Bored Ape Mania auf Opensea trägt zu hohen Handelsvolumina bei

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Handelsvolumina auf OpenSea sind seit Jahresbeginn deutlich gestiegen. Der Anstieg des Handelsvolumens kommt inmitten eines erneuten Handelsrauschs im Bored Ape Yacht Club (BAYC) und im Mutant Ape Yacht Club (MAYC) von Yuga Labs.

OpenSea erfreut sich eines Zustroms an Handelsvolumina

Daten, die von „rchen8“ auf Dune Analytics veröffentlicht wurden, zeigten, dass das Handelsvolumen von OpenSea seit Anfang 2022 700 Millionen US-Dollar überschritten hatte. Die höchsten Volumina wurden am 3. Januar verzeichnet, wo das 24-Stunden-Handelsvolumen mit 255,8 Millionen US-Dollar seinen Höchststand erreichte.

Einer der renommierten Krypto-Analysten, Wu Blockchain, erklärte, dass die am 3. Januar verzeichneten Volumina ein Allzeithoch für OpenSea seien. Diese Analyse steht jedoch im Widerspruch zu rchen8 und stellt fest, dass das rekordhohe tägliche Handelsvolumen von OpenSea 322 Millionen US-Dollar betrug.

Im Dezember belief sich das monatliche Volumen auf OpenSea auf 3,24 Milliarden US-Dollar, was 5,3% unter dem Rekordhoch der Plattform im August lag. Dieser ATH könnte jedoch im Januar gebrochen werden, da die Plattform in nur vier Tagen dieses Monats ein Handelsvolumen von über 700 Millionen US-Dollar verzeichnet hat.

Gelangweilter Ape NFT-Handelswahn

Einer der Gründe, warum die Handelsvolumina auf OpenSea in die Höhe schnellen, ist der jüngste Handelswahn bei BAYC- und MAYC-NFTs. Auch andere Projekte von Yuga Labs verzeichnen ein verstärktes Interesse.

Laut CryptoSlam ist MAYC derzeit das am besten bewertete NFT-Projekt im wöchentlichen Volumen auf Sekundärmärkten. Das Volumen beläuft sich auf 93,2 Millionen US-Dollar, während das Volumen des BAYC NFT 88,4 Millionen US-Dollar beträgt.

Im vergangenen Monat haben die Projekte MAYC und BAYC Einnahmen von jeweils 189,7 Millionen US-Dollar und 182,6 Millionen US-Dollar erzielt. In den letzten 24 Stunden hat MAYC ein sekundäres Handelsvolumen von 18,7 Millionen US-Dollar generiert, während BAYC ein Volumen von 14 Millionen US-Dollar generiert hat.

Daten von OpenSea zeigen auch, dass der Durchschnittspreis des BAYC NFT 67 Ether beträgt, was 250.000 US-Dollar wert ist. Auf der anderen Seite wird der MAYC NFT mit 15,87 Ether-Token bewertet und liegt bei etwa 59.300 USD

Allein in diesem Monat haben namhafte Prominente an der BYAC NFT-Handelsmanie teilgenommen. Dazu gehören der Hip-Hop-Star Eminem, Britney Spears und der Comedian Dave Chapelle. Die drei haben BAYC-NFTs für sechsstellige Summen gekauft.

Ihr Kapital ist gefährdet.

Weiterlesen:

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close