Bitcoin-Bullen und -Bären erreichen Abstand, BTC konsolidiert unter 20.000 USD

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Bitcoin-Volatilität erreichte Anfang dieser Woche einige der explosivsten Preisbewegungen in der Geschichte des Vermögenswerts. In nur vier Stunden stieg und fiel die Kryptowährung um mehr als 1.000 USD pro Strecke und drehte sich hin und her, während Käufer und Verkäufer das Gleichgewicht versuchten.

Aber nach diesem starken Anstieg zeigt sich Unentschlossenheit in einer Verringerung der Volatilität und einer Verschärfung der Handelsspanne. Bullen und Bären befinden sich zu diesem Zeitpunkt beide in einer Pattsituation, und entweder ist ein Rückgang nahe, oder 19.500 US-Dollar geben schließlich als Widerstand nach. Hier sehen Sie, wie nahe das Krypto-Asset in die eine oder andere Richtung kommt.

Bitcoin-Preisaktion pausiert unter 20.000 USD, bärische oder bullische Konsolidierung?

Die Preisbewegungen bei Bitcoin waren explosiver als je zuvor, was dazu führte, dass die nach Marktkapitalisierung führende Kryptowährung einen neuen Rekord bei den Höchstpreisen aller Zeiten aufstellte.

Nachdem FOMO das neue Hoch erreicht hatte, drückte es den Preis nicht über 20.000 USD Widerstand. Was die Crypto-Community nennt “OG Wale„Wer BTC in den frühen Tagen gekauft hat, verkauft und gleicht die enorme Dynamik neuer Einzelhandelsgelder und institutioneller Händler aus.

Es hat in den letzten 24 Stunden zu einer Sackgasse oder einer Pattsituation zwischen Bären und Bullen geführt.

Die Bollinger Bands ziehen sich zusammen und bereiten sich auf einen großen Squeeze vor Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Die obige Grafik zeigt die abnehmende Volatilität seit dem letzten großen Schritt, die durch die Bollinger Bands angezeigt wird, die sich zu einem „Squeeze“ zusammenziehen. Wie die vorherigen Beispiele zeigen, wird beim Aufwickeln des Indikators Energie in beide Richtungen freigesetzt.

Verwandte Lektüre | Der Dollar, der eine jahrzehntelange Trendlinie verliert, könnte Bitcoin in die Höhe schnellen lassen

Aber welche Richtung ist nicht so klar. Es könnte sich ein symmetrisches Dreieck mit geringem Zeitrahmen bilden, das nicht viel dazu beiträgt, auf den einen oder anderen Pfad zu verweisen.

Bitcoin-Bullen tragen ta "data- ="

Ein symmetrisches Dreieck könnte den Höhepunkt für die Konsolidierung unterhalb des Allzeithochs darstellen Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Klar ist, dass ein ausreichend starker Bruch über 19.475 USD oder ein Rückgang unter 18.875 USD den Entscheidungsprozess auslösen könnte.

Wenn Sie diesen Wahnsinn in Betracht ziehen, sollten Sie sich vor falschen Ausbrüchen in beide Richtungen hüten und nach zusätzlichen Bestätigungen wie hohem Volumen suchen.

Verwandte Lektüre | Zehn verschiedene bärische Divergenzen stapeln sich gegen Bitcoin, aber Drop muss noch eintreffen

Es ist erwähnenswert, dass die Konsolidierung unter dem Widerstand oft bullisch ist und ein Zeichen dafür, dass der Vermögenswert bereit ist, ihn zu durchbrechen.

Ausgewähltes Bild von Einzahlungsfotos, Diagramme von TradingView.com



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close