Chainlink stärkt Polkadot durch RioDeFi Oracle Integration

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die weltweit führende Oracle-Lösung von Crypto lässt sich in die führende Blockchain für Interoperabilität integrieren. RioDeFi, die mit Polkadot verbundene dezentrale Finanzblockkette, hat ergeben, dass Chainlinks Preisorakel Marktdaten über sein Netzwerk bereitstellen sollen. Der Deal bedeutet, dass Projekte darauf aufbauen RioDeFi, einschließlich MANTRA DAO, wird auf dezentrale und manipulationssichere Preis-Feeds zugreifen können.

RioDeFi erreicht einen weiteren Meilenstein

Die Integration von Chainlink-Orakeln wird zunehmend als Beweis für die Reife einer Blockchain angesehen. Ein Übergangsritus, den alle jungen Netzwerke bestehen müssen, um ernst genommen zu werden. RioDeFi hat sich nicht mit Chainlink zusammengetan, um einen anderen Punkt auf seiner Roadmap anzukreuzen oder zu biegen. Es gibt weitere praktische Überlegungen.

Orakel sind das Herzstück des intelligenten Krypto-Netzwerkdesigns. Sie bieten eine Möglichkeit, Daten nach Aktionen abzufragen, die außerhalb der Kette stattfinden, sei es in einem anderen Krypto-Netzwerk oder in der realen Welt. Chainlink ist ein Synonym für diesen Dienst und seine dezentralen Orakel werden von mehr Kryptoprojekten als alle anderen verwendet.

Das beliebteste Produkt ist das Preis-Feeds, das in das gesamte RioDeFi-Ökosystem einschließlich seiner mobilen Geldbörse, seines Austauschs und seiner Zahlungs-dApp integriert wird. Orakel müssen eine entscheidende Rolle spielen und sich schnell ändernde Preisinformationen wie den Preis von BTC / USD schnell und genau weitergeben. Entscheidend ist, dass diese Informationen manipulationssicher sind, um die Ausbeutung durch böswillige Akteure zu verhindern. Durch falsche Preisgestaltung können anspruchsvolle Angreifer von Arbitrage profitieren und häufig Flash-Kredite verwenden, um das für die Implementierung des Exploits erforderliche Kapital zu erwerben.

RioDeFi begrüßt Chainlink-Partnerschaft

"Die Fähigkeit, Daten von außen vertrauenswürdig in intelligente Verträge zu integrieren, wird zu einem Fundament für die Blockchain-Industrie und defi." sagte James Anderson, CEO von RioDeFi. "Wir freuen uns sehr, Chainlink zu integrieren, um unseren Entwicklern sichere und zuverlässige Preisdaten mit einer starken Marktabdeckung zu bieten, die letztendlich die Erstellung einer ganzen Reihe von Finanzanwendungen ermöglichen, denen vertraut werden kann, um die Bewegung großer Mengen von Onchain-Werten auszulösen."

Obwohl die Partnerschaft für RioDeFi ein größeres Geschäft ist als für Chainlink, ist dies eine Vereinbarung, die zum Vorteil beider Parteien wirkt und letztere stärker auf Polkadot und seine interoperable Reihe von Fallschirmen aufmerksam macht. Die Vorteile, die RioDeFi durch den Zugriff auf die Preis-Feeds von Chainlink erzielen wird, wurden von Daniel Kochis, Leiter der Geschäftsentwicklung von Chainlink, kurz erläutert: „Durch die Verwendung bewährter Orakel-Netzwerke, die bereits in Produktion sind, kann sich das Ökosystem von RioDeFi darauf konzentrieren, defi dApps der nächsten Generation zu erstellen, ohne Zeit und Ressourcen aufwenden zu müssen, und das zusätzliche Risiko eingehen, eine eigene Orakel-Infrastruktur bereitzustellen oder unbewiesene Alternativen zu verwenden. ”

Erst handeln, dann spielen

Zunächst werden die Preis-Feeds von Chainlink in der von RioDeFi selbst erstellten Suite von dApps verwendet: RioPay, RioWallet und RioExchange. Da Entwickler von Drittanbietern ermutigt werden, auf RioDeFi aufzubauen, wird die Anzahl der dApps jedoch nur noch zunehmen. Der Hauptanwendungsfall für die Orakel von Chainlink wird zunächst Handelszwecken sein, z. B. dem Abrufen von Preisinformationen beim Tauschen von Token mit einem DEX oder AMM. Es ist jedoch geplant, Spieleanwendungen auf RioDeFi zu entwickeln, bei denen sich die Möglichkeit, eine zuverlässige Orakellösung abzufragen, als wertvoll erweisen wird.

Andere Anwendungsfälle, sowohl für RioDeFi als auch für Chainlinks Orakel, sind Prognosemärkte, eine Route, die Matic Network derzeit mit Hilfe von Chainlink verfolgt. Mit der Erweiterung des RioDeFi-Ökosystems wird erwartet, dass weitere Chainlink-Produkte integriert werden, die einen zuverlässigen Mechanismus zum Abrufen von Daten aus einer Reihe von realen und Onchain-Ereignissen bieten.

Bildquelle: DigitalJournal.com

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close