Bitcoin Weekly Outlook: Kann BTC / USD über 20.000 USD brechen?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


In den letzten 7 bis 10 Tagen hat ein Zusammenprall von Bären und Bullen Bitcoin in eine engmaschige Preisspanne gebracht.

Händler beobachten kurzfristige technische Hindernisse für langfristige bullische Fundamentaldaten. Die Stimmung veranlasst Bitcoin, innerhalb eines dreieckartigen technischen Musters zu schwanken, wobei sich die obere Trendlinie als Widerstand und die untere Trendlinie als Unterstützung verhält. Das ist alles, was die Flaggschiff-Kryptowährung zu bieten hat: kurzfristige Long / Short-Möglichkeiten ohne Breakout-Versuche.

Für Händler erscheint es sicherer, kurzfristige Anrufe entgegenzunehmen, anstatt ihre bullischen Ziele über das kürzlich von Bitcoin festgelegte Allzeithoch von 19.915 USD hinaus auszudehnen. Ihre früheren Versuche führten zu Stop-Loss-Auslösern, die zu Liquidationen im Wert von Milliarden Dollar auf dem Bitcoin-Futures-Markt führten.

Die Stimmung hält jetzt in der neuen Woche an. Bitcoin hat eine Folge von täglichen Tiefstständen gebildet, nachdem es bei 19.915 USD aufgestiegen war. In der Zwischenzeit halten Bullen 18.000 US-Dollar als Unterstützung bereit. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis man weiß, welches Level zuerst bricht. Die Grundlagen können die Antwort haben.

Makroökonomischer Ausblick für Bitcoin

Mit Beginn der Entwicklung und Verteilung von COVID-19-Impfstoffen könnte sich die US-Wirtschaft allmählich von den Folgen der Pandemie erholen. In der Zwischenzeit könnte der US-Kongress konkretere Entscheidungen über ihre parteiübergreifenden Bemühungen treffen, das zweite Konjunkturpaket in Höhe von 900 Milliarden US-Dollar auf den Weg zu bringen.

Die Federal Reserve trifft sich nächste Woche auch, um zu erörtern, ob ihre unendliche Anleihekaufpolitik von kurzfristigen Schatzanweisungen auf solche mit langfristigen Laufzeiten ausgedehnt werden soll oder nicht. In beiden Fällen hat die US-Notenbank sichergestellt, dass sie weiterhin Staats- und Unternehmensschulden kauft und ihre ultraniedrigen Zinssätze beibehält.

Bitcoin, Kryptowährung, BTCUSD, BTCUSDT

Bitcoin-Preismodelle und ihre Vorhersagen. Quelle: Mehrere

Es ist sicherer anzunehmen, dass Anleger und nicht Händler diese Entwicklungen beobachten werden, selbst wenn der Bitcoin-Preis unter 18.000 USD fällt. Ein vom Einzelhandel geführter Zusammenbruch würde denjenigen mit langfristigen Aussichten die Möglichkeit geben, die Kryptowährung billiger zu kaufen, zumal mehr Analogien vorhersagen, dass ihr Preis in einem inflationären Umfeld mindestens 90.000 USD erreichen wird.

Nicht unterstützende technische Indikatoren

Bitcoin hat die Woche im negativen Bereich eröffnet. Es ist leicht um 0,43 Prozent gesunken, handelt aber über 19.200 USD, was einen Intraday-Bias-Konflikt bestätigt. Trotzdem blinken technische Indikatoren eine Ausverkaufswarnung, die den Preis diese Woche auf 18.000 USD senken könnte.

Bitcoin, Kryptowährung, BTCUSD, BTCUSDT

Der Bitcoin TD9 Sequential Indicator wird nach dem Drucken der 9. Kerze aktualisiert. Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Der TD Sequential Indicator beendete seinen Zyklus nach dem Drucken seines neunten und letzten Kerzenhalters. Dies bedeutet, dass der Preis möglicherweise eine Abwärtsbewegung in Form von roten Leuchtern auslöst. Darüber hinaus liegt der Preis für kürzere Zeiträume nahe an seinem oberen Widerstandsbereich, wodurch das Gewinnmitnahmeverhalten bei Daytradern zunimmt.

Alles in allem scheint es unwahrscheinlich, dass Bitcoin diese Woche seinen Aufwärtstrend über 20.000 USD fortsetzt. Seien Sie dennoch auf Überraschungen vorbereitet.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close