Probleme mit der Blockchain-Skalierbarkeit und die von Layer 2-Protokollen angebotenen Lösungen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Zu Beginn des Blockchain-Zeitalters legte Layer 1 den Grundstein für eine der revolutionären Industrien in diesem Jahrtausend. Schicht 1 ist die zugrunde liegende Hauptblockchain-Architektur. Ethereum- und Bitcoin-Ketten gelten als Schicht 1, und obwohl diese Ketten die Blockchain-Industrie in Schwung gebracht haben, ist eine Evolution unvermeidlich. Um den Anforderungen der Skalierbarkeit gerecht zu werden, wurden Layer 2-Lösungen eingeführt.

Wie funktioniert Layer 2 eigentlich?

Layer 2-Lösungen basieren auf dem Layer 1-Netzwerk und basieren auf einem Server oder einer Gruppe von Servern. Diese Gruppierungen von Servern haben je nach Projekt unterschiedliche Namen, werden in diesem Artikel jedoch als Knotenoperatoren bezeichnet. Knotenbetreiber können ein Unternehmen sein, das speziell auf die Validierung von Informationen abzielt, oder eine große Gruppe von Personen mit einer einzigen Absicht. Knotenbetreiber sorgen für Geschwindigkeit, Effizienz und Sicherheit von Transaktionen. Sie haben ein begründetes Interesse an einem Projekt, oder die vom Projekt angebotenen Anreize lohnen sich.

Transaktionen werden nicht an Layer 1 gesendet. Sie gelten als Transaktionen außerhalb der Kette und werden zur Validierung an die Layer 2-Knoten gesendet. Die Knotenoperatoren fixieren oder verankern sie dann stapelweise auf Schicht 1, sodass die Transaktionen nicht geändert werden können.

Welche Art von Layer 2-Lösungen gibt es?

Beim Sammeln und Übermitteln von Transaktionen werden die verschiedenen verfügbaren Arten von Layer 2-Lösungen definiert. Wie, wann und welche Daten verwendet werden, bestimmt, um welche Lösungen es sich handelt. Bei einigen Lösungen, die als Rollups bezeichnet werden, werden beispielsweise mehrere Transaktionen zu einer einzigen Transaktion zusammengefasst, ein kryptografischer Beweis für die Transaktionen erstellt und dieser Beweis dann als Datensatz an Schicht 1 gesendet. In Rollup-Layer-2-Lösungen gibt es einige Iterationen wie die Zero-Knowledge-Rollups, bei denen Hunderte von Transaktionen über einen intelligenten Vertrag zu einer zusammengefasst werden, was als Gültigkeitsnachweis gilt.

Mit Channel Layer 2-Lösungen können Benutzer oder Teilnehmer eine bestimmte Anzahl von Transaktionen außerhalb der Kette durchführen, während nur zwei Transaktionen an die Layer 1-Kette gesendet werden. Die Gültigkeit von Kanälen wird dadurch gegeben, dass Teilnehmer eine Einzahlung über einen intelligenten Vertrag sperren, der sie an ihre Transaktionsgrenzen hält. In Kanälen öffnet beispielsweise die erste Transaktion des Teilnehmers den Kanal, und die zweite Transaktion ist die letzte, die den Kanal schließt, und eine letzte Transaktion in der Kette wird protokolliert.

Skalierbarkeit ist wichtig, damit die Blockchain- und Kryptokugel gedeihen kann.

Das Anziehen und Erfüllen von Kundenerwartungen und -anforderungen kann schwierig sein, wenn nur auf Schicht 1 gearbeitet wird. Ein überlastetes Netzwerk verlangsamt die Transaktionsgeschwindigkeit und erhöht die Gaspreise enorm, da Transaktionssender versuchen, sich gegenseitig zu überbieten. In einigen Fällen können Transaktionen aufgrund einer Überlastung des Netzwerks überhaupt nicht ausgeführt werden, und Gasgebühren werden trotzdem abgezogen. Dies frustriert die Benutzer und macht DApps weniger benutzerfreundlich und teurer.

Layer 2-Lösungen sind das Tor zu einer glücklicheren, zufriedeneren Benutzerbasis und damit langfristig zu einer besseren Akzeptanz.

Layer 2 hat dringend benötigte Innovationen gebracht, insbesondere für Echtzeit-Anwendungsentwicklungen wie Blockchain-Spiele. Es hat den Markt geöffnet, weil Benutzer nicht durch langsame Transaktionen und hohe Gasgebühren abgeschreckt werden und die Skalierung möglich ist, ohne die Sicherheit von Layer 1 zu beeinträchtigen.

Laut einem Artikel über Hackernoon beträgt die Visum-TPS-Anforderung etwa 47.000 Transaktionen pro Sekunde, wenn wir uns die VISA-Transaktion pro Sekunde (TPS) ansehen. Layer 2 bietet Blockchain und Crypto die Möglichkeit, ihr Spiel zu verbessern und traditionelle zentralisierte Lösungen herauszufordern.

Ein effektives Beispiel für eine erfolgreiche Layer 2-Integration ist die Integration von Loopring in das Eidoo (PNT) -Ökosystem, insbesondere die eidooCARD. Die eidooCard ist mit der Eidoo (PNT) DeFi-Brieftasche in der App verknüpft und gilt als eine der besten Defi-Brieftaschen.

Die Loopring-Integration in die DeFi-Wallet-App ermöglicht es der VISA-gestützten Eidoo-Kryptokarte, in traditionellen Einzelhandels-, Speise- oder Online-Einkaufssituationen schnellere Transaktionen in Echtzeit zu einer geringeren Gebühr durchzuführen, während der Dezentralisierungsaspekt der Ethereum-Blockchain beibehalten wird. Dies macht die eidooCARD zu Ihrem Gateway in die Zukunft – eine neue, schnelle und kostengünstige Möglichkeit, Krypto zu erstellen.

Loopring, eine Zero-Knowledge Rollup Layer 2-Lösung, ermöglicht es, kleinere, häufigere Zahlungsarten zu rechtfertigen, wie sie mit Ihrer eidooCARD oder einer gängigen Debit- oder Kreditkarte erfolgen können. Loopring führt im Vergleich zum Ethereum-Netzwerk, das nur ungefähr 30 Transaktionen pro Sekunde unterstützen kann, ungefähr 2.025 Trades pro Sekunde außerhalb der Kette aus. Dies reduziert den Gasverbrauch und bringt die gesamten Abrechnungskosten auf nur Bruchteile eines Cent.

Der alte Begriff, der in der Blockchain-Technologie für das Unmögliche Dreieck verwendet wird und sich auf Sicherheit, Skalierbarkeit und Dezentralisierung bezieht, hat keine Bedeutung mehr für Layer-2-Lösungen, die für die Dezentralisierungsentwicklung verantwortlich sind.

Dieser Beitrag wurde mit unserem schönen und einfachen Anmeldeformular erstellt. Erstelle deinen Beitrag!

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close