Ripple schlug mit einer weiteren Klage eines seiner Hauptinvestoren zu

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das in San Francisco ansässige Blockchain-Unternehmen Ripple hat möglicherweise noch weitere Probleme zu lösen, da einer seiner Hauptinvestoren, die an der Series C-Finanzierung des Unternehmens beteiligt sind, nach den Vorwürfen der US-amerikanischen SEC Klage eingereicht hat.

|801c2852a8a2c8a0c64c81e0d1573754|

Laut Bloomberg floh die Tetragon Financial Group, eine in Großbritannien ansässige Investmentgesellschaft, am Dienstag (5. Januar 2021) vor einer Beschwerde gegen Ripple am Montag vor dem Delaware Chancery Court. Ein Teil der Klage zielt darauf ab, „sein vertragliches Recht durchzusetzen, Ripple zur Rücknahme zu verpflichten“, Vorzugsaktien der Serie C.

Tetragon war bereits im Dezember 2019 der Hauptinvestor in Ripples 200-Millionen-Dollar-Serie-C-Finanzierung. Die eingenommenen Mittel flossen in die Aktualisierung des XRP-Ledgers und in die Erweiterung des Nutzens des XRP-Tokens.

Die Investmentgesellschaft möchte auch, dass das Gericht die liquiden oder liquiden Mittel von Ripple einfriert, bis die Gesellschaft die Zahlung leistet. Außerdem strebt Tetragon eine einstweilige Verfügung sowie einen beschleunigten Prozess und eine einstweilige Verfügung an.

Die Klage von Tetragon kam, nachdem die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde SEC im Dezember 2020 behauptete, Ripple habe nicht autorisierte Wertpapierangebote im Wert von über 1 Milliarde US-Dollar durchgeführt. Nach den Vorwürfen der SEC waren die Folgen für Ripple verheerend.

Abgesehen davon, dass der XRP-Token-Wert einen Sturzflug erleidet, haben verschiedene Krypto-Plattformen entweder die Liste dekotiert oder geplant, XRP für US-Händler zu dekotieren oder auszusetzen. Wie CryptoPotato kürzlich berichtete, entfernte Grayscale Investments den Token aus seinem diversifizierten öffentlichen Kryptofonds, liquidierte seine XRP-Bestände und verwendete die Fonds, um andere Krypto-Vermögenswerte des Fonds zu kaufen.

Die Vorwürfe der SEC betrafen auch den großen Kryptowährungsaustausch Coinbase, nachdem einer ihrer Benutzer das Unternehmen verklagt hatte, weil es Provisionen aus dem illegalen Verkauf von XRP auf seiner Plattform erhalten hatte.

|b304cedf8cba684ba9e29b7391149503|

In der Zwischenzeit ist Ripple entschlossen, den Rechtsstreit zu gewinnen, und erklärt, dass er auf die Behauptungen der SEC reagieren und beweisen würde, dass sie falsch sind. Der erste Verhandlungstermin für den Fall SEC vs. Ripple ist der Februar 2021.

Trotz der Probleme mit Ripple und XRP scheint das Unternehmen Unterstützer zu haben, die bereit sind, ihr Gewicht zu erhöhen. In einer Petition einer Gruppe von Ripple-Anhängern wurde argumentiert, dass die "leichtfertigen" Anschuldigungen der SEC mehrere gewöhnliche Amerikaner, die XRP halten, nachteilig beeinflusst hätten. In der Petition wurde das Weiße Haus ferner aufgefordert, XRP als Währung zu deklarieren.

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close