Interview: Bullish On Lightning Network mit Thomas Jestopher

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel *

http://bitcoinmagazine.com/.image/c_limit,cs_srgb,h_1200,q_auto:good,w_1200/MTc5Mjk3NzgzMzkxMzMxOTkx/meet-the-taco-plebs-cover.png

Jestopher nahm an „Meet The Taco Plebs“ teil, um über seine Bitcoin-Reise, Preisvorhersagen und das Lightning Network zu sprechen.

Schau dir diese Episode auf YouTube an

Hören Sie sich diese Episode an:

Für diese Folge von Bitcoin MagazineZu "Meet The Taco Plebs" gesellte sich Thomas Jestopher (@Jestopher_BTC), ein Lightning Network-Enthusiast und Co-Moderator von „Bitcoin Kindergarten“.

Wir haben dieses Interview mit Jestopher begonnen, in dem er seine Geschichte über Kaninchenbau erzählte und über seinen ersten Versuch sprach, Bitcoin vom Mt. Gox im Jahr 2015. Um Bitcoin von dort zu kaufen, musste man Geld an die Börse in Japan überweisen, und seine Bank blockierte seine Transaktion tatsächlich und zwang ihn, nach anderen Wegen zu suchen, um BTC zu erwerben.

Mit Wasserhähnen konnte Jestopher einige Sats im Handel stapeln, um Anzeigen auf Websites zu sehen. Er tat dies für eine Weile, tätigte jedoch erst 2017 seinen ersten tatsächlichen Kauf, als der Bulle lief. Zu dieser Zeit arbeitete er in einem Callcenter, in dem er sah, wie korrupt und unfair Banken gegenüber ihren Kunden sind. Dies führte zusätzlich zu dem Preis, der seine Aufmerksamkeit auf sich zog, dazu, dass er tief in das Kaninchenloch fiel.

Jestopher teilte seine Gedanken darüber mit, wie Bitcoin Innovationen für Bauherren und Unternehmer zum Gedeihen inspiriert. Da sich das Bitcoin-Protokoll nicht ändert und Upgrades nur so oft durchgeführt werden, haben die Benutzer jetzt eine solide Basisschicht, von der sie wissen, dass sie immer vorhanden ist, und sie wissen, dass sich nichts negativ an ihnen ändert. Dies gibt den Bauherren den Komfort zu wissen, dass sie auf einem soliden Fundament bauen.

Jestopher war einer der vielen Menschen, die sich inspirieren ließen, auf Bitcoin aufzubauen, und im Lightning Network ein enormes Potenzial sahen. Wir diskutierten die unternehmerischen Möglichkeiten, die sich dank Lightning ergeben, und wie Menschen unabhängiger werden können, wenn sie Tipps zur Lösung der zweiten Ebene erhalten. Dann teilte er seine Gedanken über die Verwendung des Lightning-Netzwerks zusätzlich zu Bitcoin als Tauschmittel mit.

Im Folgenden sind einige der interessantesten Gedanken von Jestopher aufgeführt, die während des Interviews geteilt wurden. Weitere Informationen finden Sie in der vollständigen Folge.

Wie haben Sie Bitcoin gefunden und sind in das Kaninchenloch gefallen?

Ich habe zuerst versucht, Bitcoin vom Mt. zu kaufen. Gox Anfang 2015 und meine Bank lehnten die Transaktion ab. Ich beschloss, eine Reihe von Wasserhähnen zu besuchen, und sah mir unzählige Stunden Werbung an, um mit Bitcoin im Wert von etwa einem Dollar davonzukommen. Natürlich habe ich mich auf einer der vielen Glücksspiel-Websites niedergelassen und sofort alles verloren.

Meine nächste Interaktion mit Bitcoin fand im Vorfeld von 2017 statt, als mein Reddit-Feed von Bollywood-Tanz-GIFs dominiert wurde, die ich fast herausgefiltert hätte. Stattdessen traf ich möglicherweise die beste Entscheidung meines Lebens und beschloss, tatsächlich etwas Bitcoin zu kaufen, nur ein kleines Fraktion.

Ich hatte zuvor in einem Callcenter gearbeitet, das Informationen zu Sammelklagen lieferte. Die meisten Klagen, in denen ich Informationen über beteiligte Banken lieferte, die Praktiken anwendeten, die dem Unternehmen auf Kosten ihrer Kunden zugute kamen. Beispielsweise haben viele Banken beschlossen, die Transaktionen ihrer Kunden in der höchsten bis niedrigsten Dollar-Reihenfolge neu zu organisieren. In der Tat bedeutete dies, dass den Kunden immer dann, wenn ihnen die Mittel ausgehen, mehr Überziehungsgebühren berechnet wurden, als wenn die Bank ihre Transaktionen nie neu organisiert hätte. Für die meisten Banken, denen ich begegnet bin, betrug die Überziehungsgebühr 30 USD, was bereits eine Menge ist, um jemanden zu belasten, der buchstäblich kein Geld hat. Ich erinnere mich, dass die Entscheidung, Transaktionen neu zu ordnen, um mehr Überziehungsgebühren von Kunden zu generieren, die pleite waren, für eine Bank eine beschämende Möglichkeit war, den Umsatz zu steigern. Welcher Kunde würde jemals für diese Art von Politik stimmen?

