Mitbegründer der Crypto Lending Platform sagt, dass Institutionen und makroökonomische Realitäten Bitcoin auf sechsstellig drücken

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Mitbegründer und geschäftsführende Gesellschafter von Nexo Crypto Lending, Antoni Trenchev, lässt sich von der rückläufigen Preisentwicklung von Bitcoin (BTC) in den letzten zwei Monaten nicht beirren.

In einem neuen Interview teilt Trenchev MSNBC mit, dass Bitcoin seiner Meinung nach bis Mitte 2022 100.000 US-Dollar erreichen wird.

Bitcoin wird derzeit bei 46.083,28 $ gehandelt, mehr als 6,8 % weniger als vor einem Monat.

Trotz des Einbruchs nennt Trenchev zwei einfache Gründe für seine bullische Haltung.

„Wir sehen, dass institutionelle Adoptionen ruhig andauern.

Unternehmen bauen ihre Treasury auf, füllen [them] mit Bitcoin, und auch das breitere Thema der makroökonomischen Realitäten.

Meiner Meinung nach ist billiges Geld hier, um zu bleiben, was großartig für Krypto ist, das eine Inflationsabsicherung und Gold 2.0 ist.“

Beamte der US-Notenbank Federal Reserve haben kürzlich angekündigt, die Ankäufe von Vermögenswerten zu reduzieren und die Zinssätze im nächsten Jahr zu erhöhen, um die Inflation zu bekämpfen.

Obwohl es für die Kryptomärkte Ärger bedeuten kann, geht es bei Trenchev nicht um den Plan.

„Ich bin hier ein Konträr, ich denke ehrlich gesagt, dass, sobald wir eine Zinserhöhung sehen, dies ein Sprung in den Aktien- und Anleihenmarkt sein wird.

Und ehrlich gesagt haben wir in den letzten Jahren nicht viel politischen Willen zur Macht durch irgendeine Art von Korrektur an den traditionellen Finanzmärkten gesehen.“

Trenchev argumentiert auch, dass andere lateinamerikanische Länder aufgrund der Herausforderungen im Bereich Währung und Zentralbank starke Kandidaten sind, um El Salvador bei der Einführung von Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel zu folgen.

ich

Preisaktion prüfen

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegram

Surfen Sie im täglichen Hodl-Mix

&nbsp

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Trades auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass alle Verluste, die Ihnen entstehen, in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/Vectorpocket/Chuenmanuse

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close