Was die heutige Robinhood-Rallye mit dem letzten Krypto-Boom gemeinsam hat

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Jill Carlson, eine CoinDesk-Kolumnistin, ist Mitbegründerin der Open Money Initiative, einer gemeinnützigen Forschungsorganisation, die sich für das Recht auf ein freies und offenes Finanzsystem einsetzt. Sie ist auch Investorin in Start-ups bei Slow Ventures.

Überall, wo man hinschaut, reden alle über Robinhood. An diesem Punkt ist die Geschichte gut erzählt.

Im März wurde den Amerikanern gesagt, sie sollten zu Hause bleiben. Die Basketball-Saison wurde abgesagt. Die täglichen Briefings von Präsident Donald Trump wurden zur neuen nationalen Form der Unterhaltung. Und der Aktienmarkt verlor fast ein Drittel seines Wertes.

Im ganzen Land wurde Robinhood heruntergeladen, das benutzerfreundliche Anlagetool, mit dem der Aktienhandel mehr Spaß macht als mit Space Invaders. Einige engagierten sich als Ersatz für Sportwetten, da auf absehbare Zeit keine Spiele gespielt würden. Andere wurden in der App aktiv, nachdem sie ihre bewährte Strategie verfolgt hatten, den Zusammenbruch des S & P-Index in den vergangenen Wochen aufrechtzuerhalten. Es war Zeit, die Dinge in die Hand zu nehmen. Viele begannen, nur gegen den Dopamin-Hit zu handeln.

Siehe auch: Was die "Robinhood Rally" der Börse für Bitcoin bedeutet

Robinhood und der Rest des Maklerraums haben von diesem Trend profitiert. Robinhood verdoppelte seine Handelsumsätze im zweiten Quartal, und mehr Konkurrenten der alten Schule wie TD Ameritrade und E-Trade verzeichneten einen Anstieg ihrer eigenen Zahlen um mehr als 50%.

Es gibt ein aufregendes Argument dafür, dass dieser Anstieg der Einzelhandelsaktivität von der Börse in die Kryptomärkte fließen wird. In der Tat würden die jüngsten Preis- und Mengensteigerungen bei Bitcoin, Ether und einer ganzen Reihe anderer Kryptowährungen darauf hindeuten, dass dies bereits geschieht.

Ich glaube, die „Robinhood Rally“ ist wahrscheinlich ein Vorbote der Kryptowährung. Dies gilt für die regulatorische Behandlung, das Verbraucherverhalten und die Marktbewegung.

Ich glaube auch, dass die „Robinhood Rally“ die Vergangenheit der Kryptowährungsbranche widerspiegelt. Kryptomärkte verdienen in vielerlei Hinsicht Anerkennung dafür, dass sie den Weg für diesen neuen Handelstrend ebnen.

Sie können nicht über den Robinhood-Wahn sprechen, ohne über die Reddit-Seite zu sprechen: wallstreetbets. WSB, wie die Community oft genannt wird, ist eine Gruppe, in der Daytrader prahlen, Memes austauschen und Kampfnarben von den Märkten zeigen. Diese Gruppe hat den Erfolg von Robinhood sowohl vorangetrieben als auch ausgearbeitet.

Die Robinhood Rally spiegelt die Vergangenheit der Kryptowährungsbranche wider. Kryptomärkte verdienen in vielerlei Hinsicht Anerkennung dafür, dass sie den Weg für diesen neuen Handelstrend ebnen.

Ich werde gestehen, ich war relativ spät zum WSB-Wahn. Die Seite gibt es seit 2012, aber ich habe sie erst letztes Jahr überprüft, da sie allmählich an Popularität gewinnt. Von dem Moment an, als ich die WSB-Konversationen ansah (wenn man sie so nennen kann), fielen mir deutliche Parallelen zu frühen BitcoinTalk-Foren auf.

Der Ton der Gruppe teilt die gleiche Mischung aus Respektlosigkeit, Absurdität und gelegentlich überraschenden Ausdrucksformen von Raffinesse, die auf BitcoinTalk zu finden sind. Auf BitcoinTalk entwickelten sich Memes wie "HODL" organisch aus "Shitposts", die von häufig pseudonymen Benutzern geteilt wurden. In WSB erstellen ähnlich pseudonyme Benutzer absichtlich Memes und schüren ihre Viralität. Ihre Gewinne bringen ihnen „Tendies“ ein (ja, das ist buchstäblich kurz für Hühnchentender). Sie bezeichnen sich liebevoll als "Autisten". Und es vergeht kein Tag, an dem diese Gruppe von "Degens" nicht über "J. Pow “und sein„ Gelddrucker “.

