Binances Tochtergesellschaft WazirX in Indien untersucht ⋆ ZyCrypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


&nbsp

&nbsp

WazirX, eine der größten Kryptowährungsbörsen in Indien und eine Tochtergesellschaft von Binance, wird von der Ermittlungsbehörde für Finanzkriminalität des Landes wegen angeblicher Verletzung von Handelsregeln mit Transaktionen im Wert von rund Rs untersucht. 2790,74 Millionen Euro.

Die Eidgenössische Direktion für Vollstreckung hat die Einleitung der Ermittlungen gegen WazirX über eine offizieller Tweet. Die Krypto-Börse firmiert seit ihrer Übernahme im Jahr 2019 unter Binance, etwa ein Jahr nach ihrer Gründung im Jahr 2018.

„ED hat an WazirX Crypto-Crore-Exchange wegen Verstoßes gegen FEMA, 1999 eine Show Cause Notice herausgegeben, für Transaktionen mit Kryptowährungen im Wert von Rs 2790,74.Crore.“

Die Untersuchung startet zu einem Zeitpunkt, an dem die indische Regierung noch über die dauerhafte Schließung des Krypto-Sektors im Land nachdenkt, einschließlich des vollständigen Verbots von Bitcoin-bezogenen Transaktionen oder der Einstufung als Anlageklasse. Im März sollte die indische Regierung dem Parlament einen Gesetzentwurf vorlegen, der das Verbot vorschlägt, was für Aufsehen und einen harten Widerstand des Kryptosektors des Landes gesorgt hat.

WazirX wegen illegaler Forex-Aktivitäten vermutet

In nur drei Jahren hat WazirX rund 2 Millionen Kunden in Indien gewonnen, das derzeit als einer der am schnellsten aufstrebenden technologischen Hubs der Welt gilt, auch in der Blockchain-Technologie.

Werbung


&nbsp

&nbsp

Seit Dezember 2020 ist das Handelsvolumen für Kryptowährungstransaktionen von 500 Millionen US-Dollar auf 5,4 Milliarden US-Dollar bis April 2021 gestiegen, ein klarer Hinweis darauf, dass sich die Krypto-Verse darauf beziehen „Indien will Krypto.“

WazirX hat einen eigenen Token, der Händlern einen Rabatt von 50% gewährt, wenn sie den Token zur Zahlung ihrer Transaktionsgebühren verwenden. Neue Investoren können Bitcoin auch direkt an der Börse mit der Indischen Rupie kaufen. WazirX fungiert als Devisenbörse, indem es seinen Benutzern den Austausch zwischen verschiedenen zentralisierten Währungen ermöglicht.

Binance wird auch in den USA untersucht

Die Untersuchung ist das zweite Mal innerhalb von zwei Monaten, dass Binance in zwei verschiedenen Aufsichtsbehörden auf der falschen Seite des Gesetzes steht. Im vergangenen Monat leiteten der Internal Revenue Service (IRS) und das US-Justizministerium eine Untersuchung gegen Binance US wegen angeblicher Erleichterung illegaler Bitcoin-Transaktionen im Wert von rund 756 Millionen US-Dollar im Jahr 2019 ein.

Laut Bloomberg-Bericht versucht die Untersuchung herauszufinden, ob Amerikaner auf Binance US die Börse genutzt haben, um illegale Transaktionen durch den Kauf von Derivaten auf Basis digitaler Token zu tätigen. Nach Untersuchungen der Blockchain Analysis Company Chainalysis im Jahr 2019 fanden etwa 2,8 Milliarden US-Dollar an Bitcoin-basierten kriminellen Transaktionen statt, wobei 756 Millionen US-Dollar über Binance getätigt wurden.

Binance ist die größte Kryptowährungsbörse in Bezug auf das Handelsvolumen, die Anzahl der den Benutzern angebotenen Token, die verfügbaren Gerichtsbarkeiten und vor allem die Liquidität.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close