Bitcoin Shopping App Fold bringt 2,5 Millionen US-Dollar ein, um Einzelhändlern den Blitz zu bringen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die blitzfreundliche Fold-App, mit der Benutzer Bitcoin für Waren wie Kleidung und Pizza ausgeben und dann Bitcoin-Belohnungen verdienen können, hat nach ihrer ersten Runde als unabhängiges Startup die Fiat-Funktion hinzugefügt.

Fold Product Lead Will Reeves teilte CoinDesk mit, dass das aus Thesis hervorgegangene Startup unter anderem von Craft Ventures, CoinShares, Slow Ventures, Goldcrest Capital und Fulgur Ventures mit einer Spende von 2,5 Millionen US-Dollar bedacht wurde. Reeves sagte, dass das Kapital zur Festigung von Partnerschaften sowohl in der Kryptowährung als auch im Einzelhandel verwendet werden wird.

"Wir werden in Kürze Abonnementoptionen für Händler und Verbraucher einführen, die Premium-Services und höchste Belohnungen bieten", sagte Reeves und fügte hinzu:

„Wenn Leute Fiat bei Einzelhändlern ausgeben, erhalten sie BTC-Belohnungen. Sie können diese Belohnungen ausgeben oder an eine Adresse in der Kette abheben. Zukünftig veröffentlichen wir ein Update, mit dem die Leute Belohnungen direkt an Lightning abheben können, was die Gebühren senkt und die Benutzerfreundlichkeit erhöht. “

Kurz gesagt, die App kann bei regulären Einkäufen über die App mit einer Debitkarte für Bitcoin-Back verbunden werden, oder Benutzer können Bitcoin von ihrem unabhängigen Portemonnaie an die Fold-App senden. Eine mobile Fold-App mit allen Funktionen, die derzeit über den Desktop verfügbar sind, soll im Oktober veröffentlicht werden. Bis dahin steht die mobile App auch Benutzern zur Verfügung, die sich über die Fold-Website für einen frühen Zugriff anmelden.

Meltem Demirors, Mitbegründer von CoinShares, erklärte, dass die CoinDesk Fold App im Vergleich zu anderen Bitcoin-Apps für den Einzelhandel einzigartig ist, da sie Benutzer dazu ermutigt, nicht verwahrte Brieftaschen zu verwenden.

"Ich freue mich darauf, nicht nur mit Fold, sondern auch mit unserer Gemeinschaft von Portfolio-Unternehmen, Unternehmenspartnern und anderen Dienstleistern zusammenzuarbeiten, um eine integrierte Benutzererfahrung rund um Bitcoin-Zahlungen aufzubauen", sagte sie.

Blitz-Ökosystem

Während es einige andere Krypto-Apps gibt, die sich auf den Einzelhandel konzentrieren, wie Lolli und Flexa, konzentriert sich Fold am meisten auf Blitzzahlungen. Die Fold App ist bereits in zwei blitzfreundliche Geldbörsen, BlueWallet und Breez, integriert. Dies hat Fulgur Ventures-Partner Oleg Mikhalsky für die Investition angezogen.

„Wir glauben, dass das Lightning-Netzwerk aufgrund von Funktionen wie der sofortigen endgültigen Abwicklung, kosteneffizienten Mikrotransaktionen, der Möglichkeit, Zahlungen zu streamen, und der Unterstützung anderer Assets über Lightning im Internet zu einem interessanten Zahlungsweg für verschiedene Anwendungen werden kann Zukunft “, sagte Mikhalsky gegenüber CoinDesk und fügte hinzu:

„Wir als Investoren befinden uns ebenfalls in einem Lernmodus. Wir setzen auf verschiedene Arten von Anwendungen und Modellen und lernen daraus. Die Unterstützung von Start-ups, die experimentieren, wie sie die Akzeptanz vorantreiben können, ist eine unserer Prioritäten. “

Lolli teilte CoinDesk im Juli mit, dass er auch plant, Blitzoptionen hinzuzufügen. Es bleibt also abzuwarten, wie sich das Einzelhandels-App-Rennen entwickeln wird.

In der Zwischenzeit bietet Fold Einzelhändlern wie Macy's, Target und Amazon eine Art Crypto-Trainingsrad an. Auf der Händlerseite wird nur eine von Fold verarbeitete Zahlung angezeigt, nicht die Kreditkarten- oder Bitcoin-Brieftaschenadresse des Benutzers. Dies bietet mehr Datenschutz als das direkte Einkaufen über die Website des Händlers. Fold löst dann die Zahlung für Händler aus, die normalerweise den Wert in Fiat erhalten.

"Wir können uns mit Fiat oder Bitcoin begnügen, doch alle großen Händler entscheiden sich jetzt für Fiat, damit sie weder ein Volatilitätsrisiko eingehen noch zusätzliche Kosten in Kauf nehmen", fügte Reeves hinzu:

"Fold kann sie nahtlos umstellen, wenn sie fertig sind, da wir bereits direkt in ihre Kassensysteme integriert sind."

Macys Image über Shutterstock

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close