Was plant Sony mit dem unbekannten neuen Patent für eine PlayStation-Patrone?


  • Sony meldet Patent für PlayStation-Kassette in Brasilien an.
  • Gleicht klobigen Nintendo 64-Patronen.
  • Plant Sony ein neues Handheld-Gerät, das mit Nintendo Switch Lite mithalten kann?

Sony Interactive Entertainment hat am 5. November beim brasilianischen INPI-Patentamt ein Patent für eine anscheinend PlayStation-Patrone angemeldet.

PlayStation Cartridge Patent

Die Nachricht wurde mit freundlicher Genehmigung der niederländischen Website LetsGoDigital veröffentlicht, die auch für die Aufdeckung des PlayStation 5-Entwicklungskits verantwortlich ist, das im Juni über dasselbe Büro registriert wurde. Dieses spezielle Gerücht hat sich als zutreffend erwiesen, sodass wir dieses Gerücht mit einem gewissen Maß an Glaubwürdigkeit annehmen können.

Das Cartridge-Design wurde von derselben Person wie das PS5-Patent, Senior Art Director im Corporate Design Center von Sony Interactive Entertainment, Yujin Morisawa, registriert. Morisawa war in den letzten 15 Jahren an den meisten PlayStation-Produkten beteiligt, was darauf hindeutet, dass die Patrone in irgendeiner Weise mit der Marke verbunden ist.

Sony hat dieses Patronendesign zum Patent angemeldet. | Quelle: INPI ((Instituto Nacional da Propriedade Industrial) Brasilien

Der Registrierung liegt eine Abbildung bei, die einen klobigen rechteckigen Block zeigt, der an die Nintendo 64-Patronen erinnert. Es scheint einen Geräteverbindungspunkt in der Nähe der Unterseite zu geben. Sowie eine Einkerbung in der Nähe der Oberseite, die vermutlich für Spieletitel / Kunstlabels ist.

Sony hat die Patrone als Zubehör für elektronische Spiele registriert, aber darüber hinaus gibt es nur sehr wenig zu tun.

Eine neue Handheld-Konsole?

Sony hat vier (fast fünf) Iterationen seiner eigenständigen PlayStation-Heimkonsole herausgebracht, aber keine von ihnen hat jemals kassettenbasierte Medien in irgendeiner Form eingesetzt. Wir sind uns daher nicht sicher, wie Sony die Patronen in das PlayStation 5-Ökosystem integrieren will. Insbesondere, wie wir bereits wissen, wird es ein Blu-Ray-Laufwerk geben.

Als solches scheint ein neues Gerät der wahrscheinlichste Konkurrent zu sein. Aber noch einmal, wir können ein paar Speichen in die Räder dieser Möglichkeit werfen. Sony verwendete physische Kassetten in der PlayStation Vita (bevor die Produktion Anfang dieses Jahres eingestellt wurde), erklärte jedoch mehrmals, dass sie sich von Handheld-Konsolen entfernen. Der Gaming-Riese bezeichnete das Aufkommen von Mobile Gaming und die trübe Reaktion auf die Vita als Hindernisse.

Hat Sony vor, aufgrund des Erfolgs von Nintendo Switch Lite auf den Handheld-Markt zurückzukehren? Oder stecken wir mitten in einem bizarren Trolling-Trick von Sony?

Dieser Artikel wurde von Samburaj Das bearbeitet.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close