Jenseits von Bitcoin und Ethereum – Werttreiber, die die Einführung von Blockchain vorantreiben

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


HodlX Gastbeitrag Senden Sie Ihren Beitrag

Die Blockchain-Technologie ist nicht nur eine verteilte Datenbank mit Datensätzen, die digitale Innovationen auf den Finanzmärkten über Kryptowährung ermöglicht, sondern zieht seit geraumer Zeit die Blicke der Geschäftsverbindung auf sich. In seiner Grundform bietet Blockchain bereits eine sichere Aufzeichnung in Form von verteilten Ledgern, Sicherheit durch digitale Signaturen, Unveränderlichkeit beim Einsetzen des Konsensmechanismus und Tokenisierung durch Kryptographie.

Während die Technologie weiter reift, erleben wir eine Vielzahl von Wertversprechen und Möglichkeiten, die, wenn sie in ein Unternehmen integriert werden, die Art und Weise, wie es funktioniert, verändern können. Frühe Anwender der Technologie präsentieren uns einige wunderbare Anwendungsfälle der Blockchain.

  • Operative und geschäftliche Aspekte wie Supply Chain Management und Verwaltung von Krankenhausakten
  • Für die organisationsübergreifende Zusammenarbeit
  • Wahrung der Transparenz im Umgang mit Behörden innerhalb der Ämter und mit der Öffentlichkeit, d. h. transparente Stimmabgabe und digitale Personalausweise und Unterschriften

Experten und Technologiebegeisterte konzentrieren sich jedoch immer noch auf die Blockchain als ein exotisches Thema, das verehrt werden muss, und ignorieren ihre praktische Umsetzung. Lassen Sie uns die Werttreiber untersuchen, die in naher Zukunft dazu beitragen könnten, dass Blockchain als vielseitige Technologie angenommen wird.

Die vier Stufen der Blockchain-Reife und ihre Enabler

Ein Jahrzehnt ist vergangen, seit Blockchain als Technologie hinter Bitcoin Anerkennung gefunden hat. Seitdem hat es sich in verschiedenen Stadien weiterentwickelt und gereift, von denen jede ihre eigene spezifische Verwendung und Funktionalität hat. Hier eine kurze Übersicht.

Blockchain 1.0

  • Der Schwerpunkt dieser Phase lag auf Transaktionen und dem Einsatz von Kryptowährungen. Bitcoin ist das beste Beispiel, wo über Verschlüsselung ein Peer-to-Peer-Netzwerk für die digitale Währung initiiert wurde. Anwendungen wie Überweisungen und Überweisungen von Währungs- und digitalen Zahlungssystemen basierten auf diesem dezentralen Netzwerk.
  • Möglichmacher – dzentralisierter Konsens

Blockchain 2.0

  • Als Erweiterung der Version 1.0 brachte Blockchain 2.0 Datenschutz und Smart Contracts. Nicht-native Asset-Blockchain-Token wie Ethereum eröffneten neue Möglichkeiten und Fähigkeiten. Auch intelligente vertragsbasierte Lösungen wie die IBM-Maersk-Partner-Blockchain, die den globalen Versand unterstützt, sind entstanden.
  • Möglichmacher – soHandelsverträge

Blockchain 3.0

  • Diese Phase leitete die Ära der DApps (dezentrale Anwendungen) ein, die Benutzer und Anbieter direkt über das Blockchain-Netzwerk verbinden. DApps bieten Flexibilität, Transparenz und Belastbarkeit und folgen einer klaren Anreizstruktur. Dezentrale Speicherung und Datenverarbeitung sind weitere Anwendungen der 3.0-Version.
  • Möglichmacher – dzentralisierte Anwendungen, Speicher und Computer

