Bitcoin-Bärenmarktängste durch institutionelle Abflüsse und Walkapitulation ausgelöst

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Jetzt zeigen On-Chain-Analysen und Berichte von Fondsmanagern erhebliche Bitcoin-Abflüsse inmitten anhaltender Krypto-Restriktionen in China.

|9ccb969ea985a30643cd24d8ecce428d|

In seinem am Montag veröffentlichten Wochenbericht für den Zeitraum bis zum 21. Juni 2021 gab CoinShares, das Investmentunternehmen für digitale Vermögenswerte, Abflüsse in Höhe von 79 Millionen US-Dollar aus institutionellen Krypto-Investmentfonds bekannt.

Dieser Bericht markiert den dritten siebentägigen Zeitraum in Folge, in dem zum ersten Mal seit der Baisse im Jahr 2018 ein negativer Saldo der von der Firma überwachten institutionellen Kryptofonds verzeichnet wurde.

Der Bericht vom Montag bietet wahrscheinlich ein weiteres Signal für bärische Stimmungen im Krypto-Raum, zumindest kurzfristig. Ab Februar 2018 verzeichnete CoinShares sieben aufeinanderfolgende Wochen mit Abflüssen aus institutionellen Kryptofonds.

Bitcoin machte die meisten der in der vergangenen Woche verzeichneten Abflüsse mit 89 Millionen US-Dollar aus, wobei der Gesamtabfluss von BTC seit Jahresbeginn nun über 487 Millionen US-Dollar beträgt. Laut CoinShares macht dieser Wert etwa 1,6 % des gesamten verwalteten Vermögens der in der Analyse erfassten Fonds aus.

Ether (ETH) hingegen verzeichnete nur minimale Abflüsse von insgesamt 1,9 Millionen US-Dollar, um den ETH-Abfluss 2021 auf etwa 14,6 Millionen US-Dollar oder 0,14% des gesamten AUM dieser Mittel zu bringen. Trotz nur geringer ausgehender Bewegungen ist das wöchentliche ETH-Handelsvolumen institutioneller Anleger seit dem Höchststand im Mai um etwa 80% gesunken.

Abgesehen vom CoinShares-Bericht zeigen auch On-Chain-Daten des Kryptoanalyseanbieters CryptoQuant aufkommende Bärenmarktbedingungen. Twittern Am Montag hob der CEO von CryptoQuant, Ki Young Ju, den Whale Capitulation Index der Plattform hervor, der erhebliche Abflüsse von großen Geldbörsen an Bitcoin-Börsen zeigt.

Ich hasse es, das zu sagen, aber es scheint, als ob der BTC-Bärenmarkt bestätigt wurde.

Zu viele Wale senden $BTC an Börsen.

Quelle: CryptoQuant
|844421d511771caeea4377faea581dca|

Während Bitcoin seit dem Erreichen eines neuen Allzeithochs von über 64.000 $ im April um über 50% gefallen ist, war sein Preisrückgang nicht so massiv wie bei einigen anderen großen Altcoins. Nachdem die Bitcoin-Dominanz Anfang Mai in der Altseason auf ein Zweijahrestief von unter 40% gefallen war, hat sich die Dominanz von Bitcoin gegen den Trend eines leichten Anstiegs entwickelt und liegt zum Zeitpunkt des Schreibens jetzt bei 45%.

Angesichts der erklärten Fähigkeit von Bitcoin, die Erholung der Großhandelsmärkte anzuführen, reicht eine leichte Zunahme der Dominanz jedoch nicht aus, um einen weiteren Aufwärtstrend des Kryptomarktes in Gang zu setzen, da er in Bezug auf kurzfristige Preisbewegungen höhere Höchststände erreichen muss.

Bitcoin brach am Montag auf 32.000 US-Dollar ein, als negative Nachrichten aus China über ein Verbot von Finanzinstituten, die Krypto-Handelsplattformen bedienen, betrafen. Diese Preiskämpfe haben dazu geführt, dass die Leistung von BTC seit Jahresbeginn auf etwas mehr als 10% geschrumpft ist.

SONDERANGEBOT (gefördert)

Binance Futures 50 USDT GRATIS-Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und erhalten Sie 10% Rabatt auf die Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot).

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den POTATO50-Code einzugeben, um 50% kostenlosen Bonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close