücklehnen.

Pokemon Sword und Shield erscheinen nächste Woche und die Entfernung des National Pokedex wird immer noch kontrovers diskutiert. Das heißt, es gibt jede Menge Pokémon, insgesamt 478, die es laut Leckagen nicht in die Spiele der achten Generation schaffen.

Ich weiß, was Sie vielleicht denken. "Warte, das bedeutet, dass noch 400 Pokémon zu fangen sind. Ist das nicht genug? "Nein. Nein, das ist es nicht. Wir sprechen von einer der meistverkauften Spieleserien der Welt mit über 430 Millionen verkauften Einheiten. Entwickler Game Freak kann es sich sicherlich leisten, alle 878 Monster ins Spiel zu bringen. Es will einfach nicht.

Viel Glück beim Aufbau Ihres Dream Teams in Pokemon Sword and Shield

Wie können Spieler auch "alle fangen", wenn nicht alle Pokémon im Spiel sind? Und gib mir nicht die Pokemon Home-Ladung Stier. Das ist ein Speichersystem. Kein Spiel. Außerdem wissen die Spieler trotz des Starts Anfang 2020 noch nicht einmal viel darüber.

Einige Leute könnten argumentieren, dass Gamer ohne Grund jammern. Dass sie berechtigt sind und nicht alle Pokémon brauchen. Diese Leute können abhören. Jeder Haupteintrag in der Reihe enthielt von Anfang an den National Dex oder ein Äquivalent davon. Es gibt keinen Grund, dies mit Pokemon Sword and Shield zu ändern.

Pokemon Go hat mehr Monster als Schwert und Schild

Mit diesen Gedanken bin ich nicht allein. Es gibt viele andere Pokemon-Fans, die ihre Beschwerden über Redditt und Twitter bekannt geben. Trending Hashtags wie #bringbacknationaldex Machen Sie auch auf die Kontroverse aufmerksam.

Das ist großartig, aber sie sind nicht genug.

Letztendlich wird Game Freak nur eines hören: Geld. Alle, die sich über das Fehlen eines Nationalen Dex beschweren, aber dennoch vorhaben, die Spiele zu kaufen: Sie sind das Problem. Wenn dies wirklich ein so wichtiges Thema für Sie ist, dann legen Sie los oder halten Sie den Mund.

Wütend auf Schwert und Schild? Kaufen Sie sie nicht. | Quelle: Reddit

Pokemon-Fans müssen sich gegen die Entfernung von National Dex behaupten

Pokemon Schwert und Schild markieren einen wichtigen Meilenstein für die Serie. Sie sind die ersten Haupteintrittsspiele für Heimkonsolen. Das ist aber noch nicht alles. Diese Spiele werden den Präzedenzfall für zukünftige Einträge in der Serie setzen. Wenn Pokemon-Fans Game Freak mit dem Entfernen des Nationalen Dex davonkommen lassen, werden sie ihn wahrscheinlich nie wieder sehen.

Nicht alle Hoffnung ist verloren. Wenn die Fans Willenskraft aufbringen und einen Boykott durchziehen können, könnte dies eine Nachricht an Game Freak senden.

Es ist zu spät, um Pokemon-Schwert und -Schild zu retten. Das ist Fakt. Trotzdem ist es nicht zu spät für die neunte Generation von Pokemon-Spielen. Stellen Sie sicher, dass Game Freak das versteht, indem Sie den Entwickler dort treffen, wo es darauf ankommt: im Endeffekt.

Dieser Artikel wurde von Josiah Wilmoth bearbeitet.

Letzte Änderung: 9. November 2019 15:39 UTC

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close