​KYC-freie Bitcoin-Kreislaufwirtschaft: Befreie die Märkte, befreie die Welt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel*

http://bitcoinmagazine.com/.image/c_limit,cs_srgb,fl_progressive,h_1200,q_auto:good,w_1200/MTgxNzU1NDUwOTE4OTA0OTk4/donationgrant.jpg

KYC-freie Bitcoin-Kreislaufwirtschaften sind vielleicht die reinsten freien Märkte der Welt, die durch das erste wirklich kostenlose solide Geld ermöglicht werden.

Was ist eine Kreislaufwirtschaft?

Eine Bitcoin-Kreislaufwirtschaft ist ein freier Markt, auf dem Sie alle Produkte oder Dienstleistungen gegen Bitcoin eintauschen können, einschließlich des täglichen Bedarfs wie Nahrung, Arbeit und Wohnung.

Der Staat zensiert Fiat-Märkte über Vorschriften, Genehmigungen und KYC. Im Vergleich dazu ist eine Bitcoin-Kreislaufwirtschaft Peer-to-Peer und leistungsorientiert – für die Teilnahme ist keine staatliche Erlaubnis oder ein Regierungsausweis erforderlich.

Praktische Beispiele sind lokale Bitcoin-Marktplatzgruppen in Telegram, ein Bauernmarkt, der Bitcoin akzeptiert, KYC-freie Mietwohnungen oder eine Bitcoin-Krankenversicherung. Weitere Anwendungsfälle werden in diesem Artikel behandelt.

Bitcoin behebt dies – eine befreiende Währung für befreiende Märkte

Bitcoin trennt nicht nur Geld und Staat, sondern auch Märkte und Staaten. Eine Bitcoin-Kreislaufwirtschaft basiert nur auf Angebot und Nachfrage – es sind keine staatlichen Vorschriften, Verbote, KYC, Genehmigungen, Subventionen oder Quoten notwendig. Dies schafft leistungsorientierte freie Märkte, in denen Ihre Fähigkeiten, Ideen, Ihr Charakter und Ihre Bemühungen wichtiger sind als die Erlaubnis des Staates.

Bitcoin ist die perfekte Währung für einen wirklich freien Markt. Bitcoin bietet ein sicheres, weltweit zugängliches, erlaubnisloses Peer-to-Peer-Netzwerk zum Senden, Empfangen, Verdienen, Ausgeben und Sparen von Geld – ohne Dritte, Regierungsausweis, Zensur, Beschlagnahmen, hohe Gebühren oder lange Wartezeiten. Sie können Geld an jeden weltweit senden, das in 10 Minuten für derzeit weniger als 50 Cent Gebühren ankommt. Das Eigentum an Geldern wird durch einen pseudonymen kryptografischen privaten Schlüssel nachgewiesen, d. h. es sind keine persönlichen Informationen erforderlich. Darüber hinaus besteht kein Risiko einer Unternehmenszensur wie bei Mastercard; Rückbuchungen oder beschlagnahmte Gelder wie PayPal; Betrug oder Diebstahl wie Bankgeschäfte; hohe Gebühren wie Western Union oder gefälschte Rechnungen wie Bargeld.

KYC-freie Börsen, Bitcoin-Geldautomaten und Bitcoin-Gutscheine ermöglichen es den Menschen, lokales Bargeld einfach gegen Bitcoin einzutauschen – kein amtlicher Ausweis oder Bankkonto erforderlich. Einfach zu bedienende Bitcoin-Wallets, wie Blue Wallet oder Samourai Wallet für Mobilgeräte und Electrum oder Sparrow Wallet für Desktop, ermöglichen es, mit einem Klick weltweit Geld zu senden und zu empfangen.

Die Sicherheit, der Nutzen und die praktischen Anwendungsfälle von Bitcoin für finanzielle Inklusion und wirtschaftliche Freiheit wurden über 10 Jahre hinweg mit Milliarden von Dollar konsequent bewiesen. Die Technik funktioniert und die Möglichkeiten sind unendlich.

Warum ist KYC-frei wichtig

Die Teilnahme an der Bitcoin-Kreislaufwirtschaft muss für alle möglich sein.

