Eine kurze Einführung in Makers DSProxy (und warum wir es lieben)

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Wenn ein CDP erstellt wird, wird gleichzeitig ein Proxy-Vertrag bereitgestellt und an sein Ethereum-Konto gebunden. Dieser Proxy-Vertrag ist technisch gesehen der Eigentümer eines CDP, und jeder CDP-Eigentümer hat einen eigenen. Sie können es sich als einen Proxy-Vertrag, eine intelligente Vertragsbrieftasche oder eine Proxy-Brieftasche vorstellen – die Leute nennen es alles Mögliche. Im Falle von Maker wird dieser Vertrag als DSProxy bezeichnet.

Der DSProxy wurde von Maker im Oktober 2018 zusammen mit dem neuen CDP-Portal eingeführt, das eine fest Verbesserung der Benutzererfahrung im Vergleich zum zuvor verwendeten Dai Portal. Dies lag hauptsächlich daran, dass eine Proxy-Brieftasche das Umschließen mehrerer Aktionen in eine einfache Transaktion ermöglichte. Zuvor hatten wir CDPs, die direkt auf Ethereum-Konten saßen, und mussten die Dinge Schritt für Schritt manuell erledigen (und Transaktion für Transaktion) auf dem Dai-Portal (z. B. Erstellen eines CDP, indem ETH zu WETH, WETH zu PETH, PETH zu Dai usw. wechselt). Mit der Einführung von DSProxy geschieht dies alles auf magische Weise im Hintergrund in einer einzigen Transaktion, in der wir nur die Menge der Sicherheiten auswählen müssen, an die wir uns binden, und die Menge von Dai, die wir generieren möchten. Eine Transaktion und der gesamte Prozess ist abgeschlossen.

Diese Eigenschaft von DSProxy ermöglichte es uns, in DeFi Saver einzigartige, mehrstufige, aber einzelne Transaktionsfunktionen wie Boost und Repay zu erstellen. Beides wäre ohne es nicht möglich.

Automatisierung wäre ohne DSProxy nicht möglich.

Ein weiteres großartiges Merkmal von DSProxy ist, dass es Berechtigungen für andere Adressen als Ihre bereitstellen kann, um bestimmte Aktionen in Ihrem Namen auszuführen. Wenn Sie die CDP-Automatisierung von DeFi Saver aktivieren, erteilen Sie unserem Vertrag für die Überwachung die Berechtigung, Boost oder Rückzahlung auf Ihren CDP anzuwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Einführung in die Automatisierung und die neueren Automatisierung faux pas Beiträge.

Um es kurz zu machen, wir mögen DSProxy wirklich. Es ist ein kurzer, aber effektiver Code, mit dem wir coole, erweiterte Funktionen für CDP-Besitzer erstellen können. Darüber hinaus wurde es im letzten Jahr mehrfach auditiert und auf Herz und Nieren geprüft.

Es werden jedoch nicht alle CDPs (oder Proxys) gleich erstellt.

Obwohl DSProxy heute bei weitem die am weitesten verbreitete Wahl für das CDP-Management ist, ist es auch nicht die einzige. Erstens gibt es Benutzer, die sich – vermutlich aus Sicherheitsgründen – bei der Einführung des neuen CDP-Portals gegen eine Migration zu DSProxy entschieden haben. Einige von ihnen hielten bis heute an der alten Schnittstelle fest.

Zweitens gibt es Teams, die sich dafür entschieden haben, eigene Proxy-Wallets wie InstaDapp und Argent zu erstellen. Das Hauptziel in diesem Fall ist, zumindest so wie wir es sehen, ein geschlosseneres Ökosystem zu schaffen, das eine einzigartige Benutzererfahrung bietet.

Da die Anzahl der CDPs, die immer noch direkt auf Ethereum-Konten gespeichert sind, weiter abnimmt und das Ökosystem von Argent immer noch relativ begrenzt ist, konzentrieren wir uns auf den Vergleich von DSProxy mit InstaDapps proprietärem Proxy Wallet, da etwa 10% der derzeit in Maker besicherten ETH mit InstaDapp gesperrt wurden .

