XRP-Ausverkauf intensiviert sich, da Branchenführer den Niedergang der Klage beklagen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Aufsichtsbehörde behauptet, das Unternehmen habe ein nicht registriertes Wertpapierangebot in Höhe von 1,3 Mrd. USD durchgeführt und den Anlegern keine angemessenen Angaben zu XRP gemacht.

Branchenführer beklagen den Niedergang des Unternehmens und eine kreative Seele hat sogar eine CNBC-Parodie ins Leben gerufen, die Investoren berät, wie sie den Vermögenswert leerverkaufen können.

Um es noch einmal zu wiederholen, das obige Video ist eine Parodie und nicht real.

|c9cf6c3361fbc685651e2b20bcc8e7d1|

Was jedoch real ist, ist die Flut von Kommentaren von führenden Unternehmen und Influencern der Kryptoindustrie, die die schlimme Situation beklagen, in der sich das Unternehmen jetzt befindet, wenn es der Entscheidung der SEC folgt.

Der Chart-Guru und der Bitcoin-Bulle Willy Woo haben mit diesen Kommentaren einen weiteren Anfall von Krypto-Tribalismus ausgelöst.

Rechtsberater von Compound Finance Jake Chervinsky hinzugefügt;;

„Das ist ziemlich schlecht für Ripple. Nicht gerade der schlimmste Fall, das wäre Wertpapierbetrug, aber nah dran. XRP ist grundsätzlich nutzlos, wenn es als Sicherheit angesehen wird. Die Behauptung von Verstößen bis zum heutigen Tag ist ein Kill Shot. Es ist bemerkenswert, einzelne Führungskräfte zu belasten. “

Inzwischen ist Cinneamhain Ventures Partner Adam Cochran notiert Dieser Austausch hat begonnen, XRP zu dekotieren, beginnend mit dem relativ undurchsichtigen Beaxy-Austausch. Er zeigte sich überrascht, dass größere Börsen nicht zuerst den Abzug gedrückt hatten.

Der Technologie-Reporter der New York Times, Nathaniel Popper, beobachtete Einige XRP-Investoren und -Verteidiger scheinen nun einige ihrer alten Tweets zur Unterstützung des Projekts zu löschen.

In seinen schwachen Versuchen, sich zu verteidigen, beschuldigte Ripple Bitcoin und Ethereum, „von Chinesen kontrolliert“ zu sein, für die Ethereum-Mitbegründer Vitalik Buterin antwortete;;

„Es sieht so aus, als würde das Ripple / XRP-Team auf ein neues Maß an Fremdheit sinken. Sie behaupten, dass ihre Scheiße aus * Gründen der öffentlichen Ordnung * nicht als Sicherheit bezeichnet werden sollte, nämlich weil Bitcoin und Ethereum "von China kontrolliert" werden. "

Der Partner von Anderson Kill, Stephan Palley, tauchte tief in die Klage ein und enthüllte, wie die Führungskräfte von Ripple von den Gewinnen fett wurden.

|5e1649883a7d513fe2ae3e736a9efd3d|

Es ist nicht überraschend, dass sich der XRP-Ausverkauf heute beschleunigt hat und der Vermögenswert in den letzten 24 Stunden um weitere 20% gesunken ist.

Die XRP-Preise sind zum Zeitpunkt des Schreibens auf 0,387 USD gefallen und haben in den letzten fünf Tagen rund 40% verloren. Seit seinem Höchststand im Jahr 2020 von 0,73 USD Ende November ist der Ripple-Token um fast 50% gefallen.

Investoren und Einzelhändler lassen das bedrängte Zeichen heute wie heiße Steine ​​fallen.

Höchstwahrscheinlich wird XRP seinen Rückzug auf seine Bärenmarktuntergrenze von rund 0,20 USD oder im schlimmsten Fall sogar noch niedriger fortsetzen.

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close