Heutzutage schließen unverhältnismäßige und schädliche KYC-Vorschriften aktiv Millionen von Menschen aus, die keinen amtlichen Ausweis haben (z Missbrauch) aus der Wirtschaft. Diese fatalistische und anspruchslose Form der Diskriminierung beeinflusst das tägliche Leben der Menschen und schränkt den Zugang zu Notwendigkeiten wie Jobs, Finanzen, Wohnungsmiete, Gesundheitswesen, Online-Shopping, Postempfang, Kauf einer SIM-Karte oder Besuch von Fitnessstudios oder Bibliotheken ein.

In einem leistungsorientierten, integrativen und wirklich freien Markt ist keine staatlich zugewiesene Identität erforderlich: Für einen Job sind nur Ihre Fähigkeiten und Ihre Arbeitsmoral wichtig; beim Wohnen ist nur Ihre Mietfähigkeit wichtig; Für das Gesundheitswesen ist nur Ihr Gesundheitszustand wichtig.

Wenn eine Authentifizierung oder Vertrauen erforderlich ist, reicht es aus, Ihren Namen (oder ein Pseudonym) zu nennen, ein Passwort / eine PIN (z. B. einen SMS-Code zum Abholen von E-Mails), ein kryptografisches Schlüsselpaar (wie in Bitcoin oder PGP), ein Reputationsnetzwerk zu verwenden (Online-Bewertungen, Gutscheine von Freunden, Mundpropaganda), Barkaution (zB für Mieten) oder Multisig Escrow (Jobs, Käufe). Obwohl persönliche IDs ein unnötiges und potenziell gefährliches Konzept sind, sind nicht-staatliche IDs von Blockchain-Plattformen wie Bitnation, Mikronationen wie Liberland oder Datenschutzorganisationen wie Digitalcourage zugänglicher als der Single Point of Failure von Gatekeeping-ID-Systemen der Regierung.

Der Graumarkt bietet seit Jahrzehnten KYC-freie Dienstleistungen an, darunter Jobs, Wohnungen, Gesundheitswesen, Postfächer, SIM-Karten und mehr, auf Mundpropaganda- und Barzahlungsbasis. Durch den Wegfall von Bürokratie, Gebühren und Zwischenhändlern sind Transaktionen einfacher, schneller und günstiger. Bitcoin hat als unzensierbares digitales Peer-to-Peer-Geld das Potenzial, stärkere globale und lokale freie Märkte zu ermöglichen, die für alle zugänglich sind.

Praktische Beispiele

Bitcoin-Kreislaufwirtschaften bieten Online- und physische Orte für den Handel mit Produkten und Dienstleistungen, frei von Zensur, Überwachung oder Einschränkungen. Kreislaufwirtschaften werden auch als Agoras, Second Realms, Grey Markets und Parallel Economy bezeichnet und sind Teil der agoristischen, vonu-, cypherpunk-, anarcho-kapitalistischen und libertären Praxis. Diese Märkte konzentrieren sich auf Unternehmer, Gemeinden und kleine Unternehmen und meiden staatlich unterstützte Unternehmen.

Hier sind einige Startbeispiele, aber viele weitere können hinzugefügt werden:

Bitcoin Craigslist

Verkaufen Sie Produkte und Dienstleistungen für Bitcoin auf Peer-to-Peer-Basis, sowohl online als auch persönlich. Einige Beispiele sind Lebensmittel, Elektronik, Bücher, Kleidung und Autos. Reviews und Multisig Escrow können die Sicherheit bei Bedarf verbessern. Sie können noch heute beginnen, indem Sie Craigslist, OpenBazaar, Telegram-Gruppen, lokale Kleinanzeigen oder Bitcoin-Marktplätze verwenden.

Darüber hinaus können Sie Bitcoin in Ihrem Online-Shop einfach über BTCPay Server oder SatSale akzeptieren, die als eigenständiger Shop oder Plugin für WooCommerce erhältlich sind.

Stationäre Geschäfte

Von Lebensmittelgeschäften über Friseure, Restaurants, Taxis, Lieferdienste, Apotheken, Gesundheitskliniken, Fitnessstudios und mehr kann die Einführung von Bitcoin in stationären Geschäften einen großen Beitrag zur lokalen Kreislaufwirtschaft leisten und das Leben nach einem Bitcoin-Standard erleichtern.

