Securitize bringt auf Ethereum basierende Wertpapiere in den DeFi-Bereich

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Verbindung der Welten von Sicherheitstoken und dezentraler Finanzierung (DeFi) ist der nächste logische Schritt für Securitize, eine Art aufsichtsrechtlichen Fixierer, wenn es darum geht, blockchain-basierte Wertpapiere zu verfolgen und zu handeln.

Securitize hat sich am Montag mit einem Protokoll namens Tinlake von Centrifuge zusammengetan, das ein cleveres System von nicht fungiblen Token (NFTs) verwendet, um realen Assets die Teilnahme an DeFi zu ermöglichen.

In einer idealen Welt sollten alle Elemente im Ethereum-Ökosystem ineinander eingebaut werden können und neue und nützliche Funktionen wie automatisiertes Market-Making oder andere Funktionen gemeinsam nutzen. Dieses Konzept, ein Kernsatz von DeFi, wird als „Kompositionsfähigkeit“ bezeichnet (die häufig verwendete Analogie ist die Omni-Building-Kapazität von Legosteinen).

Aber es gibt einen Haken: Digitale Wertpapiere sind wie ihre traditionellen Gegenstücke reguliert und verfügen über mehrere Kontrollmechanismen, die durchgesetzt werden müssen. Alle Wertpapiere, ob privat oder öffentlich, erfordern eine KYC-Identifikation (Know-Your-Customer) der Person, die sie kauft, sowie eine obligatorische Anlegerqualifikation, um zu bestimmen, um welche Art von Anleger es sich handelt (Privatkunden oder akkreditierte Anleger, abhängig von den Regeln ihrer örtlichen Gerichtsbarkeit) ).

Hier kommt Securitize ins Spiel. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Glättung der fragmentierten Welt des privaten Wertpapierhandels und hat seinen Ansatz zur Identifizierung der Eigentümer von Vermögenswerten und zur regulierten Peer-to-Peer-Übertragung privater Sicherheitstoken weiterentwickelt. Damit ist das System bereits zu 90% auf dem Weg zur DeFi-Kompositionsfähigkeit, sagte Carlos Domingo, CEO von Securitize.

"Viele DeFi-Protokolle sind für nicht regulierte Utility-Token oder Kryptowährungen konzipiert, daher sind sie für Sicherheitstoken nicht wirklich geeignet", sagte Domingo in einem Interview. "Wir haben eine These darüber, wie dies auf legale Weise funktioniert, und berücksichtigen so Dinge, die auf den traditionellen Kapitalmärkten existieren, wie Market Making oder Kreditvergabe und -aufnahme, alles auf automatisierte Weise."

Weiterlesen: MakerDAO wiegt die Annahme realer Vermögenswerte als Sicherheit für Krypto-Kredite ab

DeFi-Protokolle betreiben häufig pseudonyme Liquiditätspools, die auf automatisierten Smart-Verträgen basieren. Die Securitize Tinlake-Integration gilt dagegen ausschließlich für Brieftaschen, die mit Securitize ID verknüpft sind, sodass die Person auf beiden Seiten eines Handels bekannt ist, sagte Domingo.

In den intelligenten Verträgen von Tinlake werden NFTs zusammengefasst, die reale Vermögenswerte darstellen. Beispielsweise könnte ein Pool Rechnungen zugeordnet werden, die in einem Handelsfinanzierungsszenario verwendet werden könnten und die dann als Sicherheit für die Finanzierung von Krediten in stabilen Münzen wie DAI oder USDC verwendet werden.

DeFi Tauchen

Bei den derzeit von Tinlake aktivierten Pools handelt es sich um kurzfristige Kredite, die das Geld innerhalb kurzer Zeit an den Anleger zurückgeben. Der nächste Schritt besteht jedoch darin, rollierende Pools zu untersuchen, die die Dividenden reinvestieren, sowie Quittungstoken, die von anderen Anlegern verwendet werden können Beiträge aus dem Pool erhalten (letzteres wird in DeFi als Liquidity Provider- oder LP-Token bezeichnet).

Weiterlesen: SushiSwap wird bis zu 830 Millionen US-Dollar von Uniswap abheben: Warum es für DeFi wichtig ist

Das kopfüber Tauchen in DeFi birgt jedoch einige interessante Herausforderungen, sagte Domingo. Die Implementierung des Besitzes von Wertpapieren im Auge zu behalten, die zu einem Pool automatisierter Market-Making-Protokolle wie Uniswap mit Hunderten von Wertpapieren beigetragen haben, sei sehr komplex zu implementieren, fügte er hinzu.

"Es ist nicht unmöglich, aber es wird einige Zeit dauern, bis wir uns in unser Protokoll integriert haben, um die Übertragungsbeschränkungen zu kontrollieren", sagte Domingo.

Eine weitere wichtige Frage betrifft die Frage, wer den Handel mit privaten Wertpapieren tatsächlich veröffentlichen kann, da Sie in Großbritannien eine MTF-Lizenz (Multilateral Trading Facility) oder in den USA eine ATS-Lizenz (Alternative Trading System) benötigen. "Obwohl wir mit der Technologie zu 90% dort sind, gibt es immer noch ein wenig regulatorische Unsicherheit", sagte Domingo.

Securitize erwägt nicht, Governance-Token wie UNI von Uniswap hinzuzufügen, sagte Domingo, da unklar ist, ob diese Art von Token legal ist. Unabhängig davon gibt es jedoch immer noch Szenarien, in denen es rentabler sein wird, Wertpapiere in einen Liquiditätspool einzubringen, als nur darauf zu warten, dass sie im Laufe der Zeit aufgewertet werden.

„Wenn Sie Apple-Aktien bei Robinhood kaufen, können Sie nur darauf warten, dass sie im Laufe der Zeit an Wert gewinnen. Das ist es ", sagte Domingo. "Aber wenn diese DeFi-Protokolle im Laufe der Zeit für Sicherheitstoken verfügbar werden, wie wir glauben, gibt es plötzlich andere Möglichkeiten, Geld zu verdienen, als nur festzuhalten und zu warten."

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close