Bei BitcoinTalk ging es nie nur um Preise und Handel, und WSB auch nicht, obwohl dies natürlich dominierende Themen sind. WSB befasst sich häufig mit größerer und geringerer Genauigkeit mit Unternehmensgrundlagen, Politik und makroökonomischen Diskussionen.

In ähnlicher Weise muss Davey Day Trader in jedem Gespräch über die Einzelhandelsrallye der letzten sechs Monate erwähnt werden. Der Gründer von Barstool Sports, der Website, die alle Arten von Inhalten und Nachrichten mit einer Bruder-Prahlerei und einem Boston-Akzent liefert, wechselte zu Beginn von COVID-19 von Sport zu Aktien. Er streamt Videos von sich selbst, während er mit dem Hammer in der Hand Märkte tauscht.

Hier konnte ich Davey Day Trader auf die vielen Krypto-YouTube-Prominenten zurückführen, die ihre technischen Erkenntnisse und ihre Handelsstrategien teilen. Diese Art von YouTube-Stars gibt es auch seit langem auch an der Börse. Der Unterschied zu Davey – und die Ähnlichkeit, die er mit seinen Krypto-Kollegen hat – liegt eher im Ton als im Medium. Das Logo von Davey Day Trader zeigt ihn als Fußballstar, der eine wütende Gruppe boomender Banker anführt. Es ist diese Anti-Banker-, Anti-Establishment-Haltung, das Branding und das Marketing, die Davey und seine Anhänger vor allem mit Crypto teilen.

Siehe auch: Jill Carlson – Was Goldman an Bitcoin falsch macht (von jemandem, der dort gearbeitet hat)

WSB und Davey Day Trader sind nur zwei von mehreren Phänomenen auf diesem Markt, die mit früheren Praktiken in Kryptowährungsgemeinschaften verglichen werden können. Vor drei Jahren, auf dem Höhepunkt des Crypto Bull-Marktes, entstand die Erzählung über die Gamifizierung des Handels. Coinbase, Bitmex, Poloniex, Binance und andere gerieten unter Beschuss, weil sie die Benutzer falsch motiviert und nicht ausreichend geschult hatten. Dies war ein Hinweis auf die Kritik, die Robinhood in jüngerer Zeit an Anreizen und Bildung ausgesetzt war.

Wenn also die Produkte, die Kultur und das Verhalten der Kryptowährung Vorläufer für die Mainstream-Märkte sind, was kommt dann? Ich glaube, wir werden weiterhin pseudonyme Foren sehen, in denen Händler anhand ihrer Erfolgsbilanz (oder ihrer Meme) und nicht anhand des Prestiges ihres Fonds beurteilt werden. Finanzmedien der Zukunft könnten eher wie Crypto Twitter aussehen, das von Tieravataren und Scherznamen dominiert wird, als wie CNBC.

Möglicherweise steigen auch Trinkgeldgläser für den Handel mit Erkenntnissen, die regelmäßig auf den Zielseiten von Kryptohändlern und Technikern zu finden sind. Auch im heutigen Einzelhandelsumfeld fehlt ein dominantes soziales Merkmal. Die Trollbox von Poloniex war ein beliebtes Feature für Händler, die sich über Echtzeit-Marktgeschwätz, Prahlerei und Mundgeruch freuten. Privat gesehen dienen Telegrammgruppen seit Jahren Krypto-Händlern – sowohl bei der Ausführung von Trades als auch beim Austausch von Marktkenntnissen. Ich freue mich auf diese Art von Echtzeit-Chat-Erlebnissen im Mainstream-Einzelhandel.

Die Kryptomärkte in den Jahren 2016 und 2017 haben den heutigen Aktienmarkt in vielerlei Hinsicht vorweggenommen. Dort gibt es Inspiration, aber es gibt auch Lektionen. Die Regulierung wird ein Problem für Unternehmen sein, die diese Produkte herstellen, da der Verbraucherschutz im Mittelpunkt steht und die Kontrolle durch die politischen Entscheidungsträger zunimmt. Asymmetrie von Informationen, Pumps-and-Dumps und schamlosem Schilling sind zumindest Belästigungen und höchstens ernsthafte ethische Bedenken, die die Märkte mit zunehmender Einzelhandelsaktivität plagen werden. Und natürlich gibt es vielleicht die größte Lektion von allen für jeden, der in diesem Raum baut: Märkte kommen und gehen, und wenn sich der Bulle dreht, um einige – aber nicht alle – Benutzer zu tragen, werden sie mitmachen.

Offenlegung

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close