Sie können problemlos Bitcoin-Zahlungen in Ihrem stationären Geschäft akzeptieren oder Ihre Lieblingsunternehmen dazu ermutigen, Bitcoin über eine mobile Geldbörse oder eine Verkaufsstelle wie den BTCPay-Server zu akzeptieren. Sie können auch Geschenkkarten oder Mitgliedschaften verkaufen, die mit Bitcoin gekauft werden können.

Um die Akzeptanz von Bitcoin zu fördern, können Sie den Leuten zeigen, wie man ein mobiles Wallet wie Blue Wallet oder Samourai Wallet verwendet, wie man KYC-freie Bitcoins mit Bisq, HodlHodl, Azteco oder einem Bitcoin-Geldautomaten kauft und sogar einen Rabatt für Bitcoin-Zahlungen anbietet.

Freiberufliche Jobs und Auftritte

Finden Sie Arbeit und stellen Sie Leute für Jobs, Auftritte und Mikroaufgaben über freiberufliche Bitcoin-Websites, Telegrammgruppen und lokale Kleinanzeigen ein.

Mit Bitcoin können Sie ganz einfach Mitarbeiter lokal oder global einstellen, ohne Papierkram, Bürokratie oder Einschränkungen. Portfolios, Bewertungen, Meilensteine ​​und Multisig Escrow können Sie vor Betrug schützen.

Egal, ob Sie als Remote-Grafikdesigner arbeiten möchten, lokale Rasenpflegedienste anbieten, eine einmalige Aufgabe benötigen oder ein Vollzeitmitarbeiter sind, Sie können Ihre Fähigkeiten für Bitcoin in einem wirklich leistungsorientierten, grenzenlosen Arbeitsmarkt anbieten.

Bitcoin AirBnB und Bitcoin-Zitadellen

Mieten Sie Wohnungen, Büros und Grundstücke mit Bitcoin über ein Bitcoin AirBnB-Netzwerk für langfristige und kurzfristige Unterkünfte. Bezahlen Sie monatlich mit Bitcoin, bei Bedarf mit Multisig Escrow für Kautionen. Sie können sogar ein Netzwerk von Bitcoin-Zitadellen aufbauen und mit anderen Bitcoinern zusammenleben, egal ob es sich um eine Nachbarschaft in einer Stadt, ein ländliches Dorf oder eine Wohngemeinschaft handelt.

Gesundheitskliniken, Apotheken und Bitcoin-Versicherungen

Wenn Sie Arzt, Zahnarzt oder Apotheker sind, beginnen Sie damit, Bitcoin-Zahlungen von Patienten aus eigener Tasche zu akzeptieren. Mit Bitcoin müssen Sie sich nicht mit Versicherungen, Zahlungsplänen oder Schulden befassen.

Darüber hinaus könnten ein Bitcoin-freundlicher Telemedizindienst und eine Online-Apotheke den Menschen helfen, von überall auf medizinische Behandlung zuzugreifen.

Ebenso könnte eine Bitcoin-Krankenversicherung mit einem Netzwerk von Bitcoin-freundlichen Ärzten, Apotheken und Krankenhäusern den Menschen gegen einen monatlichen Mitgliedsbeitrag den Zugang zur Gesundheitsversorgung erleichtern.

Bitcoin-Fundraising

Bitcoin bietet eine einzigartige Möglichkeit, ohne Zensur Geld zu sammeln. Im Gegensatz zu GoFundMe oder Kickstarter ist kein Bankkonto oder ein amtlicher Ausweis erforderlich, es gibt keine hohen Gebühren, keine Einschränkungen und Sie können anonym spenden. Erstellen Sie einfach eine Bitcoin-Adresse, fügen Sie einen Spenden-Button mit SatSale hinzu oder verwenden Sie den BTCPay-Server für eine voll ausgestattete Spendenaktion, und Sie sind bereit, Spenden zu erhalten. Damit können Sie Geld für Ihre Geschäftsidee sammeln, Spenden für wohltätige Zwecke erhalten und für gemeinnützige Zwecke spenden.

