Sehnsucht nach Finanzstimmen, um das Angebot an YFI-Token um 20% zu erhöhen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Yearn Finance-Community hat über die Ausweitung des Angebots an YFI diskutiert, um die De-facto-Mitarbeiter der Dezentral Finance (DeFi) -Plattform zu entschädigen. Die Abstimmung wurde am 28. Januar in der Web-App Snapshot live geschaltet und endete heute um 18:00 UTC (13.00 Uhr ET).

Pro ursprünglichem „fairen Start“ des Projekts existieren insgesamt 30.000 YFI. Wenn die neuen Token jetzt geprägt würden und keinen Einfluss auf die Marktkapitalisierung hätten, würde man erwarten, dass der Wert von YFI auf etwa 25.000 USD sinkt (was bedeutet, dass die neuen Token einen Wert von 167 Millionen USD haben würden), aber diese Dinge sind nicht vorhersehbar.

Die endgültige Abstimmung zur Erhöhung des Angebots war 1.670 YFI gegenüber 331 dagegen.

Um an einer Abstimmung teilnehmen zu können, müssen YFI-Inhaber vor einer Abstimmung mit einer bestimmten Ethereum-Blocknummer am Governance-Vertrag teilnehmen. Der Gesamtbetrag der YFI, die zur Abstimmung über YIP-57 eingesetzt wurden, betrug 4.089.

Die endgültigen Änderungen werden von sechs der neun Mitglieder des Yearn Multisig genehmigt. Dies entspricht in etwa dem DeFi-Äquivalent eines Board of Directors.

Nach dem Vorschlag würden 33% der neuen Token für wichtige Mitwirkende reserviert. Für welche Mitwirkenden die Zuteilung wäre und wie viel jeder bekommen würde, ist unbekannt. Es wird eine Art Einsatz geben, so dass die Mitwirkenden nur ihre Zuweisungen für das Bleiben erhalten, aber nichts davon wurde entschieden.

Die anderen 66% werden als Schatzkammer für alles von der Protokollbeschaffung bis zur Weiterentwicklung reserviert.

Die Entscheidung stellt eine deutliche Verschiebung für das Team dar, die eine einzigartige Menge an Aufsehen erregt hat, weil sie die Konvention vermieden hat, Governance-Token für Insider beiseite zu legen.

Die Autoren des neu verabschiedeten Vorschlags schrieben:

"Yearns Start war außergewöhnlich bei der Schaffung einer dezentralen und engagierten Gemeinschaft, bot jedoch keine angemessenen Anreize, um bestehende und zukünftige Mitwirkende kontinuierlich zu halten, und bot dem Protokoll auch keine Kriegskasse zur Finanzierung künftiger Aktivitäten."

Die Gemeinde bleibt auf Initiative etwas gespalten. Wie aus der Abstimmung hervorgeht, sind die meisten YFI-Inhaber dafür.

"Dies scheint das Äquivalent einer Eigenkapitalbeschaffungsrunde zu sein. In diesen Runden wird ein Frühphasenunternehmen Eigenkapital ausgeben und die derzeitigen Aktionäre tatsächlich verwässern. … Die übergeordnete Idee ist, dass das eingeworbene Geld den zukünftigen Wert genug erhöht, um jegliche auszugleichen Verdünnung."

"Ich mag es nicht, also habe ich dagegen gestimmt. Es gibt nicht einmal an, um welche Art von Vesting es sich handelt. Ich möchte, dass es 5 Jahre lang ist, gleiche Beträge pro Jahr."

UPDATE (2. Februar, 18:43 UTC): In einer früheren Version dieser Geschichte wurde berichtet, dass das Quorum für eine Abstimmung 20% ​​des YFI ausmacht, das auf der Grundlage von Yearns Dokumentation für die Regierungsführung eingesetzt wird. Es wurde aktualisiert, um Änderungen widerzuspiegeln, die seit YIP-55 am Prozess vorgenommen wurden.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close