Stellar Preisanalyse 35% | Kryptopolitan

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • Die stellare Preisanalyse hebt die Preisbewegung von XLM über das symmetrische Dreieck hinaus hervor.
  • Trotz der Überwindung des symmetrischen Dreiecks verhindert eine kritische Widerstandsbarriere Stellar den Preisanstieg, bevor er beginnt.
  • Stellar hat 2 bullische technische Muster, die seinen 12-Stunden-Candlestick verschlingen, aber sie haben nicht genug Schwung.
  • Derzeit ist der 200-Tage-Simple Moving Average kurzfristig eine entscheidende Unterstützungslinie für Stellar.

Während des Handelsstarts am Mittwoch verzeichnete Stellar positive Kursbewegungen mit der Aussicht auf einen Bullenlauf. Die untere Trendlinie des absteigenden Kanals scheint sich jedoch dem bullischen Ausblick von Stellar zu widersetzen. In Verbindung mit einer schwachen Preisrallye ist Stellar einem deutlichen Preisrückgang ausgesetzt, wenn der allgemeine Kryptomarkt rot wird.

Stellar Preisanalyse: Allgemeine Preisübersicht

Während des jüngsten Marktcrashs am 19. Mai wertete Stellar über wichtige technische Niveaus ab. Einige der technischen Level umfassen den 50-Tage Simple Moving Average (SMA), die untere Trendlinie des absteigenden Kanals und den 200-Tage Simple Moving Average. Der Marktcrash am 19. Mai war für Stellar so schwerwiegend, dass die Krypto-Münze in eine der schlimmsten Angstzonen stürzte, während selbst die gebrechlichsten XLM-Inhaber eliminiert wurden. Zum Glück für Stellar verzeichnete die Krypto-Münze eine Preiserholung von 50 Prozent, die dazu führte, dass sie über die untere Trendlinie des absteigenden Kanals brach.

Trotz der positiven Preisbewegung erwies sich der Moment der Begnadigung von Stellar als kurzlebig, da der Preis einen weiteren Schlag erlitt, der ihn unter das Tief vom 19. Mai drückte. Dies evakuierte die meisten der verbleibenden Investoren, die die Münze hatte, und bereitete XLM auf einen umsetzbaren Boden vor. Seitdem bildet Stellar ein aufsteigendes symmetrisches Dreieck. Die positive Preisbewegung wurde seitdem aufrechterhalten, einschließlich einer signifikanten Preisrallye bei Stellars 12-Stunden-Kerze vom 1. Juni. Trotzdem erwies sich die untere Trendlinie des absteigenden Kanals als mühsam zu überwinden und erwies sich als wichtige widerstandsfähige Barriere.

Stellare Preisbewegung in den letzten 24 Stunden

Quelle: TradingView

Damit ein zinsbullisches Engulfing-Muster entsteht, muss eine Krypto-Münze den Tag normalerweise zu einem niedrigeren Preis als der vorherige Kurs beginnen und den Tag zu einem höheren Preis als dem Eröffnungspreis schließen. Das bullische Engulfing-Muster hebt einen Tag hervor, an dem Bären den Kryptopreis während der Handelssitzung am frühen Morgen kontrollierten. Danach übernehmen die Bullen im Laufe des Tages den Preis. Nach früheren Mustern neigen bullishe Engulfing Candlesticks dazu, stärker zu sein, wenn sie einem bärischen Bein folgen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens tauscht Stellar die Hände bei etwa 0,418 US-Dollar. Derzeit haben Stellar-Bullen eine schwierige Aufgabe, kritische Widerstandsbarrieren zu umgehen, insbesondere die untere Trendlinie von 0,45 USD. Wenn es Stellar gelingt, den Tag über diesem kritischen Niveau zu schließen, wäre das nächste Widerstandsniveau, das überwunden werden könnte, das 38-Prozent-Fibo-Erweiterungsniveau bei etwa 0,48 USD. Zufälligerweise stimmt das 38-Prozent-Fibo-Erweiterungsniveau mit dem 200 12-Stunden-Simple Moving Average bei 0,48 US-Dollar überein.

Stellar 4-Stunden-Chart

Quelle: TradingView

Laut Stellars 4-Stunden-Chart liegt der Relative Strength Index (RSI) derzeit bei etwa 44, was zeigt, dass die Krypto-Münze im negativen Bereich tendiert. Dies zeigt, dass die Krypto-Münze derzeit erhöhte Verkaufsaufträge erfährt, um den Bären ein offenes Feld zu geben. Was die Moving Average Convergence Divergence (MACD) angeht, handelt Stellar derzeit unterhalb der Signallinie, was den rückläufigen Ausblick bestätigt.

Fazit

Derzeit genießt Stellar ein starkes Unterstützungsniveau bei etwa 0,343 US-Dollar. Wenn die Krypto-Münze in Richtung des Tiefststands vom 19.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsberatung dar. Cryptopolitan.com übernimmt keine Haftung für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend unabhängiges Research und/oder die Konsultation eines qualifizierten Experten, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close