mehr Transaktionen als Bitcoin – The Cryptonomist

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin SV hat seine veröffentlicht Bericht 2020. Oder besser gesagt, es wurde von der veröffentlicht Bitcoin Association, die in der Schweiz ansässige Organisation, die hinter der Entwicklung der Bitcoin SV-Blockchain und der BSV-Kryptowährung steht.

Das Bericht beginnt mit den Worten des Präsidenten der Bitcoin Association Jimmy Nguyen::

|48d14c538bab679a89cf80ef26bfcfa1|

Laut ihrem Präsidenten hat die Bitcoin Association große Fortschritte gemacht, sowohl als Vereinigung als auch in Bezug auf die Bitcoin SV-Blockchain mit der Wiederherstellung der Genesis-Protokoll. Aus diesem Grund, sagt er, sind die Grundlagen für dieses Jahr vorhanden, um sich daran zu erinnern:

|63f7c7ae0771c8a6d468d0c863a197d2|

|8fb806912511647f560b3cd052fb53c9|

Der Bericht ist in 13 Abschnitte unterteilt, in denen das gesamte vergangene Jahr behandelt wird. Unter den wichtigsten Punkten ist die Fortschritt des Netzwerks ist markiert.

Im Februar 2020 wurde die Das Genesis-Protokoll wurde wiederhergestelltEntfernen der Standardblockobergrenzenbeschränkung, um das Netzwerk skalierbarer zu machen. Dies ermöglichte die Erstellung der größten Blockgröße im gesamten Bitcoin SV-Netzwerk am 16. Mai 2020 um 369 MBmit 1,3 Millionen Transaktionen und einer Gebühr von 0,94 BSV.

Darüber hinaus ist die September-Veröffentlichung von Schienen ermöglichten Mikrozahlungen von bis zu 1 Satoshi.

Der Bericht hebt auch die Fortschritte im Vergleich sowohl zum Bitcoin Cash-Netzwerk (von dem Bitcoin SV eine Gabelung ist) als auch zu Bitcoin hervor: an Durchschnittlich 600.000 Transaktionen pro Tag im Jahr 2020 werden gemeldet, doppelt so hoch wie die 307.000, die bei Bitcoin registriert wurden, und weit höher als die 28.900, die bei Bitcoin Cash registriert wurden.

Außerdem, Bitcoin SV hast größere Blöckemit durchschnittlich 1,69 MB im Vergleich zu 816 KB bei Bitcoin und 111 KB bei Bitcoin Cash. Schließlich betrachtet sich Bitcoin SV auch als das kostengünstigste Netzwerk:

|a18e281cf8eb0656c7f25dc084e4558a|

Weitere Höhepunkte des Berichts sind die Organisation der Bitcoin SV DevCon, eine zweitägige Veranstaltung zuerst auf Englisch und dann auf Chinesisch, und die Bitcoin SV Hackathon. Online-Events, die die Community trotz der Pandemie aktiv hielten.

Darüber hinaus wird 2020 als das Jahr des Starts des Bitcoin SV Technical Standards Committee mit der Aufgabe, die Interoperabilität zu verbessern und Standardisierung in das BSV-Ökosystem einzuführen.

Auf der BSV-Seite vernachlässigen sie die Bildung nicht: 2020 war auch der Start der Bitcoin SV Academy, eine Online-Akademie mit Universitätsstandards. Hinzu kommt der Start eines Online-Kurses für Bitcoin in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Saxion in den Niederlanden.

Schließlich werden in dem Bericht auch die Fortschritte auf der Regulierungsseite und die Zusammenarbeit mit den Behörden von Antigua und Barbuda bei der Ausarbeitung des Gesetzes für Aktivitäten im Bereich digitaler Vermögenswerte erwähnt.

Kurz gesagt, es war ein herausforderndes Jahr, das jedoch Fortschritte gebracht hat. Der Präsident der Bitcoin Association Funding Jimmy Nguyen kommt zu dem Schluss:

"Wie im gesamten Bericht zu sehen war, war 2020 sowohl für die Bitcoin Association als auch für die Bitcoin SV ein äußerst wichtiges Jahr – eines, das sich hauptsächlich darauf konzentrierte, wichtige Grundlagen für weitere Fortschritte und die nächste Phase des BSV-Versorgungswachstums im Jahr 2021 zu legen."

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close