Square enthüllt Bitcoin Auto Payments Tool

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Eine mobile Tochtergesellschaft von Jack Dorseys Zahlungsunternehmen Square ermöglicht es Benutzern nun, automatisch Bitcoin zu kaufen.

Dorsey sagte auf Twitter – dem anderen Unternehmen, das er betreibt -, dass die Cash App ab Montag den automatischen Kauf von Bitcoin in regelmäßigen Abständen wie täglich, wöchentlich oder vierzehntägig ermöglicht habe.

Obwohl mindestens 10 US-Dollar gekauft werden müssen, bietet die neue Funktion Benutzern die Möglichkeit, sich schrittweise der ursprünglichen Kryptowährung auszusetzen, ohne sich einem zu hohen Volatilitätsrisiko auszusetzen. "Durch die zeitliche Verteilung der Einkäufe können Sie die Auswirkungen von Marktschwankungen minimieren", so Cash App getwittert.

Cash App wurde gestartet, um App-zu-App-Zahlungen in Fiat-Währungen zu erleichtern. Das Unternehmen führte den Bitcoin-Handel im Sommer 2019 ein und ermöglichte es den Nutzern, BTC im folgenden Juni einzuzahlen. Anfang des Jahres gab das Unternehmen bekannt, dass knapp die Hälfte seines Gesamtumsatzes (rund 178 Millionen US-Dollar) aus Bitcoin-Käufen im vierten Quartal 2019 stammte.

Eine Sache, die in dem von Dorsey geteilten Screenshot auffällt, ist die Tatsache, dass Benutzer jetzt die Möglichkeit haben, automatische Einkäufe in Satoshis einzurichten, die mit 0,00000001 Bitcoin die kleinste Transaktionseinheit des Protokolls sind.

Das ist wichtig. Bedenken Sie: Mit knapp 10.000 US-Dollar werden mit einem einzigen Bitcoin bereits viele Privatanleger ausgepreist. es ist auch vergleichsweise selten, mit nur 21 Millionen existieren. Im Vergleich dazu: Mit mehr als 2,1 Billiarden Satoshis und einem aktuellen Preis von 0,0009 US-Dollar wird der "Sat" mit fortschreitender Adoption einer größeren Anzahl von Menschen zugänglich.

Dies könnte darauf hindeuten, dass Händler und Investoren allmählich auf eine kleinere Rechnungseinheit zurückgreifen, wenn das Bitcoin-Protokoll selbst sowohl an Größe als auch an Wert zunimmt. Ein guter Vergleich könnte sein, dass nur wenige Menschen, abgesehen von den sehr Reichen, ganze Feinunzen Gold (~ 1.7400 USD) kaufen, aber im Allgemeinen viel kleinere Stückelungen.

Cash App ist nicht die erste, die Zahlungen in Satoshis bezeichnet, aber es ist die bekannteste Zahlungs-App, die dies bisher getan hat.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close