Das OMG-Netzwerk von OmiseGO geht im Plasma-Durchbruch an die Öffentlichkeit

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das Team dahinter OmiseGO (OMG) haben heute einen wichtigen Meilenstein erreicht; Ermöglichen des öffentlichen Zugriffs auf die Alpha-Version seiner sogenannten OMG-Netzwerk – Zum ersten Mal eine Proof-of-Stake- und unendlich skalierbare Plasma-Blockchain mit einem dezentralen Austausch in der zentralen Konsensschicht.

Die Alpha-Version des Netzwerks, die das OmiseGO-Team anruft Ari – das thailändische Wort für "gastfreundlich, sanft und entgegenkommend" – soll "ein Maß an Funktionalität und Stabilität erreicht haben, das für öffentliche Tests und Rückmeldungen bereit ist" Ankündigung vom Dienstag.

Ein solches Maß an Überzeugung beruhte auf der mehrwöchigen Zusammenarbeit zwischen OmiseGO und seinen Partnern sowie Mitgliedern der OmiseGO Developer Program (ODP) – ein laufendes Programm von frühen Testern und Integratoren Anfang letzten Monats gestartet.

Plasmapaar

In Bezug auf die Leistung, die Benutzer von Ari von der Alpha-Version am Dienstag erwarten können, heißt es in OmiseGOs Blog-Post weiter: „Diese Version des OMG-Netzwerks implementiert Lebensfähigeres Plasma für ETH Transfer und Minimal lebensfähiges Plasma für den ERC-20-Token-Transfer mit einem einzigen Bediener, der gegen das Rinkeby Ethereum Testnet gesichert ist. “

OmiseGO unterstrich das schiere Durchsatzniveau, das Ari – das den gesamten Plasma-Lebenszyklus unterstützt (dh Ablagerungen, Transfers, Exits und In-Flight) – tragen kann, und stellte fest, dass das Netzwerk nach internen Tests „verarbeiten kann“ über 1,2 Millionen Transaktionen mit einem Spitzenwert von über 2700 Transaktionen pro Sekunde. “

Vorsicht vor Fehlern

Verantwortlich ist OmiseGO – eine Tochtergesellschaft mit Sitz in Singapur Omise Holdings – betonte, dass die heutige Ari-Version tatsächlich eine Alpha-Version ist, was bedeutet, dass eine sehr reale Chance besteht, dass Softwarefehler in den kommenden Wochen entdeckt werden.

Tatsächlich hat OmiseGO in der heute freigegebenen Version von Ari „Es gibt bekannte Fehler“ veröffentlicht. Während diese Fehler – die "den Vertrag insolvent machen könnten" – "bereits" haben [been] gepatcht “von ihrem Entwicklungsteam, müssen sie diese Patches noch bereitstellen.

Diese Korrekturen werden zusammen mit zusätzlichen neuen Funktionen „in den kommenden Wochen“ über ein Netzwerk-Upgrade bereitgestellt, betont OmiseGO. Das Team rät denjenigen, die mit Ari interagieren, sich häufig bei ihnen zu melden neues Entwicklerportal.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close