Algorand integriert Technologie, um Benutzern eine detaillierte Analyse der größten Blockchains zu ermöglichen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Algorand erhält die Möglichkeit, die größten Blockchains zu analysieren, indem das PARSIQ-Überwachungssystem zu seiner Plattform hinzugefügt wird, teilten Unternehmensleiter CoinDesk mit.

PARSIQ ist ein Überwachungstool für Compliance-Beauftragte, Marktanalysten, Blockchain-Entwickler und Forscher. Der Fortschritt bringt neue Geschäftserkenntnisse in die Blockchain, die zuerst von MIT-Professor Silvio Micali vorgeschlagen wurde, z. B. die Verfolgung von Transaktionen und die Verfolgung intelligenter Verträge in Echtzeit.

Der Zusatz erleichtert es den Benutzern, sich einen umfassenden Überblick über die Blockchain zu verschaffen, von der Interpretation von Datenmengen bis zur Verfolgung und Analyse von Bewegungen im Netzwerk, sagte Steve Kokinos, CEO von Algorand, gegenüber CoinDesk. Er nannte es einen Vorteil für Benutzer, die eine detaillierte Analyse wünschen.

"Es besteht die Notwendigkeit, die Erfahrungen zu vereinfachen und den Menschen bessere Informationen über die Leistung von Netzwerkanwendungen zu geben. Wir sind der Meinung, dass die von PARSIQ geleistete Arbeit eine großartige Ergänzung für die Entwickler der Algorand-Blockchain darstellt."

"PARSIQ ermöglicht es den Menschen, diese Blockchains zu analysieren, die heutzutage zu groß sind, um mit einem normalen Tool analysiert zu werden", sagte Tom Fry, PARSIQ-Sprecher.

Er sagte, PARSIQ befasse sich mit der wachsenden Komplexität von Blockchains, einschließlich der 242-GB-Blockchain von Bitcoin. "Momentan ist es verrückt, man kann es kaum auf eine Festplatte packen", sagte Fry.

Ein Großteil dieser Funktionalität stammt aus der domänenspezifischen Sprache von PARSIQ: ParsiQL.

"Wir nennen es eine Manipulationssprache für Datenströme", sagte PARSIQ-Gründer Andre Kalinowski und fügte hinzu, dass seine Anwendungen den Benutzern helfen, die Blockchain in Echtzeit zu verfolgen.

Intelligente Trigger – im Wesentlichen ein Benachrichtigungssystem außerhalb der Kette für intelligente Verträge in der Kette – sind ein solches Tool. Es gibt den Benutzern ein anpassbares Fenster für Marktbewegungen und intelligente Vertragsabwicklungen, das sie benachrichtigt, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, beschreibt das Whitepaper.

Algorand unterstützt noch keine intelligenten Verträge – das Unternehmen gab an, diese Funktionalität jetzt auszubauen. Aber Kalinowski sagte, dass die intelligenten Trigger von PARSIQ da sein werden, um sie zu überwachen.

„Wir werden das Monitoring auf die Smart Contract-Technologie von Algorand ausweiten, sobald es der Öffentlichkeit zur Verfügung steht. Dies funktioniert auf ähnliche Weise wie die Überwachung von Ethereum-Smart-Verträgen, sodass Auslöser für Smart-Contract-Ereignisse eingerichtet werden können. “

Datenbild über Shutterstock

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close