NYDIG, FS Investments bieten über Morgan Stanley einen weiteren Bitcoin-Fonds an

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel*

http://bitcoinmagazine.com/.image/c_limit,cs_srgb,fl_progressive,h_1200,q_auto:good,w_1200/MTgxMTUzNjQ2Mjc1MzM5MzUy/morgan-stanley.jpg

Eine neue Einreichung bei der SEC zeigt, dass ein weiterer Morgan Stanley-Bitcoin-Fonds aus der Partnerschaft von NYDIG und FS Investments stammen wird.

Eine kürzlich bei der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) eingereichte Einreichung zeigt, dass ein neuer institutioneller Bitcoin-Fonds gemeinsam von NYDIG, einem Anbieter institutioneller Bitcoin-Lösungen, und FS Investments, einer Fondsverwaltungsgesellschaft, geschaffen wird.

Der Fonds mit dem Namen FS NYDIG Institutional Bitcoin Fund LP ist das zweite Produkt, das aus der formellen Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen hervorgegangen ist. Die erste, die aus dem März stammt, wurde den Vermögensverwaltungskunden von Morgan Stanley zur Verfügung gestellt – und ist damit die erste prominente amerikanische Bank, die ihren Kunden auf diese Weise Bitcoin-Exposure anbietet.

Ebenso soll der neue institutionelle Bitcoin-Fonds auch über Morgan Stanley angeboten werden. In der Einreichung wird behauptet, dass die Investmentbank „in Bezug auf Kunden, die sie an den Emittenten verweist, bestimmte Platzierungs- und Servicegebühren erhält, wie sie den betreffenden Kunden offengelegt werden“. Aber der erste Verkauf des gepoolten Investmentfonds scheint noch zu erfolgen.

NYDIG ist ein auf Bitcoins fokussiertes Finanzdienstleistungsunternehmen und eine Tochtergesellschaft von Stone Ridge Asset Management, die in letzter Zeit im Bitcoin-Ökosystem recht aktiv war. In den letzten Monaten sammelte das Unternehmen 100 Millionen US-Dollar, kündigte an, Hunderte von US-Banken mit Bitcoin-Diensten zu versorgen, und leitete eine 25-Millionen-Dollar-Investitionsrunde in Unchained Capital.

Inzwischen ist FS Investments ein Vermögensverwalter, der seinen Kunden alternative Einkommens- und Wachstumsquellen bieten möchte. Das 2007 gegründete Unternehmen verwaltet ein Vermögen von 23 Milliarden US-Dollar und hat Niederlassungen in Philadelphia, New York, Orlando, FL, und Leawood, KS.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close