Bitcoin-Kapitalanleger machen mehr Gewinn als DCA

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Investoren, die ihr gesamtes Kapital auf einmal in Bitcoin stecken, gewinnen laut einer Studie von Shitcoin Ninja mehr als diejenigen, die im Laufe der Zeit strategisch investieren.

Der Kryptoforscher stellte fest, dass Lump Sum – ein Vorgang, bei dem alles, was auf einmal verfügbar ist, in Bitcoin investiert wird – besser funktioniert als die Dollar Cost Strategy (DCA), bei der Anleger in Raten investieren müssen. Zu diesem Ergebnis gelangte er, nachdem er zwei parallele „Test“ -Investitionen in Höhe von jeweils 10.000 USD durchgeführt hatte.

Beim Lump Sum Investing (LSI) ging Shitcoin Ninja, wie erläutert, davon aus, 10.000 US-Dollar auf einmal in Bitcoin zu investieren, während die DCA-Strategie zeigte, dass er den gleichen Betrag in die Kryptowährung investiert, jedoch über einen Zeitraum von neun Jahren. Das Experiment führte zu einem Gewinn für die Pauschale, die DCA in 67,9 Prozent der Fälle übertraf. Die Strategie erzielte in den letzten Datensätzen in 60,8 Prozent der Fälle Gewinne. Auszüge aus dem Bericht:

„Dollar Cost Averaging ist eine Form der Glättung, die die mit dem Anlagedatum verbundene Volatilität verringert. Zur „falschen“ Zeit zu investieren, kann viel Angst und Wunschdenken hervorrufen. wenn ich nur gewartet hätte, um einzukaufen, oder wenn ich nur auf dem Höhepunkt verkauft hätte. Mit DCA können wir den Druck, uns Sorgen zu machen, dass wir an einem Höhepunkt direkt vor einer sich abzeichnenden Klippe investieren, lindern. Diese Beruhigung ist jedoch mit hohen Kosten verbunden, da wir die statistische Durchschnittsrendite im Vergleich zur Kapitalstrategie um mehr als ~ 50% senken. “

Bitcoin spiegelt globale Märkte wider

Ähnliche Studien, die auf den globalen Märkten durchgeführt wurden, führen zu denselben Ergebnissen: LSI führt zu höheren Portfoliowerten als DCA. Der US-amerikanische Investmentgigant Vanguard stellte 2012 in seinem Bericht fest, dass LSI DCA um 67 Prozent auf dem US- und dem britischen Markt übertraf. Gleichzeitig schnitt Ersteres bei DCA um 66 Prozent besser ab als Letzteres.

"Außerhalb dieser Studien", schrieb Shitcoin Ninja, "gibt es auch viele Anhänger der einen oder anderen Strategie, die es ohne Daten zur Sicherung drängen." Schlimmer noch, manchmal wählen sie genau die Daten aus, die zu ihrem Ergebnis passen (Kauf im Extremfall). Bei der Bewertung einer Anlagestrategie ist es wichtig, die Strategie insgesamt und nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt zu betrachten, was möglicherweise nie wieder vorkommt. “

Trotzdem ist DCA für manche keine schlechte Strategie, wenn ein Investor ein bisschen Ruhestand sichern oder jeden Monat einen regelmäßigen Betrag aus persönlichen Ersparnissen anlegen möchte. Es ist besser, wenn es darum geht, Wohlstand aufzubauen, ohne mit einmaligen massiven Liquiditätsspritzen über Bord zu gehen.

"Letztendlich ist die beste Lösung die, die einen Investor in ein geeignetes Portfolio bringt, ihn dazu ermutigt, auf dem Weg zu seinen langfristigen finanziellen Zielen zu bleiben, und die dabei auftretenden Verhaltensfolgen angemessen verwaltet", erklärt Nathan Faber, Portfoliomanager bei Newfound Forschung.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close