Wenn sich die Geschichte reimt, deutet dieser Indikator darauf hin, dass Bitcoin möglicherweise eine parabolische Explosion aufweist

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Bitcoin verzeichnete in letzter Zeit einige gemischte Preisbewegungen, wobei die Bullen in der Zeit nach der Rallye auf 28.500 USD nicht in der Lage waren, die Kontrolle über ihren Trend zu übernehmen
  • Die Ablehnung war hier ziemlich intensiv und hat in der Zeit nach diesem Ereignis noch keine Anzeichen von Stärke gezeigt
  • Die Tatsache, dass Bullen sich vor einem tieferen Nachteil geschützt haben, ist positiv, da dies die Möglichkeit ungültig macht, dass dieses jüngste Hoch ein Abblas-Top ist
  • Ein Händler bemerkt jetzt, dass es einen unglaublich bullischen Indikator gibt, der für Bitcoin blinkt
  • Er verweist auf den monatlichen RSI der Kryptowährung und stellt fest, dass auf einen monatlichen Schlusskurs über einem bestimmten Niveau, dem er sich nähert, historisch gesehen höhere parabolische Bewegungen folgen
  • In der Vergangenheit hatten diese Bewegungen eine durchschnittliche Rendite von 1.010%, aber ihre Größe und Länge scheinen sich mit der Zeit zu verringern

Bitcoin und der gesamte Kryptomarkt sind in den letzten 12 Stunden zurückgegangen. Dies scheint das direkte Ergebnis des Drucks zu sein, den XRP aufgrund seines jüngsten Ausverkaufs auf den Markt ausübt.

Wo die Markttrends mittelfristig wahrscheinlich nicht von XRP abhängen, bedeutet dies, dass diese jüngste Runde des Verkaufsdrucks eine ruckartige Reaktion der Anleger bedeuten kann.

Ein Analyst stellt fest, dass der monatliche RSI von Bitcoin ein unglaublich positives Zeichen dafür zeigt, wo die BTC-Trends als nächstes liegen.

Bitcoin kämpft nach einer Ablehnung von 28.500 USD um Schwung

Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert Bitcoin bei seinem aktuellen Preis von 26.700 USD um etwas mehr als 1%.

Die Krypto wurde in den letzten Tagen zwischen der oberen 26.000-Dollar-Region und der unteren 27.000-Dollar-Region gehandelt.

Es hat noch nicht genügend Unterstützung auf der Käuferseite gefunden, um über den starken Widerstand in der Region mit weniger als 28.000 US-Dollar zu brechen. Fürs Erste könnte dieser Peak ein Abblasoberteil markieren.

Indikator deutet darauf hin, dass BTC im Begriff ist, parabolisch zu werden

Ein Händler erklärt in einem kürzlich veröffentlichten Tweet, dass Bitcoin kurz davor stehen könnte, in den kommenden Tagen und Wochen eine parabolische Bewegung nach oben zu sehen.

Er verweist auf den monatlichen RSI der Kryptowährung als Indikator für diese Möglichkeit.

„BTC – Monatlicher RSI. Die monatliche Kerze wird bald über 80 schließen. Wenn dies geschieht, setzt sich der Aufwärtstrend mit einem Durchschnitt fort. Rendite von 1010,87%. Jeder Zyklus ist kürzer. “

Bild mit freundlicher Genehmigung von il Capo of Crypto. Quelle: BTCUSD auf TradingView.

Die kommenden Tage sollten den Trend von Bitcoin beleuchten, da die anhaltende Schwäche 28.500 USD als lokales Hoch bestätigen und zu einem tieferen Rückschritt führen könnte.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
Diagramme aus TradingView.

Quelllink



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close