IRS fordert 150 Millionen Steuerpflichtige zur Offenlegung von Crypto-Geschäften

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Internal Revenue Service (IRS) der USA hat einen neuen Steuerformularentwurf vorgestellt, mit dem rund 150 Millionen Menschen im Land Steuererklärungen einreichen. Es gibt einen Abschnitt, in dem sie angeben müssen, ob sie im Laufe des Jahres finanzielle Interessen an Kryptowährungen erhalten, verkauft, versendet, umgetauscht oder erworben haben.

Lesen Sie auch: IRS veröffentlicht neue Leitlinien zur Kryptosteuer – Experten stimmen zu

Neues Steuerformular

Der IRS hat am Freitag einen Entwurf des neuen Steuerformulars 1040 veröffentlicht, das eine Frage zu den Aktivitäten des Steuerpflichtigen im Zusammenhang mit Krypto enthält. Der Schritt folgt auf die Veröffentlichung der lang erwarteten Steuerberatung der Agentur, die am Mittwoch veröffentlicht wurde.

Das Formular 1040 ist das Hauptsteuerformular, das von allen US-amerikanischen Antragstellern verwendet wird. Nach Angaben des IRS wurden 2018 über 154 Millionen Steuererklärungen mit diesem Formular eingereicht und 2017 über 152 Millionen verwendet, um Steuern ab 2019 einzureichen. Der IRS betonte, dass dies ein vorzeitiger Entwurf eines IRS-Steuerformulars, einer Anleitung oder einer Veröffentlichung ist, die der IRS zu Ihrer Information bereitstellt, und fügte hinzu:

Wir veröffentlichen im Allgemeinen keine Formularentwürfe, bis wir glauben, alle Änderungen übernommen zu haben, aber manchmal unerwartete Probleme auftreten oder Gesetze verabschiedet werden.

Die Steuerbehörde fügte hinzu, dass Kommentare zu Entwürfen, Anweisungen oder Veröffentlichungen eingereicht werden können. „Möglicherweise können wir jedoch erst nach einer späteren Überarbeitung des Produkts viele Vorschläge berücksichtigen“, schrieb der IRS.

Alle US-Steuerzahler werden gefragt

Gemäß dem Entwurf des neuen Steuerformulars 1040 wird Schedule 1 nun eine Frage zu den Kryptotätigkeiten des Steuerpflichtigen enthalten. Anhang 1 mit dem Titel Zusätzliche Erträge und Ertragsanpassungen ist zusammen mit dem Formular 1040 eingereicht. Es wird verwendet, um Einnahmen oder Anpassungen von Einnahmen zu melden, die nicht direkt im Formular 1040 eingegeben werden können.

Die erste Frage zum neuen Zeitplan 1 laut Entwurf ist eine Ja- oder Nein-Frage mit folgendem Wortlaut:

Haben Sie im Jahr 2019 zu irgendeinem Zeitpunkt finanzielle Interessen an einer virtuellen Währung erhalten, verkauft, gesendet, umgetauscht oder anderweitig erworben?

Die ebenfalls am Freitag veröffentlichten 1040-Anweisungen enthalten einen Abschnitt zum Thema „Virtuelle Währung“. Der IRS erklärte, dass Steuerzahler das Kästchen „Ja“ ankreuzen müssen, wenn sie „Transaktionen mit virtueller Währung“ getätigt haben.

Nach Angaben der Steuerbehörde umfasst eine solche Transaktion Folgendes: „Das kostenlose Empfangen oder Übertragen von virtueller Währung (ohne Gegenleistung), auch von einem Flugzeug oder nach einer harten Gabel; ein Umtausch von virtueller Währung gegen Waren oder Dienstleistungen; ein Verkauf der virtuellen Währung; und ein Umtausch der virtuellen Währung gegen andere Immobilien, einschließlich einer anderen virtuellen Währung. “

Entwurf von Anhang 1 des Formblatts 1040.

Darüber hinaus wiederholte der IRS, dass Steuerzahler das Formular 8949 verwenden müssen, um ihren Kapitalgewinn oder -verlust zu ermitteln, und dies in Anhang D des Formulars 1040 melden müssen, wenn sie während des Jahres „eine virtuelle Währung veräußert haben, die als Kapitalwert gehalten wurde“ .

Für Steuerzahler, die eine Kryptowährung „als Ausgleich für Dienstleistungen“ erhalten oder Münzen entsorgt haben, die zum Verkauf an Kunden in einem Gewerbe oder Geschäft bestimmt sind, betonte die IRS, dass sie die Einnahmen wie andere Einnahmen derselben Art ausweisen müssen. "Zum Beispiel W-2-Löhne auf Formular 1040 oder 1040-SR, Zeile 1, oder Inventar oder Dienstleistungen aus Schedule C auf Schedule1", erläuterte der IRS.

Schließlich müssen Steuerzahler, die im Laufe des Jahres keine Kryptotransaktionen durchgeführt haben, nichts unternehmen, wenn sie nicht Schedule 1 einreichen. Andernfalls müssen sie nur das Kästchen „Nein“ auf dem Formular aktivieren.

Was halten Sie von der Frage des IRS nach der Kryptowährung auf dem Hauptsteuerformular der USA? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Es handelt sich nicht um ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf oder um eine Empfehlung, Befürwortung oder Förderung von Produkten, Dienstleistungen oder Unternehmen. Bitcoin.com bietet keine Anlage-, Steuer-, Rechts- oder Buchhaltungsberatung. Weder das Unternehmen noch der Autor sind direkt oder indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich, die durch oder im Zusammenhang mit der Verwendung von Inhalten, Waren oder Dienstleistungen, die in diesem Artikel erwähnt werden, oder durch das Vertrauen auf diese Inhalte oder Dienstleistungen verursacht werden sollen.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.


Wussten Sie, dass Sie BCH privat über unsere lokale Bitcoin-Cash-Handelsplattform kaufen und verkaufen können? Der local.Bitcoin.com-Marktplatz hat derzeit Tausende von Teilnehmern aus der ganzen Welt, die mit BCH handeln. Und wenn Sie eine Bitcoin-Brieftasche benötigen, um Ihre Münzen sicher aufzubewahren, können Sie diese hier bei uns herunterladen.

Tags in dieser Geschichte

1040, Bitcoin, BTC, Krypto, Krypto-Assets, Kryptowährungen, Kryptowährung, Digitale Währung, Anleitung, IRS, Steuer, Steuererklärung, Steuerformular, Virtuelle Währung

Kevin Helms

Als Student der österreichischen Volkswirtschaftslehre gründete Kevin Bitcoin im Jahr 2011 und ist seitdem ein Evangelist. Sein Interesse gilt der Bitcoin-Sicherheit, Open-Source-Systemen, Netzwerkeffekten und der Schnittstelle zwischen Ökonomie und Kryptographie.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close