AJMs langfristiger Aufwärtstrendkanal bleibt intakt und das Relais führt die Hauptwährung an

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Heutige Nachrichten
1. AJM wird zu einer der zehn wichtigsten Währungen der Welt
Es wird berichtet, dass die Kernfunktion von AJM der Resonanzhandel ist, der ABC verwendet, um eine dezentrale globale Währung zu bilden. In naher Zukunft wird AJM eine der zehn wichtigsten Währungen der Welt sein und in den Bereichen Ernährung, Kleidung, Wohnen, Online-Shopping, Offline-Konsum, Unterhaltung und Freizeit existieren.

2, JP Morgan Chase: Bitcoin ist in dieser Runde stark gefallen oder von der Futures-Plattform Bakkt und der Long-Position betroffen
Laut Bloomberg News gaben JPMorgan-Vertreter bekannt, dass Bitcoin Anfang dieser Woche um 20% gefallen ist, was wahrscheinlich auf die Auswirkungen der neuen Futures-Plattform Bakkt und Long-Positionen an der Intercontinental Exchange (ICE) zurückzuführen ist. Der von Nikolaos Panigirtzoglou angeführte Stratege wies darauf hin, dass der Start der physischen Abwicklung von Futures-Kontrakten ein weiterer Schritt in Richtung der Reife des Verschlüsselungsmarktes sei, was jedoch den Bitcoin-Preis drücken könnte. Der Stratege sagte auch, dass die Daten zeigten, dass sich die Long-Position von Bitcoin in der vergangenen Woche "anscheinend ergeben" hat. Dies könnte diese Woche auch zu einem starken Rückgang der Bitcoin-Preise führen.
3. Bertrand Perez, Geschäftsführer und Chief Operating Officer der Libra Association, sagte kürzlich, dass die Kryptowährung möglicherweise aufgrund regulatorischer Bedenken auf der ganzen Welt verschoben wurde.
4. Der Hauptentwickler von Liteco, Loshan, sagte kürzlich auf Twitter, dass BTC- und LTC-Brieftaschen auf älteren iPhone-Versionen, einschließlich des iPhone X, nicht mehr sicher sind. Benutzern wird empfohlen, ihre iPhone-Geräte zu aktualisieren.
5. Als Antwort auf die "NBA lehnte die Forderung des Basketballspielers Spencer Dinwiddie ab, seinen Vertrag in die Währung umzuwandeln", sagte der US-Präsidentschaftskandidat Yang Anze: "Ich denke, Dinwiddies Verkauf seines Berufseinkommens ist ein Genie, das ich nicht will die NBA. Ich bin enttäuscht, das zuzulassen. “
6, für den Ökonomen Lang Xianping "Google erreicht Quantenhegemonie, zieht aber zuerst Bitcoin ins Wasser", sagte RenrenBit-Gründer Zhao Dong, dass Quantencomputer mehr als 100.000 Qubits manipulieren müssen, um den elliptischen Bitcoin-Kurvenalgorithmus zu lösen. Die Nummer ist nur möglich.
7. Ein vom ukrainischen Ministerium für digitale Transformation ernannter stellvertretender Minister bestätigte kürzlich, dass eines seiner Hauptziele die Legalisierung von Kryptowährungen ist.

8. LedgerX, eine von den USA regulierte Plattform für Kryptoderivate und Clearing, ist der Ansicht, dass der frühere CFTC-Vorsitzende J. Christopher Giancarlo gegen das Unternehmen voreingenommen ist und eine missbräuchliche Verwendung seiner Position die Genehmigung der überarbeiteten Registrierung von Derivat-Clearinghäusern verzögert hat.
9–29 tägige Marktanalyse
BTC