Nachdem ich tatsächlich Bitcoin gekauft hatte, hörte ich mir „Das Internet des Geldes“ an, das Buch von Andreas Antonopoulos, und die Kombination der Konzepte hinter Bitcoin fand bei mir so großen Anklang, zwischen der disruptiven Kraft der Technologie und den humanitären Vorteilen, die sich aus einer vollständigen Entscheidung ergeben -in Protokoll, immun gegen die politischen Entscheidungen von Banken und Unternehmen. Diese Technologie ist sowohl massiv störend als auch gibt mir mehr Hoffnung für die Menschheit als alles andere auf der Welt.

Wie hat Bitcoin Ihr Leben verändert?

Bitcoin hat mich viel sparsamer, weniger politisch, datenschutzbewusster, technologieorientierter und viel widerlicher gemacht, wenn Sie irgendwie immer noch kein Bitcoin besitzen.

Ein Satz, der mir zu Beginn meiner Bitcoin-Reise in den Sinn kam, war: „Nie zuvor hat mich Gier dazu verleitet, ein sehr einfaches Leben zu führen.“ Sobald ich es in einem Bitcoin-Chat sagte, antwortete ein anderer Bitcoiner mit einem leuchtend orangefarbenen Bild, auf dem meine frisch zitierten Worte verstreut waren. Es war damals wahr und es ist heute noch wahr, wo ich geneigt bin, mich von Besitztümern zu befreien, weil all diese Verbrauchersachen nur Vermögenswerte in Bitcoin-Form abschreiben. Ich habe das Gefühl, dass Mainstream-Umweltschützer vermisst haben, wie positiv die Erde davon profitieren kann, Verbraucher in langfristige Sparer umzuwandeln.

Was ist für Sie das Erstaunlichste an Bitcoin?

Das Erstaunlichste an Bitcoin ist, dass es zu Innovationen inspiriert. Während Bitcoin auf den ersten Blick einschüchternd wirkt, macht es die Tatsache, dass es so widerstandsfähig gegen Veränderungen ist, zu einer soliden Plattform, auf der man aufbauen kann. Bauherren müssen sich nicht über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden halten oder sich Sorgen machen, dass der nächste Präsident Ihr Lieblingsfeature entfernt. Bitcoin bleibt seinen Wurzeln treu, was es einfacher macht, ein erfolgreiches Unternehmen zu gründen und spezielle Tools zu erstellen.

Es scheint unmöglich, einen Ort zu finden, an dem man sich außerhalb von Bitcoin spezialisieren kann, da sich die Welt im Wandel zwischen natürlichen und politischen Katastrophen befindet, die es schwierig machen, eine Nische zu finden. Bitcoin macht es einfach, sich zu spezialisieren, und ich habe meinen Platz in der Lightning-Routing-Community gefunden, wo wir die neuesten Tools ausprobieren und Feedback sammeln, um eine wirklich reibungslose Benutzererfahrung mit Lightning zu erzielen.

Worauf freuen Sie sich im Bitcoin-Bereich am meisten?

Ich freue mich sehr darauf, die Taproot-Aktivierung zu verfolgen, die mir einige gute Hinweise darauf gibt, ob andere Protokolländerungen, die speziell Lightning zugute kommen, implementiert werden.

Ich freue mich auch auf Datenmärkte, in denen der Datenschutz bei Lightning weniger eine Garantie als vielmehr ein Markt sein wird. Routing-Knoten verfügen über Informationen zu einzelnen Zahlungen. Dies sind wertvolle Daten für Überwachungsunternehmen sowie andere Routing-Knoten, die nach Liquiditätsquellen suchen. Wenn jemand eine individuelle Zahlung verfolgen möchte, muss er bezahlen, um diese Daten zu erhalten, und der Markt findet ein Gleichgewicht zwischen individueller Privatsphäre und Netzwerkeffizienz.

Was ist Ihre Preisvorhersage für das Ende von 2021 und das Ende von 2030?

Ich bin ein schrecklicher Trader, was der Hauptgrund ist, warum ich nur HODL-Bitcoin habe, aber ich würde vermuten, dass das Ende von 2021 in einer Manie-Phase sein wird und wir Bitcoin über 400.000 USD sehen werden. Ende 2030 dürfte sich Bitcoin dem 10-Millionen-Dollar-Niveau nähern, wenn das Fiat-Experiment zu Ende geht.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close