Kubanische Verluste nach Token-Crash 100% markieren

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Iron Titanium Token (TITAN) stürzte nach einem massiven Ausverkauf von seinen Höchstständen von 64,19 $ auf nahe 0 $ ab.

Der milliardenschwere Investor Mark Cuban hat zugegeben, dass er „schlagen wie alle anderen“, nachdem ein Kryptowährungs-Token, in den er investiert hatte, am Donnerstag zu 100% abgestürzt war.

Der Preis von Iron Titanium Token (TITAN) war in weniger als einer Woche von rund 29 US-Dollar auf ein Hoch von 64,19 US-Dollar geschossen, wobei ein Großteil des Hypes nun einem Mark Cuban-Blogpost zugeschrieben wird, der die „Brillanz“ der Ertragslandwirtschaft und Liquidität in der DeFi . anpries Platz.

Das war am 13. Juni, der TITAN-Token erreichte am 16. Juni seinen Höchstkurs. Ein Rückgang auf 60 US-Dollar führte jedoch zu einem Absturz, als Wale ihre Bestände inmitten von Panikverkäufen veräußerten, was eine Kaskade von Downhill-Handels auslöste, die in einem Ausverkauf auf nahezu Null gipfelte.

Nach einem Krypto-Benutzer empfohlen dieser Kubaner war „Teppich gezogen“, antwortete der Shark Tank-Star und Dallas Mavericks-Besitzer, dass der „Hit“ dem ähnelte, was alle anderen in den Token investiert hatten.

Gemäß Bloomberg, meint Kubaner, er hätte es besser machen sollen, nachdem er TITAN verlassen hatte, nur um wieder hineinzugehen, da es so aussah, als ob der Gesamtwert des Projekts (TVL) steigen würde. Wie sich herausstellte, war dies ein Risiko, das sich jedoch nicht von anderen Anlagerisiken unterscheidet.

Als Prozentsatz meines Krypto-Portfolios war es klein. Aber es war genug, dass ich nicht glücklich darüber war," er sagte.

Er fügte hinzu, "Aber in einem größeren Zusammenhang unterscheidet es sich nicht von den Risiken, die ich beim Angel-Investing eingehe. In jeder neuen Branche gehe ich Risiken ein, um nicht nur Geld zu verdienen, sondern auch zu lernen. Auch wenn ich damit schroff geworden bin, liegt es wirklich an mir, dass ich faul bin.“

Cuban fordert nun eine verstärkte Regulierung des DeFi- und Stablecoin-Raums zum Schutz der Anleger. Einige auf CT sagen jedoch, es sei egoistisch, dass der Milliardär erst nach einer Niederlage eine behördliche Prüfung fordern würde, weil er die Due Diligence nicht durchgeführt hat.

David Schawel, Chief Investment Officer der Family Management Corporation, twitterte:

Laut Daten des Marktaggregators und Preistrackers CoinGecko liegt der Preis von TITAN jetzt bei mickrigen 0,000000037 $ und kämpft weiterhin mit seinem Wert von 13% am Freitagmorgen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close