XRP sieht Flash Crash und Quick Rebound auf BitMEX


XRP, das native Asset des XRP Ledger von Ripple in San Francisco, hatte am Donnerstag einen Flash-Crash an der in Hongkong ansässigen Derivatbörse BitMEX.

Genau um 14:00 UTC fiel der Kurs des Paares XRP / USD schnell von 33 Cent auf 13 Cent, was einem Rückgang von 60 Prozent entspricht. In dieser Minute stieg das Volumen laut BitMEX-Daten auf 6 Millionen US-Dollar. Die Kryptowährung erholte sich schnell innerhalb einer Sekunde und schloss bei 0,3277 USD, was darauf hindeutet, dass ein großer Leveraged Trade schnell ausgelöscht wurde.

CoinDesk hat den CEO von BitMEX, Arthur Hayes, per E-Mail bezüglich des Vorfalls kontaktiert, aber noch keine Antwort erhalten.

BitMEX ist eine reine Kryptowährungsplattform und bietet hoch verschuldete Geschäfte mit einer bis zu 50-fachen Marge für Sicherheiten. Wenn eine Wette in die falsche Richtung geht, kann ein Händler automatisch liquidiert werden, wodurch das Sicherheitenguthaben an der Börse sofort gelöscht wird.

BitMEX bietet einige neuartige Instrumente an, die in der traditionellen Welt der Finanzderivate normalerweise nicht zu finden sind, einschließlich eines innovativen „unbefristeten“ Swap-Derivats, das nicht abläuft.

BitMEX ist seit langem als reine Bitcoin (BTC) -Derivatbörse bekannt und hat in den letzten Jahren zusätzliche Kryptowährungs-Assets hinzugefügt. Der Handel mit Ethereum (ETH) wurde 2018 gestartet.

XRP ist das neueste BitMEX-Produkt, das am 5. Februar hinzugefügt wurde. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Hongkong, ist jedoch lizenziert und auf den Seychellen registriert. Aufgrund seines Grauzonenstatus kann es sehr riskante Krypto-Wetten anbieten. Bitmex wurde von der Commodities Futures Trading Commission untersucht und untersagt in den USA ansässigen Händlern die Nutzung ihrer Plattform.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist der führende Anbieter von Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das höchste journalistische Standards anstrebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close