Bitcoin ist laut On-Chain-Analyst Will Clemente stark unterbewertet, da BTC auf 32.000 USD zurückgeht

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der eng verfolgte Analyst Will Clemente sagt, dass Bitcoin aufgrund der On-Chain-Kennzahlen stark überverkauft ist.

In einem neuen Pomp Podcast-Interview hebt der Analyst hervor, dass er On-Chain-Signale sieht, die darauf hindeuten, dass langfristige Inhaber den Dip aggressiv kaufen.

„Was wir wirklich sehen, ist, dass alle Coins, die verkauft werden, aus sehr jungen Geldbörsen stammen … Ein Großteil der Verkäufe kommt von den kurzfristigen Inhabern … Das Wichtigste sind hier die kurzfristigen Inhaber und Dies ist ein Prozess, der letzte Woche begann und nun durch die Käufe langfristiger Inhaber ausgeglichen wurde. Die kurzfristigen Inhaber [selling] hatte die kompensiert [buying] von Langzeitinhabern in den letzten drei oder vier Wochen, aber jetzt beginnt sich dies wieder in die Gunst der Langzeitinhaber zu drehen.“

Clemente betrachtet auch eine spezifische On-Chain-Kennzahl, die ihm sagt, dass die Marktteilnehmer beginnen, BTC zu akkumulieren, da der führende Krypto-Asset um die 32.000-Dollar-Marke schwebt.

„Die Metrik, die ich dort eingegeben habe, heißt Börsen-Nettopositionsänderung, und das ist die 30-tägige Änderung des Börsensaldos von vor 30 Tagen bis heute. Das war stark gestiegen, als wir ausverkauft waren, aber in den letzten zwei bis drei Wochen tendierte es nach unten. Aber nun endlich bewegte es sich in den roten Bereich. Das zeigt negative Devisenströme, die eine Akkumulation zeigen, weil die Leute Münzen von den Börsen entfernen.“

Laut Clemente deuten die On-Chain-Signale darauf hin, dass sich Bitcoin immer noch mitten in einem Bullenmarkt befindet, da langfristige Investoren weiterhin zum Top-Krypto-Asset aufsteigen.

„Bitcoin ist in den Augen erfahrener Marktteilnehmer zutiefst unterbewertet und sie beginnen, vergünstigte BTC zu kaufen. Wenn Sie in einem solchen Asset sind, sollten Sie auf die Leute achten, die darin waren [the market] seit langem: was sie tun, wie sie sich verhalten. Dies zeigt insgesamt, dass die Leute, die am längsten auf dem Markt sind, derzeit sehr stark kaufen.“

ich

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang in

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegram

Surfen Sie im täglichen Hodl-Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Trades auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass alle Verluste, die Ihnen entstehen, in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/camilkuo

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close