Blockchain 4.0

  • Dies ist die jüngste Phase, in der zwei unterschiedliche Technologiespektren, KI (künstliche Intelligenz) und Blockchain kommen zusammen. Diese Verschmelzung von Bestimmtem (Blockchain) und Ungewissem (KI) kann helfen, selbst die komplexesten Probleme zu lösen. CognitiveScale, ein von IBM, Intel, Microsoft und USAA unterstütztes KI-Startup, speichert die Ergebnisse von KI-Anwendungen, um die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sicher über die Blockchain im Finanzmarkt zu ermöglichen.
  • Möglichmacher – dzentralisierte künstliche Intelligenz

Werttreiber

Die oben genannten Phasen werden nicht nur durch die enthaltenen spezifischen Funktionen getrennt, sondern auch durch die Auswirkungen dieser Funktionen auf die bestehenden Fähigkeiten der Blockchain, um neue Marktperspektiven zu eröffnen. Jede der Stufen hat einen einzigartigen Werttreiber, der für ihre unterschiedlichen Anwendungen in unterschiedlichen Bereichen bürgt. Betrachten wir als nächstes die Ursache der Werttreiber und die damit verbundenen Chancen.

  • Transaktionsgebühr – VDie Version 1.0 mit ihrem dezentralisierten Konsens hat Transaktionseffizienz und -sicherheit ermöglicht, indem die Notwendigkeit einer zentralen Behörde oder Zwischenhändler zur Validierung von Transaktionen beseitigt wurde.
  • Hinzugefügte Dienste – Blockchain (2.0) ermöglicht eine vertrauenswürdige Umgebung durch intelligente Verträge, wodurch die Notwendigkeit von Bürgen und Versicherungen durch Dritte entfällt. Das Risiko von Manipulationen und Fehlern wird weiter gemindert und die Anwendungsfälle gehen über den Finanzsektor hinaus.
  • Organisationsgrenzen DApps (unter Version 3.0) helfen bei der Abgrenzung der organisatorischen Grenzen, indem sie neue Akteure einbeziehen und Zugang zu neuen Technologien und Fähigkeiten gewähren. Dieser Netzwerkansatz fördert die Vorteile von Spezialisierung und Outsourcing und steigert die Effizienz und Produktivität.
  • Autonome Entscheidungsfindung Dieser Werttreiber (Version 4.0) birgt das maximale Potenzial, da Prozesse branchenübergreifend frei von menschlichen Eingriffen sind. Der Ausführungsteil, einmal automatisiert, lässt dem Management die Freiheit, Parameter für den Betrieb der Steuerung einzustellen und zu diktieren.

Blockchain-Einführung die zu klärenden Fragen

Obwohl alle diese Stufen eine technologische Abfolge darstellen, bedeutet dies nicht, dass sie in der gleichen Reihenfolge angewendet werden. Um Wert zu schaffen, müssen Unternehmen Umfang und Umfang ihrer Geschäftstätigkeiten erkennen und analysieren, welche Stufe der Blockchain die maximale Chance zur Wertschöpfung bietet. Mit anderen Worten, die Einführung von Blockchain klettert im Gegensatz zu anderen reifebasierten Technologien keine Leiter hoch. Stattdessen ist es die Abstimmung der Wertchance auf den entsprechenden Werttreiber oder die entsprechende Technologiestufe. Hier sind einige relevante Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie eine Wahl treffen.

Die Wertchance wird verfolgt

Ein Unternehmen muss zunächst seinen Bedarf oder die „Wertchance“, die es verfolgen möchte, identifizieren. Die Einführung von Blockchain sollte folgen, wenn ein bestimmtes Bedürfnis wie unter anderem Transparenz, Unveränderlichkeit, Datenschutz und Sicherheit erfüllt ist. Die oben genannten Treiber sind eine direkte Folge der durch die Blockchain-Nutzung erhaltenen Funktionalität.

Bei Immobilienregistrierungsdaten steht beispielsweise die Unveränderlichkeit an erster Stelle. Dies kann durch dezentrale oder zentrale Plattformen nicht gewährleistet werden, da diese nachverfolgbar sind. Smart Contracts würden den notwendigen Werttreiber liefern, um diesen Zweck zu erfüllen.

