Ethereum soll bis 2025 20.000 Dollar erreichen? Faktoren hinter dem mutigen Aufruf

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ethereum könnte laut einem Finder-Panel bis 2025 20.000 USD erreichen.

Ethereum hat seitdem an Fahrt gewonnen, begann zu Beginn des Jahres bei 1.000 US-Dollar und erreichte laut Coin Metrics ein Allzeithoch von 4.196,63 US-Dollar. Bevor er Dampf verlor und auf den aktuellen Preis von 2.400 USD fiel. Mit einer durchschnittlichen Wachstumsrate von 197,4 % im Jahr 2021.

Dieser massive Lauf hat der Münze viel Popularität verschafft. Ethereum ist derzeit der zweitbeliebteste Coin hinter Bitcoin.

Verwandte Lektüre | Milliardär Tim Draper: Bitcoin wird bis Ende 2022 250.000 US-Dollar erreichen

Bei so viel Unterstützung für die Münze waren die Anleger der Münze sehr optimistisch. Viele Analysten glauben, dass Ethereum bereit ist, Bitcoin als beliebteste Münze auf dem Markt zu überholen. Auf der Blockchain werden so viele technologische Fortschritte durchgeführt, dass ihre Anwendungsfälle endlos zu sein scheinen.

Auswirkungen von DeFi und NFTs

Die wachsende Popularität von dezentraler Finanzierung (DeFi) und NFTs hat dazu beigetragen, die Popularität von Ethereum zu steigern. Geben Sie ihm mehr Anwendungsfälle, von denen die Anleger der Münze profitieren.

Etwa 70 Prozent des Panels stimmten zu, dass Ethereum mit DeFi und NFTs mittlerweile mehr Anwendungsfälle hat als Bitcoin.

John Hawkins, Senior Lecturer an der University of Canberra, ging gegen den Strich, um zu sagen, dass mehr Anwendungsfälle der Münze nicht unbedingt zugute kommen würden. Er erweiterte dies, indem er sagte, dass Ethereum höchstwahrscheinlich von Bitcoin mitgerissen werden wird. Trotz mehr Anwendungsfällen.

Ethereum-Preis liegt unter 2.5000 $ | Quelle: ETHUSD auf TradingView.com

Mit Staking und Yield Farming mit DeFi haben Investoren einen anderen Weg gefunden, ihre Investitionen umzusetzen und gleichzeitig das Netzwerk zu nutzen.

Mit Ethereum 2.0 am Horizont wollen Entwickler die bestehende Ethereum-Blockchain durch eine neue ersetzen. Dies wird dazu beitragen, die aktuellen Engpässe des Netzwerks zu lösen. Es wird auch die Anzahl der Transaktionen im Netzwerk erhöhen. Hoffentlich hilft es, die exorbitanten Gebühren für Transaktionen zu reduzieren, wenn der Netzwerkverkehr hoch ist.

Ethereum-Vorhersagen von Finder-Panelisten

Das Finder-Panel bestand aus einer Reihe prominenter Panelisten. Anwesend war Dr. Iwa Salami von der University of East London. COO von BitBull Capital, Sarah Bergstrand. Vishal Shah, CEO von Alpha5. Chefökonom bei ConsenSys, Lex Sokolin. Unter anderem.

Ein Großteil des Panels schien sich darin einig zu sein, dass die Münze in diesem Jahr möglicherweise nicht mehr viel zu laufen hat, aber in den nächsten vier Jahren wird es einen massiven Lauf geben.

CEO Vishal Shah war auf der konservativeren Seite. Er sagte voraus, dass die Münze nicht viel mehr wert sein würde, als sie es jetzt ist. Bis 2025 werden es nur 4.000 US-Dollar sein. Shah glaubt, dass Ethereum weiterhin funktionieren wird. Aber dass die unbegrenzte Verfügbarkeit der Münze ein Nachteil ist. Er fügte hinzu, dass Ethereum in einem Wettlauf mit anderen Protokollen um das Benutzerfreundlichkeitsprofil sei. Und dass es andere schnellere und billigere Ketten gibt, die in Zukunft mit der Münze konkurrieren werden.

Verwandte Lektüre | TA: Ethereum-Preis bleibt stark, warum Dips unter 1.850 $ begrenzt bleiben

Andere sahen dies nicht als angemessene Prognose. Unter Berufung auf die Upgrades, die im Netzwerk durchgeführt werden, gab Sarah Bergstrand, Chief Operations Officer bei BitBull, eine Preisprognose von 100.000 US-Dollar pro ETH bis Ende 2025 ab. Eine atemberaubende Prognose.

Sie glaubt, dass der Masseneinführung von Bitcoin die Masseneinführung von Ethereum folgen wird. Auch dass die im Netzwerk durchgeführten Upgrades dazu beitragen, den Preis in die Höhe zu treiben.

Dr. Paul Ennis prognostizierte bis Ende 2025 10.000 US-Dollar. Ethereum sei derzeit unterbewertet.

Dr. Salami gab der Münze eine Prognose von 20.000 USD bis 2025.

Dies brachte den Durchschnitt der Vorhersagen des Panels bis 2025 auf 19.842 US-Dollar pro ETH.

Ausgewähltes Bild von Blockchain News, Diagramm von TradingView.com



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close