MicroStrategy investiert eine weitere Milliarde in Bitcoin

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


MicroStrategy hat angekündigt eine weitere Investition von ungefähr 1 Milliarde US-Dollar in Bitcoin.

Der Geschäftsführer Michael Saylor schrieb auf Twitter:

„MicroStrategy hat zusätzliche ~ 19.452 Bitcoins für ~ 1,026 Mrd. USD in bar zu einem Durchschnittspreis von ~ 52.765 USD pro Bitcoin gekauft.“

Er enthüllte auch, dass das Unternehmen jetzt etwa hält 90.531 BTC, erworben mit einem Aufwand von 2,171 $ Milliarden, zu einem Durchschnittspreis von etwa 23.985 USD pro Bitcoin.

Derzeit haben diese 90.531 BTC einen Marktwert von über 4,4 Mrd. USD. Angesichts einer Investition von 2,17 Mrd. USD liegen die aktuellen Kapitalgewinne bei rund 102%.

Erste Einkäufe von MicroStrategy von Bitcoin wurden im August zu einem Durchschnittspreis von rund 11.600 US-Dollar hergestellt, sodass sie bereits mehr als 300% verdient haben.

Nach dem PlatzMicroStrategy hat auch seine letzten Einkäufe zu einem Preis von deutlich über 50.000 US-Dollar getätigt, obwohl der aktuelle Bitcoin-Preis tatsächlich zwischen 48.000 US-Dollar und 48.000 US-Dollar liegt 50.000 US-Dollar.

Offensichtlich wurden diese Einkäufe letzte Woche oder spätestens über Nacht zwischen gestern und Sonntag getätigt, denn wenn sie noch ein paar Stunden gewartet hätten, hätten sie zu einem Preis unter 50.000 USD kaufen können.

Während die Entscheidung, mehr BTC zu diesen Preisen zu kaufen, die nur 12% unter dem Allzeithoch von rund 58.000 USD liegen, überraschend sein mag, verringern die bereits erzielten unglaublichen Gewinne tatsächlich das Risiko, denn wenn alle gekauften BTC hinzugefügt werden zusammen liegt ihr Wert immer noch weit über dem Gesamtkaufpreis.

MicroStrategy optimistisch bei Bitcoin

Darüber hinaus scheint diese Entscheidung a weitere optimistische Einschätzung des Bitcoin-Preises sowohl von Square als auch von MicroStrategy, so sehr, dass sie nicht eingeschüchtert sind, zu diesem Zeitpunkt zu diesen Preisen zu kaufen, sondern ihr BTC-Engagement erhöhen.

Dies könnte ein Glücksspiel sein, aber angesichts dessen, was bereits geschehen ist, könnte es auch nur eine Erhöhung des Engagements in einem Vermögenswert sein, von dem sie bereits profitiert haben.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass der Preis von BTC heute Morgen von den Nachrichten über den Kauf von Square profitiert zu haben schien, aber heute Nachmittag die Nachrichten über den Neukauf von MicroStrategy nicht viel Wirkung zu haben scheinen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close