Dezentrales Ledger über zentrales Ledger

Der Einsatz von Technologie um ihrer selbst willen kann die finanzielle Belastung und weitere Komplexität im Geschäftssystem nur erhöhen. Blockchain-Initiativen schießen überall aus dem Boden. Laut einer Studie von Juniper Research wollen 57 % der Unternehmen bis Ende 2018 Blockchain in ihre Geschäftsprozesse integrieren. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Einbindung zu immer besseren Lösungen führen würde. Es stellt sich die Frage, welchen Mehrwert die neue Technologie für den bestehenden Prozess bietet und welche Lösung sie für das bestehende Problem bietet. Systematische Veränderungen sind oft billiger als technologische Veränderungen. Ein Unternehmen sollte daher die Alternativen vergleichen. Das Unternehmen muss sicherstellen, dass die Vorteile die Risiken überwiegen, bevor es auf den Zug aufspringt.

Machbarkeit und Realisierbarkeit der ausgewählten Technologie

Blockchain ist immer noch eine aufstrebende Technologie. Der Aufbau einer Blockchain-basierten Anwendung von Grund auf kann sich als ziemlich langwierige und teure Angelegenheit erweisen. Vorgefertigte Lösungen sind ebenfalls begrenzt. Nur wenn von der Blockchain-Implementierung ein starker erwarteter Nutzen erwartet wird, sollten die Änderungen vorgenommen werden. Nach Abschluss der Machbarkeitsstudie muss deren Durchführbarkeit sichergestellt werden. Entscheidungen über den Erwerb und die Entwicklung von Technologie sollten stufenweise oder auf einmal, ob in Kombination mit einer anderen Technologie oder als eigenständige Technologie getroffen werden, um die Technologie tatsächlich zu nutzen. Zugang zu Programmierern, Schulung der Manager, Umfang der Legalität und verschiedene andere Verpflichtungen und Herausforderungen müssen im Voraus untersucht und geklärt werden.

Die Kombination von Technologien

Nachdem die Entscheidung für die Einbindung der Blockchain-Technologie gefallen ist, muss im nächsten Schritt entschieden werden, ob die verschiedenen Elemente der Technologie mit dem angestrebten Wert übereinstimmen. Zu den Bedingungen gehören unter anderem Skalierbarkeit, Latenz und Datenschutz.

Das Management jedes Unternehmens, das eine Blockchain-Integration beabsichtigt, sollte sich darauf konzentrieren, wie, wann und bis zu welchem ​​​​Stadium es Blockchain-Technologie integrieren sollte, um die Serviceinnovation und die Wertschöpfung zu steigern. Auch die Verwendung der SWOT-Analyse der neuen Prozesse gegenüber den bestehenden und der bescheidene Beginn können dazu beitragen, die Realisierbarkeit der Blockchain-Einführung in einem eigenen Unternehmen zu testen. Blockchain mit seinen tadellosen Dienstprogrammen hat für jeden etwas zu bieten. Der Schlüssel ist, die richtige Passform zu finden.


Nischal Shetty ist Gründer und CEO von WazirX, Indiens größter Kryptowährungsbörse (vor kurzem von Binance übernommen). Er ist ein großer Blockchain-Befürworter und Influencer mit über 100.000 Followern. In der Vergangenheit war er auch in der Forbes-Liste der 30 unter 30-Jährigen zu sehen. Nischal ist seit langem im Weltraum aktiv mit der Mission, alle in die Blockchain-Revolution einzubeziehen.

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen auf HodlX

Folge uns auf Twitter Facebook-Telegramm

Sehen Sie sich die neuesten Ankündigungen der Branche an

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Trades auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass alle Verluste, die Ihnen entstehen, in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/weißMocca

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close