Heute setzte der BTC-Trend seine Aufwärtshaltung fort und testete weiter nach oben. Der höchste Wert stieg auf 8320. Der Widerstand wurde unterdrückt und bildete einen Rückruf. Es wurde erneut unterdrückt, in einem engen Bereich zu laufen. Dieses Pull-up löste eine optimistische Stimmung aus und der kurzfristige Trend trat in die Aufschwungphase ein. Der Follow-up-Trend wird bis zum aktuellen Höchststand weiter anhalten. Die stündliche Bollinger-Band wird geschlossen und die Reichweite wird weiter schrumpfen. Der nachfolgende Rhythmus wird von der Schockanpassung dominiert.
Auf dem Tages-Chart hat sich der Trend bei drei aufeinander folgenden Zuwächsen fortgesetzt. Der Preis weist auch Anzeichen auf, über dem gleitenden 5-Tage-Durchschnitt zu stehen. Die Marktbullen haben sich stetig verstärkt, während die Spitze immer noch unter starkem Druck steht und der Durchbruch schwach ist und sich nicht bildet. Wirksame Offensive, sobald die Marktstimmung blockiert ist, der Rhythmus leicht zu ändern ist, der Trend in die Anpassungsphase eintreten wird, nachdem der kurzfristige Widerstand nachgelassen hat, der Trend wieder das Testtief sein wird und der jüngste Trend anhalten wird Um sich über 8000 zu stabilisieren, wird das Follow-up fortgesetzt. Um die Gelegenheit des Mobbing-Angriffs zu nutzen, verlangsamt sich der MACD des Chart-Indikators in Richtung der 0-Achse. Die STOCH-Anzeige bildet ein goldenes Kreuz auf der 20-stufigen Linie. Die RSI-Anzeige leuchtet auf. Der Markt hat einen Aufwärtstrend, ist aber immer noch nicht stark. Das heißt, um den Trend der Schockanpassung einzutreten, wird die kurzfristige nach oben vorgespannt sein, die Betriebsempfehlungen sind meist gering, ergänzt durch Höhenlage, folgen Sie in der 8050-Position, um mehr als 8200 Position zu sehen, achten Sie auf die oberen Widerstand 8300–8400 Bereich, der Betrieb mit einem guten Stop-Loss, und dann den Markt verlassen, nachdem sie einen Gewinn erzielt haben. Während der Nationalfeiertag näher rückt, wird Chen Chuchu den Markt weiterhin im Auge behalten und die aktuellsten Entwicklungen erfassen.

ETH

Auch die ETH ist in den Trend der kontinuierlichen Zunahme eingetreten. Der Trend stieg weiter auf den Höhepunkt, aber die Aufwärtsdynamik wurde abgeschwächt. Nach der Unterdrückung des vorherigen Widerstands könnte sich das kurzfristige Volumen verringern, und der Trend würde in den Rhythmus des Schocks eintreten. Wenn heute der obere hohe Widerstand von 180 nicht durchbrochen werden kann, wird der Folgetrend in die Anpassungsphase eintreten, die Marktstimmung wird sich allmählich abschwächen, und der Trend wird sich auch nach unten ändern. Die heutige Aufwärtshaltung bildet sich und der kurzfristige Trend wird immer noch ein Aufwärtstrend sein. Die Haupt- und Kurzbestellungen werden ergänzt. In der Folge von 169 sehen sich die Singles die Position 175 an und konzentrieren sich auf den oberen Widerstand bei 177–180 und die untere Unterstützung bei 165–160.
LTC

LTC erlebte gestern eine Erholung im unteren Ring von Bling und fiel dann weiter auf die Position 50, was eine Erholung der langfristigen Stimmung des Marktes auslöste. Der aktuelle Trend veranlasste den Bollinger erneut, die untere Spur zu testen. Sobald sich der Trend in der Region stabilisieren kann, wird sich das Druckglied bewegen. In der Anpassungsphase kann die kurzfristige Menge weiter einfließen. Der nachfolgende Vorschlag ist niedrig und niedrig, wobei der Schwerpunkt auf der Position des oberen Widerstands 58–60 und der Position der unteren Stütze 52–50 liegt.
XRP

XRP tritt in die Fußstapfen des Marktes und wird auch Sanlianyang K bilden. Allerdings fehlt das Marktvolumen und der Trend stagniert tendenziell. Das kurzfristige Volumen kann zwar weiter einfließen, ist aber relativ schwach, der Follow-up-Trend wird überwiegend angepasst und die operativen Empfehlungen sind gering. Konzentrieren Sie sich auf den oberen Widerstand von Position 0,25 und die untere Unterstützung von Position 0,23.
BCH

Die Aufwärtshaltung von BCH hat sich verbessert. Der Trend berührte den gleitenden 5-Tage-Durchschnitt und wurde bis zum höchsten Punkt weiter getestet. Der direkte Kontakt und der bisherige Widerstandsbereich sind zwar nicht unterbrochen, aber die Unterstützung darunter ist stark, die Stückzahl kann weiter zunehmen und der Follow-up-Trend wird weiter nach oben testen. Wenn die Unterdrückung des Schlüsselwiderstands aufgehoben wird, ist die Ausbruchsposition einen Schritt näher. Der Operationsvorschlag ist größtenteils einfach. Beachten Sie bei der Nachverfolgung von 222 die Linie 228, die Position des oberen Widerstands 230–233 und die Position der unteren Stütze 217–220.
AJM

Der langfristige Aufwärtstrendkanal von AJM bleibt erhalten. Das Follow-up wird voraussichtlich seinen Aufwärtstrend fortsetzen.
Der Siphon-Effekt, der durch den starken Anstieg von Bitcoin in der Frühphase hervorgerufen wurde, führte aufgrund fehlender finanzieller Unterstützung zum Rückgang anderer Währungen als Bitcoin. Aufgrund des Markteffekts war AJM jedoch nicht von der Aufstockung der Mittel betroffen. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ist AJM Resonance Trading schnell in den 16. Stock eingetreten und zeigte eine Offensive.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close