Ist es an der Zeit, wieder zu kaufen, Cardano Price gibt bullische Signale aus! – Coinpedia – Fintech & Cryptocurreny News Media

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Cardano ist immer in den Nachrichten, da die ADA-Preisvorhersage ein heißes Thema im Krypto-Raum blieb. Während einige glauben, dass die Zukunft des Assets ziemlich leer ist, glauben viele an die Entwicklungsmethodik von Cardano, die einen immensen Wert in das Projekt bringen kann. Die Plattform bereitet sich darauf vor, für viele Anwendungen zu Hause zu sein, und im Laufe des Jahres 2022 sind auch eine Reihe von Upgrades geplant.

Cardano (ADA) Preisanalyse

Kurzfristig versucht der ADA-Preis jedoch erneut, den Berg zu erklimmen, den er am vorherigen Handelstag nach unten gerutscht hat. Es scheint jedoch, dass der Vermögenswert hoch reicht, um den sofortigen Widerstand zu erreichen, aber auch die Verkäufer scheinen ziemlich stark zu sein. Daher wird das Vermögen innerhalb der Pivot-Ebenen schwingen.

  • Der ADA-Preis versucht derzeit, das absteigende Dreieck zu durchbrechen, ist jedoch ein wenig ausgeprägt
  • Wenn sich der aktuelle Aufwärtstrend fortsetzt, könnte der Vermögenswert die oberen Niveaus des Dreiecks übersteigen und den lokalen Widerstand bei 1,378 US-Dollar (1,378 Euro) erreichen. Bis dahin könnten die Käufer jedoch erschöpft sein und wieder könnte ein kleiner Pullback stattfinden.
  • Im Gegenteil, wenn der Preis das Dreieck nicht durchbricht, kann er einen vorübergehenden Rückgang erleben, indem er die Unterstützungsniveaus knapp unter 1,3 USD durchbricht. Es könnte jedoch den Trend umkehren, lange bevor der Preis die starken Unterstützungsniveaus bei 1,2 USD erreicht.
  • In beiden Fällen scheint der Cardano-Preis vorprogrammiert zu sein, um ein Niveau über der aktuellen Konsolidierungszone zu steigen
  • Der Aufwärtstrend wird jedoch möglicherweise nicht bestätigt, bis der Preis nicht fest über dem Pivot-Niveau von 1,47 USD liegt.

Der Krypto-Marktplatz lässt nichts unversucht, um den rückläufigen Trend umzukehren. Und daher stehen viele Altcoins, einschließlich des Cardano-Preises, kurz davor, den rückläufigen Trend frühestens zu eliminieren. Im Gegenteil, die Verkäufer sind möglicherweise nicht vollständig verschwunden, da sie auch ihr Bestes geben können, um den Preis unter den Widerstandsniveaus zu halten.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close