Apple erreicht eine Marktkapitalisierung von 3 Billionen US-Dollar, während sein Aktienkurs 182 US-Dollar erreicht

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


In weniger als 4 Jahren hat Apple seine Bewertung verdreifacht und damit seine Marktkapitalisierung während des Intraday-Handels am Montag auf 3 Billionen US-Dollar erhöht.

Gemäß CNBC der die Nachricht überbrachte, erreichte Apple den Meilenstein, sobald der Aktienkurs 182,86 US-Dollar erreichte. Das Kunststück zeigt das Vertrauen der Anleger in die Apple-Aktie sowie deren Wachstumsfähigkeit.

Apple-Aktienkurs wird voraussichtlich weiter steigen

Obwohl Apple im vierten Quartal (Q4) 2021 ein signifikantes jährliches Wachstum in allen Produktkategorien verzeichnete, sind Analysten zuversichtlich, dass auch in diesem Jahr noch Raum für weiteres Wachstum besteht.

Ein Produkt von Apple, das maßgeblich für den großen Erfolg verantwortlich ist, ist das iPhone. Das iPhone bleibt die Cash Cow für das Unternehmen, treibt den größten Umsatz an und trägt dazu bei, die Dienstleistungen und das Geschäft des Unternehmens um 25,6% mit einem Umsatz von über 18 Milliarden US-Dollar im Quartal zu steigern.

Aber das iPhone ist nicht das einzige Produkt von Apple, das derzeit erfolgreich ist. Die Gewinnzahlen für das vierte Quartal 2021 deuten auch darauf hin, dass alle anderen Geschäftsbereiche und Dienste von Apple ebenfalls eine tolle Zeit haben und jedes Jahr Allzeithochs im Quartal verzeichnete.

Unterdessen rutschte Apples Marktkapitalisierung kurze Zeit nach dem Erreichen der 3-Billionen-Dollar-Marke gegen 13:45 Uhr ET wieder unter die Marke. Und damit Apples Bewertung offiziell auf 3 Billionen US-Dollar festgelegt werden kann, muss die Marktkapitalisierung bis zum Marktschluss um 16:00 Uhr ET über der Marke von 3 Billionen US-Dollar liegen.

Viele weitere Unternehmen streben nach der 3-Billionen-Dollar-Marke

Interessanterweise ist der Computerelektronik-Riese nicht das einzige Unternehmen im Billionen-Dollar-Club. Andere große Namen wie Amazon, Tesla, Microsoft und die Google-Muttergesellschaft Alphabet haben alle eine Marktkapitalisierung von über 1 Billion US-Dollar.

Bereits im Juni überschritt auch die Facebook-Muttergesellschaft Meta die 1-Billionen-Dollar-Marke, ist aber seitdem darunter gerutscht und liegt derzeit unter der Marke.

Bei einer offiziellen Bewertung von 3 Billionen US-Dollar wird Apple das wertvollste börsennotierte Unternehmen werden.

Obwohl das Unternehmen im Juli 2020 Saudi Aramco überholte, überholte Microsoft es bereits im Oktober für einige Zeit.

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close