Vor- und Nachteile verschiedener Ansätze

Einer der Hauptgründe, warum wir uns für DSProxy for DeFi Saver entschieden haben, war Sicherheit. Alle Smart-Verträge, aus denen sich das Maker-Protokoll zusammensetzt, haben eine Vielzahl von Prüfungen bestanden, ebenso DSProxy. Aber noch wichtiger ist vielleicht, dass es sich als zuverlässig, effektiv und sicher erwiesen hat. Der Rekord ist ungebrochen, obwohl im letzten Jahr mehr als eine Million ETH-Angehörige in Versuchung verstrickt waren, sich an Maker zu beteiligen. Unsere Entscheidung, DSProxy im Vergleich zum Erstellen eines eigenen Proxys zu verwenden, verringert auch das zusätzliche Risiko, DeFi Saver auf Maker zu installieren, auf ein Minimum. Andererseits ist InstaDapps Proxy-Wallet etwas jünger, hat in der Vergangenheit 10-mal weniger mit der ETH zu tun und es gab einige Probleme, die durch eine kürzlich durchgeführte Prüfung aufgeworfen wurden.

Der andere Grund, warum wir DSProxy mögen, ist, dass es ein sehr offener Code ist, mit dem wir erweiterte neue Funktionen für Benutzer erstellen können wenig bis gar keine Einschränkungen. Funktionen wie Boost and Repay von DeFi Saver für CDP-Besitzer, aber auch Smart Savings, für das derselbe DSProxy-Vertrag gilt. All dies wäre auch mit einem proprietären Proxy-Vertrag von uns möglich gewesen. Wir sahen jedoch nicht die Notwendigkeit, die Benutzererfahrung zu verkomplizieren oder sie von anderen Dashboards zu entfernen, indem die Kompatibilität mit anderen Dashboards, vor allem Makers eigenem CDP-Portal, aufgehoben wurde .

Im Gegensatz dazu sind CDP-Besitzer, die derzeit mit InstaDapp arbeiten, in gewisser Weise auf diese Benutzererfahrung beschränkt. Die InstaDapp-Proxy-Brieftasche deaktiviert nämlich die Funktion zum Aufrufen von Funktionen für die CDPs, die sie besitzen, mit Ausnahme der Funktionen, die das InstaDapp-Team in ihren Smart-Verträgen zugelassen hat. Dies kann zwar als Sicherheitsmaßnahme angesehen werden, macht es jedoch leider auch jedem mit einem CDP auf einer InstaDapp-Proxy-Brieftasche unmöglich, unsere Boost-, Repay- oder Automatisierungsfunktionen zu verwenden.

Für diejenigen, die ein alternatives CDP-Verwaltungs-Dashboard und alle genannten Funktionen ausprobieren möchten, haben wir einen einfachen Migrationsprozess implementiert, bei dem Ihr CDP vom InstaDapp-Proxy auf Makers Standard-DSProxy verschoben wird, sodass Sie alles ausprobieren können, was DeFi Saver zu bieten hat . Bitte beachten Sie, dass dieser Vorgang rückgängig gemacht werden kann und Sie Ihren CDP später wieder auf einen InstaDapp-Proxy migrieren können, wenn Sie dies möchten.

Migration zu einem DSProxy

Wenn Sie Ihr CDP migrieren und DeFi Saver ausprobieren möchten, ist der Vorgang sehr einfach:

  1. Melden Sie sich in unserem MakerDAO CDP-Dashboard mit der Brieftasche Ihrer Wahl an
  2. Klicken Sie in der Meldung, die auf dem Bildschirm angezeigt wird, auf die Schaltfläche "Migrieren" und bestätigen Sie die Transaktion
  3. (Ein DSProxy wird für Ihr Konto bereitgestellt, falls Sie noch keinen haben, und Ihr CDP wird darauf migriert.)
  4. Sobald die Transaktion abgeschlossen ist, können Sie loslegen.

Wenn Sie die Migration abgeschlossen haben – Willkommen bei DeFi Saver! Sie können sich gerne über mit uns in Verbindung setzen Twitter oder Zwietracht, wir sind immer für Sie da und freuen uns über jedes Feedback.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close