Warum eine von GameStop inspirierte Manie an Chinas Aktienmarkt unwahrscheinlich ist

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Könnten Leerverkäufe im GameStop-Stil an Chinas Aktienmarkt auftauchen?

Der Marktrummel in den USA in der vergangenen Woche hat Chinas Crypto-Community möglicherweise dazu inspiriert, mehr auf Dogecoin (DOGE) und Bitcoin (BTC) zu setzen, aber selbst die kühnsten Händler werden wahrscheinlich nicht versuchen, diese Art von Leerverkaufsspekulationen in chinesischen Aktien zu schüren.

„Die chinesischen Finanzaufsichtsbehörden überwachen genau, wer was an den chinesischen Aktienmärkten handelt. Privatanleger, die an großen böswilligen Leerverkäufen beteiligt sind, könnten ins Gefängnis gesteckt werden “, sagte Jason Wu, CEO des Krypto-Kreditunternehmens DeFiner.

"Die Marktkapitalisierung des Krypto-Marktes in China ist im Vergleich zum chinesischen Aktienmarkt äußerst gering, sodass alle Behörden die Disruptoren des Aktienmarktes im Blick haben", fügte Wu hinzu.

Die China Security Regulatory Commission (CSRC), der führende Finanzwächter des Landes, hat die Leerverkäufe seit einem massiven Absturz im Jahr 2015 genau überwacht.

An der Börse in Shanghai wurde damals innerhalb eines Monats ein Drittel des Wertes von A-Aktien, bei denen es sich um Aktien von auf dem chinesischen Festland ansässigen öffentlichen Unternehmen handelt, ausgelöscht, und mehr als die Hälfte der börsennotierten Unternehmen beantragte einen Handelsstopp bei weitere Verluste verhindern.

Während die Ursache des historischen Rückgangs unklar bleibt, machten einige der bekanntesten Ökonomen Leerverkäufer für die Krise verantwortlich. Leerverkäufer wetten, dass eine Aktie, die sie verkaufen, im Preis fallen wird.

„Es ist der Margenhandel und Leerverkäufe, die den Bullenmarkt vor dem [2015] Marktabsturz “, sagte Shuwei Liu, Forscher am Finanzforschungsinstitut der Zentraluniversität für Finanzen und Wirtschaft, am 7. Juli 2015 mit dem Titel„ Chinesische Aktien-Short-Sheller sollten schwer bestraft werden “.

„Die A-Aktien sind immer noch ein aufstrebender Markt. Das CSRC ist nicht in der Lage, die Hebelwerkzeuge unter Kontrolle zu bringen “, schrieb Liu damals. "Unter diesen Bedingungen geben wir den illegalen A-Aktien-Leerverkäufern eine Waffe, indem wir Leerverkäufe eröffnen." Das CSRC erlaubte im März 2010 das Margenhandels- und Leerverkaufssystem.

Die Zentralbank beschuldigte ausländische Finanzinstitute der Marktmanipulation, indem sie große Mengen chinesischer Aktien leerverkaufte, was implizierte, dass die US-Investmentbank Morgan Stanley einige der Probleme am chinesischen Aktienmarkt verursachte.

"Während chinesische Privatanleger Leerverkäufe in kleinem Maßstab technisch durchführen könnten, würden die Finanzaufsichtsbehörden auf keinen Fall zulassen, dass der chinesische Aktienmarkt so etwas wie den GameStop Short Squeeze passiert", sagte Wu von DeFiner.

Für chinesische Privatanleger wäre es eine logistische Herausforderung, eine GameStop-Kampagne zu organisieren. Ein wichtiger Akteur in der GameStop-Geschichte ist die Social-Media-Plattform Reddit, auf der anonyme Benutzer Shorting-Strategien für unterbewertete Aktien treffen und diskutieren können.

Die Mehrheit von 177 Millionen chinesischen Privatanlegern, die 28,6% des gesamten chinesischen Aktienmarktwerts halten, kommuniziert in Gruppen auf inländischen Social-Media-Plattformen wie WeChat, QQ oder Weibo, wo Moderatoren „illegale Inhalte“ auf den Plattformen zensieren können .

"Im Gegensatz zu vielen technisch versierten Krypto-Händlern haben viele Privatanleger kein VPN oder keinen anderen Zugang zu verschlüsselten Messaging-Apps wie Telegramm oder Signal", sagte Wu. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine große Gruppe von Menschen in einem öffentlichen Forum wie Zhihu über das Leerverkaufen von Aktien sprechen darf", antwortete die Chinesin Reddit.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close