Bitcoin-Preisvorhersage: BTC/USD schwingt über 38.000 $

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin-Preisvorhersage – 3. Juni

Der Bitcoin-Preis setzt den Aufwärtstrend wieder fort, nachdem er die kritische Barriere von 35.000 US-Dollar überschritten und das Tageshoch von 39.489 US-Dollar erreicht hat.

BTC/USD Langfristiger Trend: Bärisch (Tages-Chart)

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: 47.000 $, 50.000 $, 53.000 $

Support-Level: 30.000 $, 27.000 $, 24.000 $

BTCUSD – Tageschart

BTC/USD sieht heute grün aus, da der Preis über dem Widerstandsniveau von 38.000 USD vom Tief von 37.184 USD schwebt. Ein Tagesschluss über der 39.000-Dollar-Marke kann den Bitcoin-Preis jedoch weiter auf 42.000 Dollar steigen lassen. Im Moment richten sich alle Augen auf die nächste Hürde bei 40.000 US-Dollar. Händler sollten jedoch beachten, dass ein konsequenter Preisanstieg mehr Anleger dazu bewegen würde, in den Markt einzusteigen, da Bullen ihre Positionen erhöhen.

Bitcoin-Preisvorhersage: Der Preis kann höher ausbrechen

Zum Zeitpunkt des Schreibens bewegt sich der Bitcoin-Preis mit zwei aufeinanderfolgenden zinsbullischen Tagen geringfügig bei seinem aktuellen Preis von 38.974 USD. Laut Tages-Chart markiert dies einen bedeutenden Anstieg vom Eröffnungskurs von 37.581 $, daher ist es wichtig zu beachten, dass die aktuelle Bewegung einen bullenbegünstigenden Durchbruch über den 9-Tage- und gleitenden Durchschnitt markiert und auch über den Auch ein gleitender 21-Tage-Durchschnitt.

Wenn der Markt jedoch beschließt, unter den gleitenden 9-Tage-Durchschnitt zu fallen, könnte der Bitcoin-Preis unter die untere Grenze des Kanals fallen, und wenn diese Barriere den Ausverkauf nicht aufhält, könnten Händler einen ernsthaften Rückgang in Richtung der Unterstützung feststellen see 30.000 US-Dollar, 27.000 US-Dollar und 24.000 US-Dollar. Dennoch kann jede weitere zinsbullische Bewegung über den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitt das Widerstandsniveau bei 47.000 $, 50.000 $ und 53.000 $ erreichen, wenn der Relative Strength Index (14) sich über die 50-Marke bewegt, was auf eine bullische Entwicklung hindeutet Signale in den Markt.

BTC/USD Mittel – Laufzeittrend: Ranging (4H-Chart)

Laut 4-Stunden-Chart schwebt der Bitcoin-Preis über den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitten. Der Intraday-Handel sieht jedoch immer noch zinsbullisch aus, da ein Kreuz über der oberen Grenze des Kanals die Widerstandsmarke bei 42.000 USD und darüber erreichen könnte.

BTCUSD – 4-Stunden-Chart

Möchten Sie jetzt Bitcoin (BTC) kaufen oder handeln? Investieren Sie bei eToro!

75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter

Im Gegenteil, wenn es den Käufern nicht gelingt, den Markt weiter nach oben zu treiben, können Händler mit einem Rückzug auf das Unterstützungsniveau von 36.000 USD rechnen, und ein Durchbrechen dieses Niveaus könnte den Preis weiter unter die gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitte drücken, um die Unterstützung zu erreichen Niveau von $36.500 und darunter. Unterdessen bewegt sich der Relative Strength Index (14) über die 60-Marke, um in den überkauften Bereich einzusteigen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close