Die Beziehung von El Salvador zum IWF wird nach der neuen Bitcoin-Rechnung kompliziert

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Internationale Währungsfonds (IWF), eine globale zwischenstaatliche Organisation, die wirtschaftliche Strukturen und Finanzen in der Welt unterstützt, wird nach der Verabschiedung des Abkommens mit El Salvador Gespräche führen Bitcoin-Rechnung heute.

|2322a04aeb633d7461d9a5b36d536499|

Wie pro Reuters, pflegt El Salvador bereits eine angespannte Beziehung zum IWF inmitten schwieriger wirtschaftlicher Bedingungen und geldpolitischer Sorgen, was seine neue Politik zu einer komplizierten Angelegenheit macht.

„Dies kann nur eine langfristige Initiative oder vielleicht sogar nur eine auffällige PR-Taktik widerspiegeln; Es zeigt jedoch einen Mangel an Koordination mit impulsiven Ankündigungen, die einem zusammenhängenden Wirtschaftsplan widersprechen“, sagte Siobhan Morden, Leiter der Lateinamerika-Strategie für festverzinsliche Wertpapiere bei Amherst Pierpoint Securities.

Andere wie Carlos de Sousa, ein Portfoliomanager bei Vontobel Asset Management, sagten, der Schritt zur Einführung von Bitcoin habe die aktuelle Situation der Steuervermeidung noch schwieriger gemacht.

„Kryptowährungen sind insgesamt eine sehr einfache Möglichkeit, Steuern und Behörden zu umgehen, da es sich um ein vollständig dezentralisiertes System handelt“, sagte De Sousa und fügte hinzu:

"Sie können Geldwäsche betreiben, Sie können Steuervermeidung betreiben und so weiter."

Adoption: Kein Meme mehr

Präsident Nayib Bukele sagte, der Gesetzentwurf zur Annahme von Bitcoin als „gesetzliches Zahlungsmittel“ sei heute Morgen im Kongress verabschiedet worden und fügte hinzu, dass der Vermögenswert verwendet werden könnte, um Zahlungen innerhalb des Landes zu leisten, und alt Schulden könnten mit Bitcoin zurückgezahlt werden.

62 von 84 möglichen Stimmen – die eine Mehrheit der Gesetzgeber repräsentieren – stimmten für die Initiative, trotz der weit verbreiteten Besorgnis über die möglichen Auswirkungen auf das Programm El Salvadors mit dem IWF.

Der Umzug erfolgt jedoch nicht so plötzlich, wie manche es sich vorstellen. „Die Möglichkeit, mit Bitcoin Geschäfte zu machen, sollte keine Bedenken auslösen“, sagte Handels- und Investitionsminister Miguel Kattan heute während einer Pressekonferenz.

Er sagte, Bitcoin sei „in El Salvador bereits in begrenztem Umfang“ und dass die Bürger es trotz der Kritik an langsamen Geschwindigkeiten und hohen Gebühren sogar zum Kauf lokaler Straßensnacks verwenden.

Gefällt Ihnen, was Sie sehen? Abonnieren Sie Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close