Bitcoin Eyes $ 20K-Breakout als Morgan Stanley Dollar Crash vorhersagt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Aufgrund der düsteren Aussichten für den US-Dollar hat Bitcoin das Potenzial, seinen Aufwärtstrend in Richtung 20.000 US-Dollar fortzusetzen.

Der Ausverkauf des Greenbacks beschleunigte sich diese Woche, als sein Wert gegenüber Fremdwährungen im Übernachthandel um weitere 0,21 Prozent fiel. Der US-Dollar-Index (DXY) erreichte am Donnerstag 90,22, den niedrigsten Stand seit April 2018, was Morgan Stanley dazu veranlasste, weitere Rückgänge für das handelsgewichtete Instrument vorherzusagen.

Mark Wilson, Chief Investment Officer und Chief US-Aktienstratege von Morgan Stanley, sagte Bloomberg, er sehe, dass der US-Dollar innerhalb der nächsten zwölf Monate um weitere 10 Prozent zusammenbricht. Der Analyst stellte fest, dass die Federal Reserve und die US-Regierung angesichts der Coronavirus-Pandemie „am aggressivsten mit strukturellen Defiziten“ umgegangen sind.

"Ein schwächerer Dollar ist hilfreich für die Welt", fügte er hinzu. „Ein stärkerer ist eher eine Einschränkung des globalen Wachstums […] Es ist letztendlich eine positive Geschichte für die Reflation. “

Die Analysten von JP Morgan & Chase Co. glaubten auch an einen rückläufigen US-Dollar-Ausblick für 2021. Der führende Portfoliomanager der Bank für asiatische Zinssätze und Devisen, Julio Calegari, sagte, dass Chinas Wachstum nach der Pandemie die Investitionsattraktivität des Greenback verringert habe.

Bitcoin

Die Aussagen erschienen, als Bitcoin weiterhin in der Nähe seines kürzlich errichteten Allzeithochs von 19.915 USD aufragte. Damit stieg der Gewinn seit Jahresbeginn seit Dienstag um 179 Prozent. Der BTC / USD-Wechselkurs stieg im wöchentlichen Zeitraum um 5,61 Prozent, ein völliges Gegenteil zur Wertentwicklung des US-Dollar-Index.

Sowohl BTC / USD als auch DXY haben in diesem Jahr eine umgekehrte Korrelation gezeigt, insbesondere nach dem globalen Marktverlauf Mitte März. Im Monat stürzte der Bitcoin-Preis in nur zwei Tagen um fast 60 Prozent ab. Auf der anderen Seite zeigte der Dollar Stärke und stieg im gleichen Zeitraum um 8 Prozent.

Sie bewegten sich entgegengesetzt, weil die Anleger gegen einen unsicheren wirtschaftlichen Ausblick, angeführt von der sich schnell ausbreitenden COVID-19-Pandemie, nach Geldsicherheit suchten. Als die Regierungen Sperrungen ankündigten, stürzte der Aktienmarkt ab. Das führte dazu, dass die Leute ihre profitablen Positionen anderswo abladen, um Dollars zu sammeln.

Trotzdem hat eine groß angelegte Intervention der Federal Reserve und der US-Regierung die Bargeldnachfrage gelindert. Gemeinsam haben sie sich verpflichtet, durch unbegrenzten Anleihekauf Liquidität im Wert von rund 3 Billionen US-Dollar zu beschaffen und ihr Haushaltsdefizit zu erhöhen. Infolgedessen fiel der Dollar, und Bitcoin stieg dank seiner Safe-Haven-Erzählung stärker an.

$ 20K

Die Dynamik hat sich für das Jahr 2021 nicht geändert. Die US-Wirtschaft verzeichnet einen raschen Anstieg ihrer COVID-19-Infektionsraten. In einem parteiübergreifenden Gesetzentwurf wird vorgeschlagen, der US-Wirtschaft rund 908 Milliarden US-Dollar zuzuführen, um das Defizit weiter auszubauen.

In den letzten Minuten hat die Federal Reserve bestätigt, dass sie das Anleihekauftempo in einem Umfeld mit niedrigeren Zinssätzen beibehalten wird. In der Zwischenzeit haben die Anleger ihre Wetten erhöht, dass die Bank nun längerfristige US-Schatzanweisungen kaufen würde, da die Renditen der kurzfristigen bereits nahe Null liegen.

Insgesamt macht das Szenario Bitcoin zu einer stärkeren Anlagealternative zum US-Dollar und zu Anleihen. Dies erklärt, warum die Kryptowährung in den kommenden vierteljährlichen Sitzungen über 20.000 USD ausbrechen könnte.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close