Analyst: Bitcoin dürfte sich in Richtung $ 7.600 bewegen, während Bulls Falter

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Bullen von Bitcoin haben an Stärke verloren und es den Bären ermöglicht, die Kryptowährung auf 8.200 USD zu senken. Dies könnte darauf hindeuten, dass in naher Zukunft weitere bedeutende Verluste bevorstehen, da BTC langsam wieder auf die kürzlich festgelegten Tiefststände bei 7.800 USD zurückschreitet.

Analysten gehen davon aus, dass Bitcoin voraussichtlich weiter sinken wird, bis es kurzfristig 7.600 USD erreicht, was bedeuten könnte, dass weitere Verluste in nennenswerter Höhe bevorstehen.

Bitcoin sinkt auf 8.000 USD, da Bullen an Stärke verlieren

Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert Bitcoin bei einem aktuellen Preis von 8.050 USD um rund 1,5%. Dies ist ein bemerkenswerter Rückgang von 8.200 USD – zu diesem Preis hatte die Krypto zuvor eine erhebliche Unterstützung gefunden.

Kurzfristig ist es wahrscheinlich, dass 8.000 US-Dollar die Kryptowährung unterstützen werden, aber es ist wichtig zu beachten, dass Analysten erklären, dass Bitcoin möglicherweise unter seine jüngsten Tiefststände von 7.800 US-Dollar fällt und in Richtung seines Tiefststands fällt. Laufzeitregion der Unterstützung bei $ 7.600.

Big Chonis, ein beliebter Krypto-Analyst auf Twitter, hat kürzlich in einem Tweet angemerkt, dass er davon ausgeht, dass BTC in naher Zukunft weiter fallen wird, bis es ungefähr 7.600 US-Dollar erreicht.

"$ BTC – wohin gehst du mit #bitcoin", sagte er kürzlich in einem Tweet, während er auf die folgende Tabelle zeigte.

Wenn die jüngsten Tiefststände von 7.800 USD nicht erreicht werden, kann dies zu Problemen bei der kurzfristigen Preisentwicklung der Kryptowährung führen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass ein erneuter Besuch dieses Niveaus den nächsten Aufwärtstrend auslösen wird.

Das BTC-Käufervolumen sinkt und öffnet die Tore für weitere Verluste

Josh Rager, ein weiterer beliebter Kryptowährungsanalyst auf Twitter, erklärte in einem Tweet, dass das Käufervolumen in letzter Zeit erheblich zurückgegangen sei, was die Pforten für eine Bewegung in Richtung der Region um 7.000 USD öffnen könnte.

"$ BTC Daily Chart sieht nicht gut aus. Bitcoin könnte es bis zur Unterstützung von 7600 US-Dollar mit einer Panne von hier schaffen. Derzeit läuft der Support für Käufer auf diesem Niveau aus. Das Käufervolumen nimmt weiter ab “, bemerkte Rager.

Die Reaktion von Bitcoin auf das kurzfristige Unterstützungsniveau von 8.000 USD und anschließend auf das kürzlich festgelegte Tief von 7.800 USD wird wahrscheinlich den Ton angeben, wie sich die Krypto-Entwicklung für den Rest des Jahres 2019 entwickeln wird.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock.



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close