Ontology (ONT) vereinbart Partnerschaft mit Blocery, um dezentrales Einkaufen zu ermöglichen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ontology (ONT) ist ein Blockchain-Projekt, das sich der Schaffung einer hochleistungsfähigen öffentlichen Blockchain und einer verteilten Plattform für die Vertrauenszusammenarbeit verschrieben hat. Es hat sich mit Blocery, hochwertigen Agrarprodukten und der E-Commerce-Plattform für Lebensmittelvorkäufe zusammengetan, um das zu ermöglichen Laut einem Blogbeitrag vom 7. November 2019 können die Massen mit dessen dezentraler Anwendung (dApp) problemlos Lebensmittel einkaufen.

Ontologie begrüßt neuen Partner

Wie in seinem Blog angegeben Post, Blocery, eine High-End-Plattform für landwirtschaftliche Produkte, mit der Benutzer Lebensmittel über ihre dezentrale Anwendung vorab kaufen können, ist nun Teil des Ontology-Ökosystems.

Mit der Partnerschaft wird Ontology Blocery die erforderliche Unterstützung für Kapital und Infrastruktur bieten, um dezentrale Anwendungen auf der Grundlage der Ontology-Blockchain zu entwickeln und das dezentrale Finanz-Ökosystem (DeFi) von Blocery zu unterstützen.

Darüber hinaus planen Blocery und seine Muttergesellschaft, Ezfarm, ein südkoreanisches Unternehmen, das nach eigenen Angaben seit fast zwei Jahrzehnten im Bereich Agrartechnologie tätig ist und enge Verbindungen zum koreanischen Garak-Markt herstellt, Betriebskapital für Anbieter von Agrarprodukten in der Republik Korea bereitzustellen Region.

Blocery ermöglicht es den Landwirten, die Endverbraucher ihrer Lebensmittel zu lokalisieren und einen Handel abzuschließen, noch bevor die Produkte geerntet werden.

Andy JI, Mitbegründer von Ontology, kommentierte die Partnerschaft zwischen Blocery und Ontology wie folgt:

Blocery ist ein interessantes Projekt, das den Blockchain-Winter mit einem starken Hintergrund in der Landwirtschaft auf dem lokalen Markt überstanden hat. Das Geschäftsmodell für Supply Chain Finance wird im DeFi-Ökosystem von Ontology gedeihen."

Ontologie Annahme auf dem Vormarsch

Blocery plant, bis Ende 2019 eine Beta-Version seiner dApp zu veröffentlichen und im ersten Quartal 2020 auf die Ontology-Blockchain zu migrieren.

Anfang Juli 2019, Opera-Browser integriert Die Public Chain-Technologie von Ontology wird in die Plattform integriert, damit ONT ID-Benutzer problemlos auf das Ontology-Netzwerk zugreifen können.

Am 18. Juli 2019 BTCManager unterrichtet Ontology und NEO (NEO) hatten gemeinsam ein Open-Source-Cross-Chain-Netzwerk ins Leben gerufen, um das Wachstum des dezentralen Webs zu beschleunigen.

In jüngerer Zeit, im Oktober, Ontologie angekündigt Das v1.8.0-Upgrade, das mit der Wasm-Funktionalität geliefert wird, ermöglicht Entwicklern die Arbeit mit einer Vielzahl erweiterter Programmiersprachen, einschließlich C ++, Rust und mehr, im Ontology-Netzwerk.

Wie BTCMANAGER? Schicken Sie uns einen Tipp!

Unsere Bitcoin-Adresse: 3AbQrAyRsdM5NX5BQh8qWYePEpGjCYLCy4

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close