Ripple trifft sich am 22. Februar in der ersten Vorkonferenz mit der SEC

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die erste Vorkonferenz in der Klage der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde gegen Ripple wegen des Verkaufs von XRP wurde für den 22. Februar 2021 angesetzt.

Ripple und die SEC werden sich gemäß einem Gerichtsbeschluss des US-Bezirksgerichts des südlichen Bezirks von New York per Videoanruf treffen.

In der Anordnung bittet die US-Bezirksrichterin Analisa Torres die Parteien, mit einer gemeinsamen Erklärung zu antworten, in der die Argumente und Rechtsgrundlagen des Falls, mögliche Anträge und die Wahrscheinlichkeit einer Beilegung dargelegt werden.

Die Vorkonferenz würde den Beginn des Verhandlungsteils der Klage der SEC gegen Ripple Inc. wegen des Verkaufs von XRP-Token im Wert von rund 1,3 Milliarden US-Dollar markieren. Dies ist das erste Mal, dass die Regulierungsbehörde einen Emittenten digitaler Vermögenswerte mit eigenem Netzwerk vor Gericht bringt, obwohl sie in der Vergangenheit viele Ethereum-Token-Emittenten verklagt hat.

Wie bei anderen Instrumenten in ihrem regulatorischen Zuständigkeitsbereich betrachtet die SEC digitale Token unter der Linse des Howey-Tests. Als Ergebnis eines Gerichtsverfahrens von 1946 ist der Howey-Test eine Checkliste, anhand derer beurteilt wird, ob ein Investmentvertrag ein Wertpapier im Sinne des Securities Act und des Securities Exchange Act von 1933 und 1934 ist.

Im Rahmen des Tests wird eine Sicherheit angeboten, wenn „eine Person ihr Geld in ein gemeinsames Unternehmen investiert und Gewinne ausschließlich durch die Bemühungen des Veranstalters oder eines Dritten erwartet“.

Seit die SEC ihre Klage erstmals angekündigt hat, haben mehrere beliebte Börsen angekündigt, den XRP-Handel einzustellen. XRP notiert derzeit bei 0,21 USD und ist um 56 Prozent gesunken, seit die SEC die Klage letzte Woche zum ersten Mal angekündigt hat.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close