Fed-Gouverneur Brainard identifiziert die Bedrohung durch die Waage und sieht zahlreiche regulatorische Hürden

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Gouverneur der US-Notenbank, Lael Brainard, hat am Mittwoch die Waage scharf kritisiert und erklärt, dass das von Facebook geleitete Projekt einige regulatorische Hürden überwinden müsse, bevor es in Betrieb genommen werden könne.

In einer Rede, die am Mittwoch im Rahmen des Forums „The Future of Money“ im Rahmen des digitalen Zeitalters in Washington, DC, gehalten wurde, beschrieb Brainard, wie globale Stablecoin-Projekte komplexe regulatorische Probleme aufwirften, die den Start von Libra für 2020 bestenfalls verzögern und, falls sie nicht geklärt werden, platzieren könnten Verbraucher und die internationale Bankenordnung sind einem erhöhten Risiko ausgesetzt.

Das Problem? Stablecoins könnten zu erfolgreich sein – vielleicht sogar gegen von der Zentralbank ausgegebenes Bargeld.

"Wenn ein großer Teil der inländischen Haushalte und Unternehmen nicht nur als Zahlungsmittel, sondern auch als Wertspeicher auf eine globale stabile Münze angewiesen ist", könnte dies Auswirkungen auf die Bilanzen der Zentralbanken haben, sagte Brainard.

Die Waage ist in einer einzigartigen Position, um dies zu erreichen. Sie hat direkten Zugang zu Facebooks gigantischer Nutzerbasis – "ein Drittel der Weltbevölkerung", bemerkte sie. und vielleicht noch mehr, da die Waage auch Einzelpersonen außerhalb des sozialen Netzwerks zur Verfügung stehen soll.

Bei all diesen potenziellen Nutzern bezweifelte Brainard, dass regulatorische Antworten vorhanden waren.

Diese Verbraucher könnten ihre Rechte für digitale Geldbörsen nicht verstehen, sagte sie. Und die Aufsichtsbehörden, die eine Brandmauer des Verbraucherschutzes um traditionelle Bankkonten errichtet haben, von der Absicherung von Einlagen bis hin zur Haftung von Finanzinstituten für Betrug.

„Es ist nicht nur nicht klar, ob ein vergleichbarer Schutz für die Waage besteht oder welche Rückgriffsmöglichkeiten die Verbraucher haben werden, sondern es ist auch nicht klar, mit welchem ​​Preisrisiko die Verbraucher konfrontiert werden, da sie anscheinend keine Rechte an den zugrunde liegenden Vermögenswerten der Stallmünze haben . "

Die Pläne der Waage, „undurchsichtig an einen Korb staatlicher Währungen gebunden“ zu sein, erschweren die Angelegenheit weiter, da unklar ist, welche Rechte Nutzer und Inhaber gegebenenfalls an diesen zugrunde liegenden Vermögenswerten hätten.

Abschließend sagte sie:

"Es ist nicht verwunderlich, dass Facebooks Waage von Gesetzgebern und Behörden genauestens unter die Lupe genommen wird."

Debatte über den digitalen Dollar

In ihrer Rede ging es auch um eine „aktive“ Debatte innerhalb der Federal Reserve: die Verdienste der USA, eine „Digital Currency“ der Zentralbank herauszugeben – einen digitalen Dollar.

Brainard, der in der Vergangenheit die Notwendigkeit von US-gestützter Krypto heruntergespielt hat, argumentierte weiterhin für diese Seite und auf einer Reihe von Ebenen: ihre Auswirkungen auf die Geldpolitik, operationelle Sicherheitsrisiken und die Bedrohung der Finanzstabilität. Sogar die Auswirkungen auf die Privatsphäre der Benutzer.

"Wenn [a digital dollar] Um finanziell transparent zu sein und Schutz vor unerlaubter Handlung zu bieten, könnte eine digitale Währung der Zentralbank für Verbraucher möglicherweise verlangen, dass die Zentralbank alle Zahlungsdaten unter Verwendung der digitalen Währung aufzeichnet – ein deutlicher Unterschied zum Bargeld beispielsweise. "

Sie sagte jedoch, dass die Fed weiterhin über die Vor- und Nachteile eines digitalen Dollars nachdenken werde. Fünfzehnhundert Meilen südwestlich der Hauptstadt sagte ein anderer Zentralbanker, die Federal Reserve Bank von Dallas, Präsident Rob Kaplan, dasselbe.

Federal Reserve Bild über Shutterstock

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close