Bitcoin-Treffen

Starten Sie Bitcoin-Meetups, egal ob online in einem Forum, Matrix-Raum oder Signal-Gruppe oder persönlich in einem Café, Hackerspace oder auf einer Convention. Sowohl kleine lokale Meetups als auch große Konferenzen können Ihnen helfen, andere Bitcoiner zu treffen, Ad-hoc-Bitcoin-Marktplätze zu schaffen und Ihr Netzwerk zu erweitern. Lernen Sie Menschen aus allen Berufen wie Landwirte, Ärzte, Programmierer, LKW-Fahrer und mehr kennen und bauen Sie eine Bitcoin-Community auf.

Proxy-Händler

Über Proxy-Händler können Sie ohne KYC auf SIM-Karten zugreifen, Post empfangen, Land kaufen, Fiat-Zahlungen tätigen und mehr. Der Proxy-Händler registriert den Dienst unter seinem Firmennamen und Sie zahlen ihm eine Gebühr in Bitcoin. Auf diese Weise schlagen Proxy-Händler eine Brücke zwischen der freien „Krypto-Ökonomie“ und der Gatekeeping-„Fiat-Ökonomie“.

Im Gegensatz zu Briefkastenfirmen mit nominierten Direktoren benötigen Proxy-Händler keinen amtlichen Ausweis. Dies bietet eine zugängliche und pseudonyme Methode, um auf notwendige Dienste zuzugreifen.

Einige konkrete Beispiele für Proxy-Händler:

Personal Shopping Services: Der Kunde gibt die Produkt-URL ein und sendet Bitcoin. Dann bezahlt der Personal Shopper die Fiat-Rechnung mit seinem Bankkonto und der Kunde erhält das Produkt. Dies hilft Menschen, online einzukaufen, auch wenn sie kein Bankkonto haben.

Anonyme Simkarten: Ein Unternehmen registriert Simkarten unter seinem Namen oder importiert Simkarten aus Ländern ohne KYC-Anforderungen und verkauft sie gewinnbringend weiter.

Anonyme Postfächer: Der Kunde schickt einen Brief oder ein Paket an ein lokales Geschäft, zahlt eine Gebühr und holt die Post mit einem SMS-Code oder Passwort ab.

Wohnungsmiete und Grundstückskauf: Der Bevollmächtigte schließt den Vertrag unter seinem Firmennamen gegen Entgelt ab. Der Kunde kann dann in der Wohnung wohnen oder auf dem Grundstück bauen, kein Ausweis erforderlich.

Wenn Sie ein Unternehmen, eine Briefkastenfirma oder Zugang zu einem behördlichen Ausweis haben, können Sie erwägen, Personen, die diese benötigen, Proxy-Händlerdienste mit Ihren eigenen Gebühren, Bedingungen und Grenzen anzubieten.


Auch dies sind nur Beispiele für den Einstieg. Überlegen Sie, wie Sie Ihre Fähigkeiten in einer Bitcoin-Kreislaufwirtschaft anbieten könnten und welche Produkte oder Dienstleistungen Sie kaufen möchten.

Fangen Sie noch heute an

Sie können heute mit den Fähigkeiten und Ressourcen, die Sie haben, mit dem Aufbau einer Bitcoin-Kreislaufwirtschaft beginnen. Sie müssen nicht um Erlaubnis fragen oder auf eine Revolution warten.

Die Menschen nehmen täglich an Märkten teil, von Lebensmitteln über Arbeit, Wohnungsvermietung bis hin zu Arztbesuchen. Fragen Sie Ihren Lieblingsladen, ob Sie mit Bitcoin bezahlen können, zeigen Sie in Ihrem Geschäft ein „Bitcoin Accepted here“-Schild an oder gründen Sie eine lokale Telegram-Gruppe für Ihre Stadt.

Übernehmen Sie die Kontrolle vom Staat und dessen Diebstahl, Überwachung und Zensur. Es ist Ihr Geld, Ihre Fähigkeiten und Ihre Zeit – und Bitcoin wird Ihnen helfen, es zu verteidigen.

Das staatliche Monopol auf Geld (Fiat), Identität (KYC) und Märkte (Verordnungen) ablehnen.

Befreie die Märkte, befreie die Welt.

Dies ist ein Gastbeitrag von Anarkio. Die geäußerten Meinungen sind ausschließlich ihre eigenen und spiegeln nicht unbedingt die von BTC Inc. wider Bitcoin-Magazin.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close